Nach der Saison ist vor der Saison - auch bei Eurobike

Eurobike-Radreise Elberadweg - Nach der Saison ist vor der Saison - auch bei Eurobike

Na klar, bei Herbststürmen, Schnee und Eis hält das Tourenrad jetzt einen verdienten Winterschlaf. Aber die Rad-Saison 2020 steht schon vor der Tür. Und die neuen Eurobike-Kataloge liegen druckfrisch auf dem Tisch. Wer jetzt in Planung geht, kann sich länger auf den nächsten Urlaub freuen – und von Frühbucher-Rabatten profitieren. Bei Buchung bis zum 29.02.2020 spendiert Eurobike eine zünftige Fahrrad-Satteltasche im Verkaufswert von 50 Euro oder einen Bonus von 20 Euro.

Neues aus dem Katalog „So schön ist Deutschland“

Hoch im Norden gibt es was Neues. Die Nachfrage nach Radreisen im nördlichen Teil des Landes wächst. Da kommt die neue Tour Doppelsternfahrt Usedom – Urlaubsinsel an der Ostsee gerade recht. Die Wege führen abseits ausgetretener Pfade zu wilden Stränden, verlassenen Wäldern, vermoorten Niederungen und grünen Alleen. Im Osten ist die Weinreise Elbe – Wein und Kultur im Elbtal neu im Programm. Auf der Fahrt durch Deutschlands kleinstes Weinanbaugebiet kommen Genießer ganz groß raus. Aber nicht nur der Rebensaft ist erstklassig. Auch die Landschafts-Vielfalt und das kulturelle Angebot dieser Rundreise ab/bis Dresden können sich sehen lassen. Ein neues Highlight im Süden ist die Reise Regensburg – Prag; Von der Donaustadt in die Goldene Stadt. Durch abwechslungsreiche Landschaften, zu sehenswerten Städten, Schlössern und herrlichen Ausblicken muss manche Steigung überwunden werden. Doch jeder Schweißtropfen lohnt sich.

Bewährte Klassiker im Deutschland-Programm von Eurobike sind z. B. Münchens Seenvielfalt, Neckar, Rhein & Reben sowie die Chiemsee Sternfahrt.

  • Doppelsternfahrt Usedom, 7 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Sonntag 03.05.2020 bis 04.10.2020 ab 599,- Euro
  • Weinreise Elbe, 6 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag 16.05.2020 bis 03.10.2020 ab 425,- Euro
  • Regensburg – Prag, 7 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag und Sonntag 11.04.2020 bis 11.10.2020 ab 599,- Euro

Neues aus dem Katalog „Radspaß in Europa“

In Italien, seit eh und je beliebte Radl-Destination für Genießer, wurde das Eurobike-Angebot erneut erweitert. Zum Beispiel um die Tour Pisa – Cinque Terre. Vom Platz der Wunder zum Weltkulturerbe, die an Abwechslung kaum zu überbieten ist: traumhafte Landschaftszüge im Landesinneren und herrliche Radwege entlang der Küste mit weißen Sandstränden. Zu den neuen Angeboten „Radeln mit Charme“ gehört die Rundfahrt Venetien – Traumlandschaft zwischen Venedig und Vicenza. In den exklusiven 4- und 5-Sterne Hotels kann man nach dem Radl-Tag das Dolce Far Niente besonders gut genießen. Auch den Klassiker Reschensee – Verona; Leichtfüßig bergab gen Süden kann man jetzt „mit Charme“ buchen. Da zeigt sich neben Touren-Attraktionen wie dem Kirchturm im Reschensee auch jedes der Top-Hotels als Highlight. Von Österreich nach Italien verläuft der neue Alpe-Adria-Radweg – Von Salzburg nach Grado, eine Alpenüberquerung mit hinreißenden Fernblicken. Die 375 Radkilometer können in drei Varianten gefahren werden: Salzburg – Villach, Villach – Grado oder Salzburg – Grado. Sonne, Wasser und herrliche Radwege erwarten Radler auf der neuen Route Kärntens Wasserwege – Von Lienz nach Villach. Zunächst geht es entlang der Drau meist sanft bergab durch Österreichs südlichstes Bundesland. Dann laden die Kärntner Badeseen zum Schwimmen ein.

  • Pisa – Cinque Terre, 8 Tage
    ​Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag 04.04.2020 bis 10.10.2020 ab 749,- Euro
  • Rundfahrt Venetien, 8 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag 04.04.2020 bis 10.10.2020 ab 699,- Euro
  • Reschensee – Verona, 8 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag 25.04.2020 bis 10.10.2020 ab 999,- Euro
  • Alpe-Adria-Radweg, 8 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Samstag 02.05.2020 bis 26.09.2020 ab 799,- Euro
  • Kärntens Wasserwege, 10 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise Freitag 01.05.2020 bis 02.10.2020 ab 799,- Euro

Neues aus dem Katalog Rad & Schiff

Für alle, die sich in diese Art des Reisens verliebt haben, gibt es gute Neuigkeiten: Die Auswahl an Touren ist noch größer geworden. Neu im Programm ist die Berlin City Cruise – Rund um Berlin und Potsdam mit der kleinen MS Marylou. Die rustikal-gemütliche MS La Belle Fleur geht mit der Tour Der historische Main-Donau-Kanal; Regensburg – Bamberg in die Saison 2020. Auf dem Rhein ist das Flussschiff MS Olympia als schwimmendes Hotel auf drei Routen unterwegs: Genussradeln am Niederrhein; Köln – Rotterdam, Romantik und Genuss am Rhein; Köln – Mainz und Der Rhein küsst den Neckar; Mainz – Straßburg. Und die schönsten Fleckchen Belgiens und Hollands kann man auf den neuen Rad & Schiff-Routen Faszination Belgien und Holland; Brügge – Amsterdam und Holland trifft Belgien; Amsterdam – Brügge entdecken. Auf der ersten Tour ist die MS Fluvius im Einsatz, auf der zweiten die MS Mecklenburg.

  • MS Marylou: Berlin City Cruise, 4 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise lt. Homepage ab 399,- Euro
  • MS La Belle Fleur: Main-Donau-Kanal, 7 Tage
    Halb geführt, Anreise lt. Homepage ab 949,- Euro
  • MS Olympia: Genussradeln am Niederrhein, 8 Tage
    Individuelle Einzeltour, Anreise lt. Homepage ab 949,- Euro
  • MS Fluvius: Brügge - Amsterdam, 8 Tage
    Geführte Gruppentour, Anreise lt. Homepage ab 949,- Euro
  • MS Mecklenburg: Amsterdam - Brügge, 8 Tage
    Halb geführt, Anreise lt. Homepage ab 899,- Euro

Außenansicht der MS La belle Fleur

Weitere Neuigkeiten

Die Leihräder von Eurobike sind bekannt für solide Qualität und besten Komfort. In der nächsten Saison aber setzen die Radspezialisten aus Obertrum noch einen drauf: das Angebot Leihrad PLUS, das auf zahlreichen Eurobike-Originalreisen zu buchen ist. Vom Sattel über die Bremsen bis zur Schaltung sind diese Räder qualitativ noch hochwertiger, haben zum Beispiel hydraulische Magura-Bremsen HS 11, Shimano Deore XT. Außerdem garantieren 27 Gänge eine größere Flexibilität und eine hochwertige Suntour-Federgabel bestmöglichen Komfort.

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass Radler verstärkt das Eurobike-Angebot „Radeln mit Charme“ buchen, also gern in besonderen Hotels mit individuellem Charakter übernachten. Deshalb gibt es in diesem Jahr sogar einen eigenen Katalog für „Aktivreisen mit Charme“. Unter dem Motto „Entspannt in ausgewählten Hotels mit Flair“ bietet er Rad- und Wander-Touren mit exklusiven Unterkünften.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.eurobike.at

Quelle: Eurobike Radreisen - Eurofun Touristik GmbH

Urkundenübergabe an das Romantik Hotel I Restaurant Hirsch: v.l.n.r. Sarah Reinhardt, Gerd Windhösel, Silke Windhösel, Ulrike Müller / Foto: © Mythos-Schwäbische-Alb
17.05.2024

Romantik Hotel | Restaurant Hirsch erneut als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland rezertifiziert

Das Romantik Hotel | Restaurant Hirsch in Sonnenbühl-Erpfingen wurde erneut als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland zertifiziert.
mehr erfahren
Die EifelSpur „Soweit das Auge reicht“  ist Wanderweg des Jahres 2024 / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
15.05.2024

EifelSpur Soweit das Auge reicht zum beliebtesten Wanderweg 2024 gewählt

Beliebtester Wanderweg 2024 in der Nordeifel ist mit über 18% aller Stimmen die EifelSpur Soweit das Auge reicht in Mechernich.
mehr erfahren
Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Gruppenwanderung in Oberwiesenthal / Foto: © TVE, Dirk Rueckschloss
07.05.2024

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai 2024 im Erzgebirge unterwegs

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai 2024 laden neun geführte Touren im Erzgebirge dazu ein, die Wanderschuhe zu schnüren und die herrliche Natur im Frühling zu erkunden.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Von Kartitsch in Osttirol/Österreich aus laufen Wanderer über einen Grat bis zur Öfenspitze. / Foto: © TVB Osttirol/Elias Bachmann
06.05.2024

Raus, rauf, glücklich: Wandern in Osttirol

Osttirol zieht mit seiner Ursprünglichkeit Familien, Abenteurer und Erholungssuchende gleichermaßen an und liegt inmitten der markanten Gipfel südlich des Alpenhauptkammes.
mehr erfahren
Sieben Hütten gibt es am Sattel vor dem Roß- und Buchstein. / Foto: © Lenggries Tourismus, Adrian Greiter
29.04.2024

Geführte Almwanderungen und Kulinarische Vielfalt: Der Sommer 2024 in Lenggries

Bei den geführten Almwanderungen zur Seiboldsalm und Feichtenalm ist dies vom 19. Juni bis 11. September 2024 jeden Mittwoch in Lenggries im Tölzer Land möglich.
mehr erfahren
An den Weihern im Romantischen Franken lässt es sich auch gut rasten. / Foto: © djd/Touristinformation Feuchtwangen/Andreas Strunz
25.04.2024

Per Rad und zu Fuß durch eines der Teichparadiese Deutschlands

Südwestlich von Nürnberg hat sich das Romantische Franken ganz den Süßwasserfischen verschrieben. Wie Perlenketten ziehen sich die Teiche durch die Region und prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild.
mehr erfahren
Unterwegs auf dem Kammweg Erzgebirge-Vogtland im Frühling / Foto: © TVE I Dirk Rückschloss
24.04.2024

Kammweg Erzgebirge-Vogtland: Offizielle Saisoneröffnung und Anwandern am 1. Mai 2024

Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland gilt als einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands und traditionell wird am 1. Mai an verschiedenen Orten im Erzgebirge das Anwandern am Kammweg gefeiert.
mehr erfahren
Die Verantwortlichen der Qualitätswanderregion präsentieren die neue Wanderbroschüre am Aussichtspunkt Fünfseenblick in Edertal-Bringhausen und Kellerwald-Juwel Daudenberg-Route. / Foto: © Edersee Marketing GmbH
23.04.2024

Kellerwald-Juwelen in der Qualitätswanderregion Edersee

Die Qualitätswanderregion Edersee entwickelt sich weiter: 16 Kellerwald-Kleinodien bieten ein besonderes Wandererlebnis und eine neue Wanderbroschüre ist erschienen.
mehr erfahren