Mit dem Rad der Sonne entgegen

Mit dem E-Bike auf Genusstour - Mit dem Rad der Sonne entgegen

Was vor einigen Jahren aus technischen Gründen undenkbar war, wird immer beliebter - Genussradeln mit dem E-Bike. Das Fahrrad mit Elektromotor spricht nicht nur die ältere Generation an sondern wird auch bei jüngeren und technikbegeisterten Menschen immer beliebter.

Die Ebene am Oberrhein, die Hügel im Markgräflerland und die Berge im Schwarzwald bieten sich für das Radfahren geradezu an. Alle Übernachtungsgäste mit unterschiedlichem Leistungsniveau können unter einer Vielzahl von möglichen Strecken auswählen. Die Radwege-Infrastruktur ist gut, kann aber noch weiter verbessert werden.

Mit dem Übernachtungsarrangement „Vom Rad ins Bad“ haben sich Bad Krozingen, Freiburg, Badenweiler, Bad Bellingen und Bad Säckingen zusammengeschlossen, um überregional gemeinsam auf die Übernachtungspauschale aufmerksam zu machen. Mit einem Leihrad oder dem eigenen Rad können interessierte Gäste mit dem Fahrrad – mit und ohne Gepäcktransport – die einzelnen Heilbäder besuchen. Jährlich nutzen 30 bis 50 Personen das Arrangement. Gesamtorganisation und Anmeldung übernimmt die Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen, Telefon 07633 4008-154.

Die Urlaubs-Sparwoche der Kur und Bäder GmbH bietet ein Rundum-Programm in Bad Krozingen. Die Gäste erhalten 7 Übernachtungen mit Frühstück zum Preis von 6, täglich Eintritt in die Vita Classica-Therme & Saunaparadies, zwei Anwendungen in der Sole-/Sauerstoffkabine, eine Aroma-Energie-Massage, ein Verzehrgutschein im Wert von 10,- € im Café Sahnehäuble, freie Fahrt mit Bus und Bahn in der gesamten Schwarzwald-Region sowie ein E-Bike für den gesamten Aufenthalt ab 717,- € pro Person.

In diesem Jahr hat sich die Kur und Bäder GmbH auch zwei neue E-Bikes angeschafft und verfügt somit über 10 eigene E-Bikes, die an Übernachtungsgäste, Patienten aus den Kliniken und Bürgerinnen und Bürger der Region verliehen werden können. Verbindliche Reservierungen sind beim Radverleih der Familie Maier täglich von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr sowie telefonisch unter 07633 15739 möglich. Übernachtungsgäste, die sich mindestens 6 Nächte in Bad Krozingen aufhalten, erhalten darüber hinaus im Rahmen der Gästekarte und je nach Verfügbarkeit für 3 Stunden ein E-Bike gratis ausgeliehen. So wird Lust auf gesunde Radausfahrten gemacht. Regelmäßig werden betreute E-Bike-Touren für Übernachtungsgäste und für Einheimische durchgeführt. Die nächste Termine sind am 12. und 26. September sowie am 10. Oktober, Anmeldung bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Telefon 07633 4008-163.

Mit dem Rad der Sonne entgegen

Radfahrfreundliche Übernachtungsbetriebe, Spezialanbieter Black Forest Sportpension, die Radwanderkarte Bad Krozingen, Ferienregion Münstertal Staufen, E-Bike-Ladestation am Empfang der „Vita Classica“ sowie eine individuelle Beratung für Gruppen vervollständigen das touristische Profil, damit im Großraum Bad Krozingen inkl. Staufen/Münstertal Radfahren Spaß macht und Freude bereitet. Der Rhein-Ufer-Weg Basel-Mainz ist aktualisiert worden. Eine Informationstafel auf der Gemarkung Hartheim beschreibt die Region und die Abstecher-Möglichkeiten nach Bad Krozingen.

Mitarbeiter der Kur und Bäder GmbH sind Botschafter für E-Bikes. Deshalb können sich die Mitarbeiter immer für eine Woche ein E-Bike ausleihen, um den Weg von zuhause zur Arbeitsstätte mit dem Rad zu bewältigen.

Eine enge Zusammenarbeit mit dem örtlichen Fahrradhändler gewährleistet den Reparatur- und Wartungsservice und gemeinsam werden neue Ideen ausgearbeitet. Zusätzlich verfügen viele Übernachtungsbetriebe in Bad Krozingen über einen Radverleih, abschließbare Räume und Boxen für wertvolle Räder sowie kleine Reparaturwerkstätten, um einen Schlauch zu flicken o. ä.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.bad-krozingen.info

Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen

Naturnaher, sanfter und ökologischer Tourismus bietet der Nationalpark Hohe Tauern / Foto: © Susanne auf Pixabay
14.06.2024

Spannende und Neue Naturerlebnisse 2024 rund um Österreich

Spannende und neue Naturerlebnisse rund um Österreich für den Sommer 2024 präsentieren wir Ihnen heute. Tiefenentspannt und gestärkt: Erholsam Wohlfühlen ist in Österreich ganz einfach.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Gemeinsam wandern entlang von Talsperren bei den Bergischen Wanderwochen. / Foto: © Stephanie Kröber / Das Bergische
10.06.2024

Erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr 2024

Der Bergische Tourismusverband blickt auf eine erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr zurück, die vom 27. April bis 5. Mai 2024 stattfand.
mehr erfahren
Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall  wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich. / Foto: © Verein Lechweg/Fabian Heinz
07.06.2024

Wandertipp: Acht Naturwunder entlang des Lechwegs

Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Innehalten im Wald in Neumarkt i.d. OPf. / Foto: © Günter Standl I Amt für Touristik der Stadt Neumarkt i.d. OPf.
03.06.2024

Entschleunigung und Achtsamkeit: Neuer Waldbaden-Parcours in Neumarkt in der Oberpfalz

Entdecken Sie den neuen Waldbaden-Parcours in Neumarkt/OPf., der Entspannung und Naturerlebnis auf einzigartige Weise verbindet. Darüber hinaus bietet die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz viele weitere Veranstaltungen.
mehr erfahren
Caldera de Taburiente / Foto: © Tourismo de Islas Canarias
29.05.2024

Nachhaltiger Tourismus auf den Kanaren

Die Natur der Kanarischen Inseln ist weltweit einzigartig: wild, unberührt, überraschend. Fünf der insgesamt acht Hauptinseln sind offizielle UNESCO-Biosphärenreservate - ganz oder teilweise.
mehr erfahren
Gemeinde Schömberg eröffnete Kur- und Heilwald, dieser bietet einen gesundheitlichen Mehrwert für Gäste und Bevölkerung / Foto: © Gemeinde Schömberg
29.05.2024

Meilenstein in heilklimatischer Naturerlebnisgemeinde Schömberg

Natur erleben, Gesundheit stärken und Heilklima genießen - das sind die herausragenden Attribute des Kur- und Heilwaldes, den die Gemeinde Schömberg am letzten Aprilwochenende 2024 eröffnet hat.
mehr erfahren
In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren