Medebach - Outdoorspaß für die ganze Familie

Wandern im Rothaargebirge rund um Medebach - Medebach - Outdoorspaß für die ganze Familie

Inmitten grüner Wiesen und Wälder, am Fuße des Rothaargebirges liegt die historische Hansestadt Medebach mit ihren neun Ortsteilen. Neben Medebachs Geschichte, Traditionen und Wanderwegen laden die landschaftlich reizvolle Lage, eine hohe Sonnenscheindauer sowie zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu einem unbeschwerten und aktiven Urlaub in unberührter Natur ein. Nicht umsonst ist Medebach mit all seinen Dörfern ein staatlich anerkannter Erholungsort.

Besonders willkommen sind Familien, die in der Ferienregion jede Menge Spaß und Attraktionen für Groß und Klein finden. Da ist zum Beispiel der Center Parcs Park Hochsauerland mit dem Riesenschwimmbad Aqua Mundo, das 2019 noch um einen großen Rutschenturm erweitert wird. Zwischen Waterplay House und Lazy River gibt es dort schon jetzt reichlich Wasserspaß. Ein weiteres Highlight für die ganze Familie ist Aventura – der Spielberg in Medebach, eine 160 m lange Spielanlage, die sich mit dem Superlativ „längstes Spielgerät Europas“ schmücken darf. In unmittelbarer Nähe des Center Parcs gelegen, ist Aventura ein kostenfreier Kletterspaß für Kinder jeden Alters.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Haben Sie Lust auf eine kleine Reise? Auf ein Landerlebnis der besonderen Art? Dann unternehmen Sie auf den Seiten des neuen Urlaubsmagazin Medebach einen reizvollen Streifzug durch die Medebacher Bucht im Sauerland.

Auch hier wird in diesem Jahr erweitert: Zukünftig wird eine noch breitere Zielgruppe angesprochen, da die neuen „Themenwelten“ neben sportlich leichten bis anspruchsvollen parallel verlaufenden Wettkampfparcours auch einen umfangreich erweiterten Kleinkindspielbereich, einen Rutschenpark, eine Doppelseilbahn und einen Trimmparcours mit sport-wissenschaftlichem Konzept vereint. Natürlich fehlen auch Info-, Ruhe- und Relaxzonen nicht. Ein Aussichtsturm am Gipfel des Spielberges ermöglicht bald den besten Blick über die Medebacher Bucht.

Wer die einzigartige Landschaft genießen möchte, wandert auf dem Medebacher Bergweg. Der ausgezeichnete Qualitätsweg verbindet die Stadt Medebach mit all ihren Ortsteilen. Wie an einer Perlenschnur aufgereiht werden die 9 schmucken Fachwerk-Dörfer eines nach dem anderen entdeckt: Ein Wandererlebnis, das keine Wünsche offen lässt. Schmale Pfade winden sich durch dichte Wälder, erklimmen Berghöhen mit fantastischen Ausblicken, schlängeln sich entlang munterer Bächlein, kreuzen geschichtsträchtige Orte und enden immer wieder in Fachwerkdörfern.

Auch die Medebacher Naturwege laden ein, die Umgebung aktiv zu erkunden, zum Beispiel auf dem besonders familienfreundlichen Gewässerpfad Orke. Auf Info-Tafeln und über eine App-unterstützte Quiztour erfährt man Interessantes über das Leben der Tiere und Pflanzen am Fluss, die bewegte Geschichte des Gewässers und Naturschutzmaßnahmen, die helfen, diese einzigartige Landschaft auch in Zukunft zu erhalten. Durch die Landschaften der Hochheide führt der Naturweg Kahle Pön und auch auf dem Naturweg Gelängebachtal dürfen sich Wanderer auf die Suche nach seltenen Tier- und Pflanzenarten machen. Wer lieber mit einem Guide die Natur erleben möchte, ist bei den Walderlebnis- und Rangertouren, Naturführungen sowie bei den Wanderungen des SGV bestens aufgehoben.

Quelle: Touristik-Gesellschaft Medebach mbH

An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren
Trailrunning in Mittersill / Foto: © Trailrun Austria, Mittersill Plus GmbH
06.05.2022

Über Stock und Stein laufen in der Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden

Im Laufschritt erkunden Trailrunner*innen, ausgehend von Mittersill im SalzburgerLand, die Hohen Tauern und die Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Sound of Seefeld - Echt weitläufig - Seefelder Spitze im Herbst / Foto: © Region Seefeld, Mathias Obmascher
05.05.2022

Griass di, Tirols Hochplateau

Seefelds langjähriger Vorname Olympiaregion ist ab sofort Schnee von gestern. Die Vielfalt auf 1.200 Metern zu jeder Jahreszeit sowie die besondere Lage zwischen Berg und Tal bestimmen die Identität der Region. Deshalb trägt sie ab sofort einen neuen Namen: Region Seefeld – Tirols Hochplateau.
mehr erfahren
Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln / Foto: © Woidlife, Tourismusverband Ostbayern
05.05.2022

Weite Blicke über das Grüne Dach Europas

Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln.
mehr erfahren
Foto: © ideenwerk werbeagentur gmbh, SalzburgerLand Tourismus
05.05.2022

Kinderleicht.Wandern im Salzburger Pongau

Der Salzburger Pongau gilt mit seinen Almen, Tälern und Gipfeln, Erlebnisbergen, Themenwanderwegen und Bergbahnen als besonders beliebte und attraktive Wanderdestination für Familien.
mehr erfahren