Mühelos auf Frankens Berge: Start der Freizeit- und Radbusse 3F-mobil am 1. Mai 2023

Freizeit- und Radbusse 3F-mobil - Mühelos auf Frankens Berge: Start der Freizeit- und Radbusse 3F-mobil am 1. Mai 2023

Radfahrer, Wanderer und Ausflügler können sich seit dem 1. Mai 2023 wieder bequem mit dem Rad- und Freizeitbus „3Fmobil“ durch drei oberfränkische Regionen chauffieren lassen. An Wochenenden und Feiertagen erreichen sie bis zum 1. November 2023 für nur acht Euro für Erwachsene bequem verschiedene Einstiegspunkte im Frankenwald, im Fichtelgebirge und in der Fränkischen Schweiz. Mit 560 Kilometern ist es das größte zusammenhängende Rad- und Freizeitbusnetz Bayerns und erfreut sich als kraftsparender „Schlepplift“ in die Höhen des Frankenwaldes großer Beliebtheit. - Denn der Rückweg kann entspannt angetreten werden.

In der Aktivregion Frankenwald genießen Radfahrer lange Strecken ganz für sich. Ideal für Genussradler und Familien führen zahlreiche Rundwege und Touren entlang der vielen Flüsse und Bäche, wo Sehenswürdigkeiten und gemütliche Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen einladen. Auf anspruchsvollen Mountainbike-Strecken fordert das abwechslungsreiche Mittelgebirge den Bikern einiges ab und führt sie unter anderem auf eigens konzipierten, etwas abenteuerlicheren Touren rund um Bad Steben. „Der Berg ruft“ oder die „Fahr(t) zur Hölle“ führen zum letzten noch aktiven Schieferbergwerk Bayerns oder durch das wildromantische Höllental. Aber auch Familien- und Genussradtouren sind möglich. Mit dem E-Bike lässt sich die herrliche Urlaubsregion dank eines dichten Netzes an Verleih- und Servicestationen noch entspannter erkunden.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Frankenwald – Urlaubsmagazin

Frankenwald – Urlaubsmagazin

Franken | Bayern | Deutschland

Im Norden Bayerns, auf halber Strecke zwischen München und Berlin, präsentiert sich der Frankenwald mit einer unvergleichlichen landschaftlichen Vielfalt. Abseits vom Massentourismus begeistert das Mittelgebirge mit seiner authentischen Ursprünglichkeit Erholungssuchende, Wanderer, Radfahrer und Genussurlauber gleichermaßen. Zwischen Thüringen im Norden, der Stadt Hof im Osten, der Stadt Kulmbach im Süden und dem Landkreis Kronach im Westen besticht die Naturregion mit einem bunten Angebot für Kultur-, Erlebnis- und Gesundheitsreisende.

Neben Genussradlern und Mountainbikern ist der Frankenwald ein beliebtes Ziel für Wanderer, die im Frankenwald als zertifizierte Qualitätsregion Wanderbares Deutschland paradiesische Walderlebnisse erwarten. Neben dem 243,5 Kilometer langen FrankenwaldSteig und den 31 FrankenwaldSteigla als Rundtouren gibt es unzählige weitere Wandermöglichkeiten. Mit der Möglichkeit, den Bus-Shuttle von „3F-mobil“ zu nutzen, können auch regionale Streckenwanderungen in Angriff genommen werden, da eine Rückkehr zum Ausgangspunkt garantiert ist. Entsprechende Tourentipps, aktuelle Saisonfahrpläne und Ausflugsempfehlungen finden sich in der neuen Broschüre.

Noch mehr Anregungen zu Sehenswürdigkeiten finden Interessierte in der Freizeitkarte sowie in den Broschüren „Wandern im Frankenwald“ und „Radfahren im Frankenwald“. Diese sind in der Geschäftsstelle in der Adolf-Kolping-Straße 1 in Kronach sowie in allen Tourist-Informationen der Region erhältlich oder können im Internet unter www.frankenwald-tourismus.de und www.frankenwaldmobil.de kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden.

Reservierungen für den Freizeitbus „3Fmobil“ sind online unter www.3fmobil.de möglich.

Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

Am Ammersee werden Träume Wirklichkeit / Foto: © Birgit auf Pixabay
28.02.2024

Region Landsberg Ammersee Lech – wo Träume Wirklichkeit werden

Stadt, Land, Fluss und See liegen in der Urlaubsregion Landsberg Ammersee Lech ganz nah beieinander und ermöglichen einen abwechslungsreichen Urlaub
mehr erfahren
28.02.2024

Hausbootferien in Frankreich - einzigartig mit Locaboat

Ganz nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel. Zu den beliebtesten Revieren von Locaboat in Frankreich gehören das Burgund, der Canal du Midi und die Camargue in Südfrankreich und der Canal du Nivernais im Burgund.
mehr erfahren
Unterwegs auf den Spessartwege 1, 2 und 3, die 2024 erneut das Zertifikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland erhielten. / Foto: © Pexels auf Pixabay
27.02.2024

Spessartwege erneut als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Auf CMT in Stuttgart 2024 hat der Deutsche Wanderverband die Spessartwege 1, 2 und 3 erneut als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet.
mehr erfahren
Deutschlands flachster Premiumwanderweg der DonAUwald-Wanderweg beendet die Winterpause / Foto: © Donautal-Aktiv e.V., Heiko Grandel
27.02.2024

Eröffnung der fünften Wandersaison am DonAUwald-Wanderweg

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang startet 2024 offiziell die neue Wandersaison auf dem DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen.
mehr erfahren
Wanderer finden im Romantischen Franken eine bunte Palette an kurzen und längeren Strecken / Foto: © TV Romantisches Franken, F. Trykowski
26.02.2024

Neue Wanderkarte für das Romantische Franken 2024 erschienen

Im Romantischen Franken gibt es in den vielen schönen Wandergebieten reichlich Gelegenheiten die Natur zu genießen und um hier einen Überblick zu geben hat der Tourismusverband eine Karte herausgegeben.
mehr erfahren
Ausblicke genießen im Bergischen Land / Foto: © Holger Hage für Das Bergische
26.02.2024

Zehnte Bergische Wanderwochen 2024 im Frühjahr und Herbst

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens veranstaltet die Touristische Arbeitsgemeinschaft Das Bergische in diesem Jahr gleich zweimal die Bergischen Wanderwochen - im Frühjahr und im Herbst 2024.
mehr erfahren
Spatenstich für das Explorer Hotel Stubaital v. links: Katja Leveringhaus (Gründerin der Explorer Hotels), Ing. Thomas Kernbichler (Projektleiter, Bodner Bau), Markus Schöpf (Bereichsleiter GU Tirol, Bodner Bau), Alexandra Eberle (Geschäftsführerin der Explorer Hotels), Andreas Gleirscher (Bürgermeister Gemeinde Neustift), Roland Volderauer (Geschäftsführer TVB Stubai) / Foto: © Explorer Hotels
23.02.2024

Nachhaltigkeit auf Erfolgskurs: Explorer Hotel entsteht im Stubaital

Auf ihren ökologischen Fußabdruck achten immer mehr Menschen auch im Urlaub. Maßstäbe für nachhaltigen Tourismus im Alpenraum setzen weiterhin die Explorer Hotels und bauen in Neustift im Stubaital ein neues Hotel.
mehr erfahren
Genießen Sie paradiesische Natur beim Radfahren / Foto: © Leonie Lorenz
23.02.2024

Bad Füssing – unvergessliche aktive Auszeit in Europas beliebtesten Thermen

Bad Füssing begeistert seine jährlich rund 1,6 Millionen Gäste mit der Kraft seines legendären Thermalwassers: Der natürliche, heilkräftige Schatz, der 56 Grad heiß aus 1.000 Metern Tiefe emporsprudelt.
mehr erfahren
Radfahrer an der Trimburg_FlorianTrykowski_2395677 / Foto: © Florian Trykowski
23.02.2024

Mit dem Rad auf Entdeckungsreise an der Fränkischen Saale

Erleben Sie das fränkische Saaleland mit dem Rad - die regionale und kostenlose Radkarte gibt Ihnen Tourenvorschläge und weist Ihnen immer den richtigen Weg.
mehr erfahren
Unterwegs auf dem Traumpfädchen Löfer Rabenlaypfad / Foto: © Klaus-Peter Kappest
22.02.2024

Premium-Wanderregion Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land

Im Norden von Rheinland-Pfalz führen insgesamt 27 Rundwanderwege und 14 Spazierwanderwege zu den besonderen Plätzen der Region Rhein-Mosel-Eifel.
mehr erfahren