Meeresluft schnuppern im Weserbergland

In einen Tag am Meer können Besucher des Weserberglandes in der Hufelandtherme in Bad Pyrmont in der Meersalzgrotte eintauchen und die heilsame Wirkung der mit wertvollen Mikroelementen versetzte Luft erleben.

Die Meersalzgrotte in der Hufelandtherme in Bad Pyrmont besteht auf dem Boden und an der Decke aus Schwarzmeersalz. Die Wände sind aus Steinsalz, das in einem Gebiet 140 Kilometer südwestlich von Warschau aus einer Tiefe von über 650 Metern gewonnen wird. Die natürlichen Eigenschaften des spezifischen Seeklimas werden in der Meersalzgrotte mit den natürlichen Salzkammern, die in geschlossenen Zechen herrschen, verbunden.

In der Grotte herrschen gleichmäßige Klimabedingungen, die durch das Freisetzen von wertvollen Mikroelementen sehr gut für die Gesundheit sind. Die Luft ist mit Jod-, Magnesium-, Eisen-, Kalium und Kalziummolekülen gesättigt, die sich äußerst günstig auf viele Erkrankungen der Atemwege sowie auf Allergien, Haut- und Kreislauferkrankungen auswirken.

In der Salzgrotte hängen Salzzapfen von der Decke und durch die spezielle Beleuchtung und ruhiger Musik wird eine besondere Stimmung zur Entspannung produziert. Die Jod- und Konzentration der Mikroelemente ist in der Salzgrotte dabei um ein vielfaches höher als ein Besuch am Meer, und die niedrige Luftfeuchtigkeit erleichtert die schnelle Aufnahme, so dass bereits nach einem 45-minütigen Aufenthalt in der Salzgrotte eine heilsame Wirkung festgestellt werden kann.

Die Meersalzgrotte in der Hufelandtherme Bad Pyrmont ist täglich um 11:30 Uhr, 14:30 Uhr und 18:30 Uhr jeweils für eine Stunde geöffnet. Weitere Informationen gibt es bei der Hufelandtherme unter der Telefonnummer 05281-151750 oder im Internet unter www.hufeland-therme.de.

Quelle: Weserbergland Tourismus e.V.

Bestnoten für die Luft in Bad Füssing / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.05.2024

Bestnoten für die Luft in Bad Füssing

Bürger und Gäste können sich freuen: Messungen des Deutschen Wetterdienstes bestätigen eine hervorragende Luftqualität mit geringen Schadstoff- und Feinstaubwerten im Zentrum von Bad Füssing.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Beflügelt von der heilkräftigen Wirkung des Thermalwassers haben sich die fünf Orte Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach in den vergangenen Jahrzehnten zu vielfach ausgezeichneten Zentren der Spitzen-Balneologie entwickelt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
16.05.2024

Bayerisches Staatsbad: Wie Versicherte von ihrem Recht auf Kur Gebrauch machen

Deutsche Heilbäder und Kurorte, wie die fünf Heilbäder des Bayerischen Thermenlandes, sind für die Gesundheitsvorsorge eine hervorragende Anlaufstelle.
mehr erfahren
Höchste Gesundheitskompetenz in bayerischer Urlaubsqualität bieten die bayerischen Heilbäder und Kurorte / Foto: © gesundes-bayern.de I Jan Greune
25.04.2024

Atemwegserkrankungen in Bayern auskurieren

Besonders rein, d.h. pollen-, feinstaub- und allergenarm, ist die Luft in den heilklimatischen Kurorten Bayerns.
mehr erfahren
Ein Wochenende im Moor zur inneren Balance / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG, Andreas Jacob
10.04.2024

Gesund und voller Energie: Ganzheitliche Gesundheitsprogramme im Bayerischen Voralpenland

Gesundheit wird in Bad Aibling groß geschrieben. Der malerische Kurort hat sich auf Gesundheitsprogramme spezialisiert, die helfen, das Wohlbefinden zu steigern.
mehr erfahren
Biken im Tölzer Land / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Bernd Ritschel
04.04.2024

Neue Energie tanken zwischen Moorsee, Höhenweg und Flowerpower im Tölzer Land

Die grüne Kraft der Kräuter entdecken, mit dem Rad oder zu Fuß durch die Voralpenlandschaft streifen - Angebote und Tipps zum Entschlacken und Krafttanken im Frühling 2024.
mehr erfahren
Start der Glücksmomente-Aktion in Bad Gögging / Foto: © Reiter
22.03.2024

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl in Bad Gögging

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl: Bad Gögging 2024 lädt mit einem großen Gewinnspiel zum Glücksmomente sammeln ein.
mehr erfahren
Zimmeransicht des Nouri Hotel / Foto: © Nouri Hotel I Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
21.03.2024

Neues Nouri Hotel in Bad Krozingen gut angelaufen

Seit Anfang Dezember 2023 ist das Nouri Hotel neben der „Vita Classica“ in Bad Krozingen eröffnet und der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg.
mehr erfahren
In etwa der Hälfte der rund 100 Pools lassen sich die ersten Frühlingssonnenstrahlen im wohlig-warmen Wasser unter freiem Himmel genießen. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
20.03.2024

Frühlingserwachen 2024 in Bad Füssing

Wohltuende Entspannungs- und Aktiv-Auszeit in können Erholungssuchende Deutschlands beliebtestem Gesundheitsreiseziel Bad Füssing im Frühling 2024 genießen.
mehr erfahren
Innehalten-Woche Burgruine Wolfstein / Foto: © Dietmar Denger
29.02.2024

In der Ruhe liegt die Kraft: Innehalten in Neumarkt

Neumarkt und Umgebung ist Innehalten-Region und daher findet man im Landkreis Neumark bewusst ein Gegenangebot zum allgegenwärtigen Eventtourismus.
mehr erfahren