Mit dem Rad den Odenwald entdecken

Auf dem 3-Länder-Radweg rollen die Urlauber durch die grüne Grenzregion von Hessen, Bayern und Baden-Württemberg. - Mit dem Rad den Odenwald entdecken

Themenradtouren durch drei Länder, zu Heiligenfiguren und Grünkernfesten

Wer mit dem Rad von Tauberbischofsheim durch den Odenwald nach Speyer fährt, dem wird klar, warum diese abwechslungsreiche Ferienregion unter dem Namen „Madonnenländchen“ bekannt ist: Zahlreiche Heiligenfiguren, Bildstöcke, Kreuze, Kirchen und Kapellen säumen den Weg und jede Station erzählt ihre eigene Geschichte.

Der Odenwald-Madonnen-Radweg wurde vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club als Qualitätsradroute ausgezeichnet. Er führt auf 180 Kilometern durch die waldreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Neckartal-Odenwald, durch das romantische Neckartal nach Heidelberg und über Leimen und Walldorf in die Rheinebene.

Für Familien und Genussradler gibt es eine längere, aber weniger steile Route mit vier Etappen, für sportlich Ambitionierte auch eine steilere Variante über Waldbrunn und den Katzenbuckel. Der Odenwald ist eine besonders fahrradfreundliche Ferienregion mit dichtem Wegenetz, interessanten Themenrouten und Anbindung an überregionale Radfernwege.

Kulinarische Feste und idyllische Freilichtmuseen

Auf dem Grünkernradweg kommen die Radler auch am Grünkernmuseum in Altheim vorbei. - Kulinarische Feste und idyllische Freilichtmuseen

Landestypische Erlebnisse verspricht auch der Grünkern-Radweg: Diese Thementour verbindet den Odenwald und das Liebliche Taubertal mit Hohenloher- und dem Heilbronner Land. Hier ist der Grünkern seit dem 17. Jahrhundert eine aus der Not geborene kulinarische Spezialität. Der Dinkel wird unreif geerntet und über Holzfeuer getrocknet. Statt zum Backen wird er für Suppen und Eintöpfe, Pfannkuchen oder Süßspeisen verwendet.

Von dieser Tradition zeugen direkt am Radweg zahlreiche Grünkerndarren, bäuerliche Grünkernfeste und nicht zuletzt das sehenswerte Odenwälder Freilandmuseum in Walldürn-Gottersdorf, idyllisch am See gelegen. Unterwegs können die Radler den schmackhaften Grünkern in den Gasthäusern der Region probieren und bei Direktvermarktern kaufen. Unter www.tg-odenwald.de finden sich zahlreiche Radtouren mit GPX-Tracks zum Download sowie Sehenswürdigkeiten und Tipps zum Einkehren und Übernachten.

Flache Flussetappen oder Berg-und-Tal-Fahrt

Der 3-Länder-Radweg führt durch Mosbach, das im Tal der Elz mitten im Naturpark Neckartal-Odenwald zu einer Rast einlädt. - Flache Flussetappen oder Berg-und-Tal-Fahrt

Die Lage des Odenwaldes im Dreiländereck von Hessen, Bayern und Baden-Württemberg wird auf dem 3-Länder-Radweg zum Programm: Der große Rundkurs führt auf gut 200 Kilometern durch ausgedehnte Wälder, Flusstäler und Streuobstwiesen. Flache Passagen an Main und Neckar vor der Kulisse romantischer Burgen und Schlösser wechseln sich ab mit anspruchsvollen Anstiegen, herrlichen Panoramablicken und rasanten Abfahrten.

Ein besonderes Highlight ist das 3-Länder-Rad-Event, das auch in diesem Jahr vom 3. bis 5. August 2023 Teilnehmer aus ganz Deutschland zu einem dreitägigen Gemeinschaftserlebnis mit Radtouren, Besichtigungen und geselligen Abenden lockt.

Quelle: Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. c/o DJD deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Burgruine Wegelnburg / Foto: © Kurt Groß
21.02.2024

Dahner Felsenland veröffentlicht neues Gastgeberverzeichnis 2024-2025

Das Dahner Felsenland, die Premium Wanderregion der Pfalz, zeigt sich gedruckt von seinen besten Seiten: Das neue Gastgeberverzeichnis für 2024/2025 ist erschienen.
mehr erfahren
Radfahrer vor dem Denkmal des Ludwig-Donau-Main-Kanals in Neumarkt / Foto: © Thomas Linkel
20.02.2024

Neumarkt in der Oberpfalz - ein bunter Erlebnismix

Starke Kultur und überraschende Geschichte(n) erwarten Sie in Neumarkt, der Pfalzgrafenstadt zwischen Nürnberg und Regensburg im Bayerischen Jura.
mehr erfahren
Blick vom Seekarkreuz / Foto: © Tourismus Lenggries, A. Greiter
20.02.2024

Sport, Spaß und Erholung im Outdoor-Paradies Lenggries

Erleben Sie Ihren Urlaub beim Wandern, Bergsteigen und Radfahren im Tölzer Land. Auch Urlaub mit der Familie wird in Lenggries ganz Groß geschrieben.
mehr erfahren
Auf dem DonAUwald-Wanderweg das blaue Band der Donau entdecken / Foto: © Thorsten Günthert
20.02.2024

Dillinger Land - eine Auszeit zwischen Donautal und Alb

Fernab von Stress und Großstadthektik genießen Sie in der einzigartigen Naturlandschaft rund um das blaue Band der Donau Bewegung an der frischen Luft, intensives Naturerlebnis, innere Ruhe und Entspannung.
mehr erfahren
Hedwigsturm bei Bad Marienberg im Westerwald. / Foto: © Tourist-Information Bad Marienberg
16.02.2024

Im Westerwald ganz oben - Bad Marienberg

Bad Marienberg ist eine kleine Stadt mit großem Charme, mitten im Westerwald, und mitten durch die Innenstadt verläuft der WesterwaldSteig.
mehr erfahren
Der Frühling verzaubert das Landschaft in der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer. / Foto: © Rhein-Voreifel Touristik e.V.
16.02.2024

Der Frühling lockt 2024 in die Region Rhein-Voreifel

Der Frühling verwandelt die Landschaft der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer und lässt die Herzen der Menschen höher schlagen.
mehr erfahren
Vom 28. Februar bis 3. März 2024 wird die Messe Essen erneut zum Hotspot für Reiselustige und Campingfreundinnen und Campingfreunde. / Foto: © Schuchrat Kurbanov/MESSE ESSEN
13.02.2024

Reise + Camping 2024 lockt mit neuen Trends und Zielen

Vom 28. Februar bis 3. März 2024 wird die Messe Essen erneut zum Hotspot für Reiselustige und Campingfreundinnen und Campingfreunde.
mehr erfahren
Die charakteristischen Klappbrücken gehören zur Landschaft entlang der Fehnroute einfach dazu - wie hier am Schöpfwerk Holterfehn. / Foto: © djd/Touristik GmbH Südliches Ostfriesland/Ostfriesland.travel
06.02.2024

Das südliche Ostfriesland erradeln und auf eigene Faust entdecken

Ostfriesland ist mit seiner weiten, flachen Landschaft zwischen Moor und Meer wie geschaffen für entspannte Radtouren.
mehr erfahren
Der Naturpark Südschwarzwald lässt sich wunderbar auf dem Südschwarzwald-Radweg erkunden / Foto: © Chris Keller, Schwarzwald Tourismus
18.01.2024

Radfahren im Schwarzwald: von gemütlich bis sportlich

In der Ferienregion Schwarzwald ist all das problemlos möglich: Hier ist das Fahrrad ideales Fortbewegungsmittel und Sportgerät zugleich - und lockt auch Profis zu zahlreichen Wettkämpfen.
mehr erfahren
Vom 29. Februar bis 3. März 2024 öffnet die Fahrrad Essen in der Messe Essen ihre Tore / Foto: © Schuchrat Kurbanov/MESSE ESSEN
12.01.2024

Ticketstart der Reise + Camping und Fahrrad Essen 2024

Auf der Reise + Camping und der Fahrrad Essen 2024 öffnet sich Besuchern in der Messe Essen die weite Welt des Urlaubs und Zweirads. Eintrittskarten für die beliebten Veranstaltungen sind ab sofort online erhältlich.
mehr erfahren