Mit dem Wohnmobil ins Heilbronner Land von Wein und Maultaschen

Direkt am Stellplatz können Kurzurlauber im Heilbronner Land zu Wanderungen und Radtouren starten. - Mit dem Wohnmobil ins Heilbronner Land von Wein und Maultaschen

Genussvolle Kurzreisen im nördlichen Ländle

Sonnig, gemütlich und genussvoll ist es im Genießerländle zwischen Heidelberg, Stuttgart und Nürnberg. Für Wohnmobilurlauber ist die Urlaubsregion zwischen Neckar und Main im wahrsten Sinne des Wortes ein nahe liegendes Kurzreiseziel. So bieten beispielsweise die langen Wochenenden rund um die Feiertage im Frühjahr gute Gelegenheiten, entspannte Erholung im milden Klima mit kulinarischen Entdeckungen und kulturellen Erlebnissen zu verbinden. Sehenswürdigkeiten, saisonale Veranstaltungen und gemütliche Gaststätten warten in unmittelbarer Nähe der Stellplätze.

In den drei Weinbaugebieten Baden, Württemberg und Franken treffen sich Urlauber und Einheimische traditionell in Besenwirtschaften und Weinstuben. Wer mit dem Wohnmobil als Selbstversorger unterwegs ist, findet in zahlreichen Hofläden regionale Spezialitäten. Man kann sie vor Ort probieren oder bei einer Führung die handwerkliche Herstellung miterleben.

Wandern, Radeln und Feste feiern

Ausflugslokale mit schöner Aussicht warten im Taubertal inmitten der Weinberge - Wandern, Radeln und Feste feiern

An Pfingsten wird zu Weinwanderungen und Weinfesten eingeladen, die kulinarische Spezialitäten mit traditionsreichem Brauchtum verbinden. So feiert Schwäbisch Hall mit dem Kuchen- und Brunnenfest eines der schönsten Heimatfeste im Ländle, das auf die mittelalterliche Tradition der Salzsieder zurückgeht. In den Löwensteiner Bergen können unter dem Motto „Wein über Berg und Tal“ fünf Genussstationen und regionale Gaumenfreuden erwandert werden. Bei einer Tagestour auf dem Württemberger Weinradweg lässt sich beispielsweise in Hohenlohe der Weinbau hautnah erleben. Meist in besonders schöner Aussichtslage laden an den Wochenenden in den Sommermonaten bewirtschaftete Weinhüttle zur Einkehr ein. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder E-Bike - direkt am Wohnmobilstellplatz oder Campingplatz kann es losgehen. Unter www.wohnmobil-bw.de/kurzreisetipps gibt es Reiseinspirationen zu Veranstaltungen, Stellplätzen und Tourentipps.

Kulinarik trifft auf kulturellen Genuss

Im sonnigen Ländle kommen Erlebnisse und kulinarische Entdeckungen zusammen. - Kulinarik trifft auf kulturellen Genuss

Im Odenwald und im Lieblichen Taubertal ist der Fränkische Grünkern eine regionale Delikatesse: Seit alters her wird hier halbreifer Dinkel nach der Ernte getrocknet, zu Grünkernsuppe oder Salat, Küchle oder Süßspeisen verarbeitet. Um die Geschichte des Grünkerns kennenzulernen, empfiehlt sich ein Besuch im Odenwälder Freilandmuseum bei Walldürn oder eine Tour auf dem Grünkern-Radweg.

Ein unbestrittener Höhepunkt im nördlichen Baden-Württemberg ist das UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn, das als Geburtsort der Maultaschen gilt: Ein findiger Laienmönch wollte in der Fastenzeit ein wertvolles Stück Fleisch nicht verderben lassen und versteckte es kurzerhand in Teigtaschen. Heute sind die schwäbischen Maultaschen weltbekannt, aber vor Ort schmecken sie immer noch am besten.

Kostenlose Urlaubskataloge aus Baden-Württemberg alle ansehen

Gastgeberverzeichnis von Bad Mergentheim

Zu Gast in Bad Mergentheim

Liebliches Taubertal

Höhlenreich Schwäbische Alb –  Höhlen, Quellen, Eiszeitschätze

Höhlenreich Schwäbische Alb – Höhlen, Quellen, Eiszeitschätze

Schwäbische Alb

Insel Mainau (Bodensee) – Eine ganze Insel für Kinder

Insel Mainau (Bodensee) – Eine ganze Insel für Kinder

Bodensee-Oberschwaben

Karlsruhe auf einen Blick - Entdecken & Erleben

Karlsruhe auf einen Blick

Mittlerer Oberrhein

Info-Paket Nördlicher Schwarzwald

Info-Paket Nördlicher Schwarzwald

Schwarzwald

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Schwarzwald

Quelle: Arbeitsgemeinschaft Wohnmobiltourismus Baden-Württemberg c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Der Frühling verzaubert das Landschaft in der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer. / Foto: © Rhein-Voreifel Touristik e.V.
16.02.2024

Der Frühling lockt 2024 in die Region Rhein-Voreifel

Der Frühling verwandelt die Landschaft der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer und lässt die Herzen der Menschen höher schlagen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren