Mit dem Womo dem Glück auf der Spur

Verschiedene Reisemobil-Routen führen zu beeindruckenden Naturphänomenen, historischen Kulturschätzen, erfrischenden Thermalbädern und unterhaltsamen Museen. - Mit dem Womo dem Glück auf der Spur

Die reizvolle Landschaft in der Ferienregion Oberschwaben-Allgäu ist ideal für das Reisen im eigenen Zuhause. Verschiedene Reisemobil-Routen führen zu beeindruckenden Naturphänomenen, historischen Kulturschätzen, erfrischenden Thermalbädern und unterhaltsamen Museen. Gut ausgestattete Stell- und Campingplätze ermöglichen den Reisemobilisten einen erholsamen Urlaub. Als optimale Planungshilfe und wertvoller Begleiter unterwegs dient die Themenbroschüre mit allen wichtigen Infos.

Den Zauber der Natur entdecken

Mitten in Oberschwabens Moorlandschaft feiert das Federsee-Museum in Bad Buchau 2019 sein 100-jähriges Bestehen. Gleich zwei Ausstellungen gewähren in der Jubiläumssaison besondere „(Ein-)Blicke in vergangene Zeiten“. Außerdem im Programm: Ein großes UNICEF-Familienfest am 01.09.19. Außerdem gelten Wohnmobil-Sommerpreise am Federsee: Wer im Sommermonat August auf einem Stellplatz in Bad Buchau übernachtet, bleibt sieben Nächte und zahlt nur für sechs. Gleichzeitig laufen in der Adelindis Therme die Aktionswochen „Sommer in der Therme“. Besonders empfehlenswert ist das Erlebnis eines Sonnenauf- oder untergangs über dem Federsee. Einer der drei idyllisch gelegenen Stellplätze befindet sich direkt am Schilfgürtel des Gewässers. Auch rund um Bad Saulgau, Landeshauptstadt der Biodiversität, gibt es vieles zu entdecken. Im neuen NaturThemenPark lernen Besucher jeden Alters Naturphänomene aus nächster Nähe kennen. Der Park befindet sich beim Reisemobilstellplatz an der Sonnenhof-Therme Bad Saulgau GmbH. Ausgestattet mit einem Forscherrucksack, Becherlupen, Kescher und Bestimmungsliteratur geht es in den lebendigen Wald; zehn interaktive Erlebnisstationen inspirieren und informieren über Umweltthemen.

Unvergessliche Erlebnisse für Familien

Direkt um Ufer der Donau liegt die out&back Erlebnis-Welt Sigmaringen. Für Vergnügen sorgen hier eine Kletter-Arena, ein Menschenkicker und ein Minigolfplatz. Außerdem wird Bogenschießen, Kanufahren und vieles mehr angeboten. Auf dem Gelände befinden sich ein moderner Campingplatz mit 52 Parzellen zwischen 80 und 140 Quadratmetern sowie ein Erlebnis-Camp mit Holzhütten und Schlaffässern. Vor den Toren der Stadt Leutkirch im württembergischen Allgäu wurde Ende letzten Jahres der Center Parcs Park Allgäu eröffnet. Er bietet mit einem riesigen tropischen Badeparadies, einer Indoor-Spielwelt und einem interaktiven Kinderbauernhof auch Tagesgästen ein wetterunabhängiges Ganzjahres-Erlebnis. Reisemobilfreunde, die gerne in der Nähe des Parks übernachten möchten, steht der Leutkircher Reisemobilstellplatz zur Verfügung. Dieser wurde erst vor wenigen Wochen von der IRMA GmbH als „TopPlätzchen“ ausgezeichnet. Im Ravensburger Spieleland erleben kleine und große Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Familien entdecken die neue „Activity World“ mit ihren Lieblingen aus „Die Maulwurf Company“ oder toben auf dem ersten Inklusionsspielplatz in einem deutschen Freizeitpark. Ein Tag reicht kaum aus, um die über 70 Attraktionen in acht Themenwelten zu erkunden. Gäste können daher direkt bei Maus & Co. übernachten: Das Feriendorf direkt neben dem Spieleland bietet u. a. 40 Stellplätze für Wohnmobile und Caravans sowie 50 Ferienhäuser und 16 Forscher-Zelte.

Im neuen NaturThemenPark lernen Besucher jeden Alters Naturphänomene aus nächster Nähe kennen. Er ist nahe des Reisemobilstellplatzes an der Sonnenhoftherme gelegen.

Routenvielfalt für Wohnmobil-Fahrer

Oberschwaben Tourismus hat die 36 Stellplätze und elf Campingplätze der Region auf verschiedenen Routen miteinander verbunden: Reisemobilisten wählen unter anderem zwischen der Donautal-Route, der Route zum Federsee, der Allgäu-Route oder der Familienroute. Die Fahrstrecken sind zwischen 60 und 150 Kilometer lang und führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. So etwa verläuft die Familienroute von Isny im Allgäu zum Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee und gipfelt im Ravensburger Spieleland.

Die Broschüre „Reisemobil- & Campingregion OberschwabenAllgäu“ gibt einen kompakten Überblick über Stell- und Campingplätze, Routenvorschläge und Stationen. Sie kann kostenfrei angefordert werden bei Oberschwaben Tourismus, Tel. +49 7583 92638-0, info@oberschwaben-tourismus.de.

In Oberschwaben-Allgäu hat Caravaning seinen Ursprung

Das sanfte Hügelland zwischen Donau und Bodensee im Süden Deutschlands gilt als Wiege des mobilen Reisens. In Isny leistete Arist Dethleffs mit seinem „Wohnauto“ 1931 Pionierarbeit für das Caravaning in Deutschland. 1957 konstruierte Erwin Hymer den ersten Prototyp des Modells „Troll“. In dem nach ihm benannten Museum in Bad Waldsee präsentieren sich mehr als 80 Oldtimer und historische Freizeitfahrzeuge in einer fröhlichen Parade. Anfang Juli startet übrigens das neue Ausstellungsprogramm „Vive la France“. Und in Aulendorf feiert die Carthago Reisemobilbau in diesem Jahr ihr 40. Firmenjubiläum.

Moderne Stellplätze in der Reisemobil- und Campingregion

Die Wohnmobil-Stellplätze in Oberschwaben-Allgäu sind zahlreich, gut gepflegt und werden kontinuierlich modernisiert. So verfügen beispielsweise die beiden Bad Buchauer Stellplätze „am Kurpark“ und „Seegasse“ seit dem Frühjahr über neue Ver- und Entsorgungsanlagen. Neben den nun getrennten Säulen für Frisch- und Abwasser gibt es zusätzlich eine Grauwasserrinne im Boden. Sogar an einen Einlass für Fäkaltanks wurde gedacht.

Der Stellplatz „Untere Mühle“ in Isny hat im Herbst eine neue Ver- und Entsorgungsstation erhalten. Und auch in Ehingen wurde der in der Beliebtheit stetig wachsende Stellplatz umfassend saniert. Alle technischen Anlagen wurden erneuert und mit zwölf dezentralen Strompollern ergänzt.

Weitere Informationen zu Lage, Ausstattung und Kosten der Reisemobilstellplätze sind in dem Stellplatzverzeichnis der Broschüre „Reisemobil- & Campingregion OberschwabenAllgäu“ oder online unter www.oberschwaben-tourismus.de/reisethemen/ reisemobil-camping/reisemobilstellplaetze.html zu finden.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.oberschwaben-tourismus.de

Quelle: Oberschwaben Tourismus GmbH c/o PR2 Petra Reinmöller Public Relations GmbH

Geführte Wanderungen bei den Werntal-Alpakas sind ab 11 Jahren möglich / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360°, F. Trykowski
28.07.2022

5 Ferientipps der Tourist-Information Schweinfurt 360° für den Sommer 2022

Wenn es richtig heiß ist, hilft meist nur noch ab ins kühle Nass. Die Tourist-Information Schweinfurt 360° hat 5 Tipps für den Sommer 2022, wenn die Badeseen und großen Schwimmbäder schon überfüllt sind.
mehr erfahren
Der Turm der St.-Gotthardt-Kirche, die in der Altstadt von Brandenburg an der Havel steht, ist schon von Weitem zu erkennen. / Foto: © djd/www.stadt-brandenburg.de/Ulf Böttcher
27.07.2022

Wasser, Städte und Kultur: Die Havelseen in Brandenburg

Einer der schönsten Abschnitte der Havel fließt zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel. Die weiten Seen und romantischen Flussabschnitte laden Wasserfans zum Urlaub ein.
mehr erfahren
Das Sommererlebnis Resterkogel mit Wasserlehrpfad am Speichersee wurde mit über 3.000 Gästen im Rahmen des Bergfestes Resterkogel eröffnet. Im Bild v. l.: Mag. Christian Wörister, Dr. Wolfgang Viertler, Andreas Hochwimmer (Betriebsleiter Betriebsleitung Resterhöhe), Franz Wieser, Michael Sinnhuber und Markus Lemberger (Restaurant Pinzgablick) / Foto: © Elisabeth Laiminger, Bergbahn AG Kitzbühel
25.07.2022

Spielen & staunen am Resterkogel

Mit über 3.000 Besuchern wurde das Sommererlebnis Resterkogel mit Wasserlehrpfad am Speichersee am 24. Juli 2022 im Rahmen des Bergfestes Resterkogel eröffnet.
mehr erfahren
Apollo-Grannus-Tempel in Faimingen / Foto: © Fouad Vollmer Werbeagentur
20.07.2022

Urlaub vor der Haustür 2022 im Schwäbischen Donautal

Direkt vor der Haustür im Dillinger Land gibt es jede Menge tolle Ausflugsziele und -tipps für einen Urlaub vor der Haustür im Jahr 2022.
mehr erfahren
Schloss Saarbrücken / Foto: © Manuela Meyer
19.07.2022

Sommerferien 2022 zum Nulltarif im Saarland

Der saarländische Veranstaltungskalender bietet 2022 wieder jede Menge kostenfreie oder kostengünstige Angebote in den Sommerferien, die auch bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.
mehr erfahren
Das einzigartige Konzept der BLOCKLINE inmitten der ursprünglichen Natur macht die Strecke so charakteristisch. / Foto: © TVE, fravely
12.07.2022

Erlebnisheimat Erzgebirge: Ab in die Ferien 2022

mehr erfahren
Für viele Urlaubsgäste der Roter Hahn-Bauernhöfe in Südtirol steht eine Bike-Tour ganz oben auf ihrer Wunschliste / Foto: © Roter Hahn, Christlumerhof/Andreas Unterfrauner
10.07.2022

Bauernhof-Urlaub mit dem Rad

Einige Domizile tragen die Zertifizierung spezialisierter Radlerbauernhof und zeichnen sich durch ein attraktives Streckennetz, Trockenräume, eine Werkstatt, kostenlosen Radverleih sowie begleitete Erlebnistouren aus.
mehr erfahren
Die Rätseltour durch Waging am See ist knifflig und spannend und führt zu zahlreichen geschichtsträchtigen Orten. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
20.06.2022

Rätseltouren und Zeitreisen 2022 am Waginger See

Oberbayerische Bilderbuchregionen wie der Chiemgau bieten ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub und rund um den Waginger See warten viele kleine Abenteuer.
mehr erfahren
Radfahren gilt als beliebte Freizeitmöglichkeit in und um Straubing. / Foto: © djd/Stadt Straubing/TV Ostbayern
07.06.2022

Fünf Tipps für den Familienurlaub 2022 in Niederbayern

Kinder wie Erwachsene freuen sich über kurze Anfahrtswege um an den Urlaubsort zu gelangen. In der niederbayerischen Stadt Straubing etwa gibt es viele familienfreundliche Attraktionen.
mehr erfahren
Wenn Mitte Juni der Bergsommer in St. Anton am Arlberg/Tirol erwacht, dürfen sich Urlauber auf alpines Naturkino und authentische Bergsporterlebnisse freuen. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
03.06.2022

Aus Liebe zum Berg(-Sport) - Sommerüberblick 2022 in St. Anton am Arlberg

Im Sommer verwandelt sich das ganzjährig sportliche St. Anton am Arlberg vom weißen Ski-Mekka in ein buntes Bergdorf voller Möglichkeiten.
mehr erfahren