Nachtwächterführungen im November und Dezember 2023 in Freudenberg

Nachtwächterführungen in Freudenberg - Nachtwächterführungen im November und Dezember 2023 in Freudenberg
Auch in diesem Jahr lädt der Verein Freudenberg WIRKT e.V. im November und Dezember zu unterhaltsamen Abendführungen durch die Altstadt ein. Begleiten Sie die Nachtwächter Frieder und Richard mit Hellebarde, Horn und Laterne auf ihrem abendlichen Rundgang durch die verwinkelten Gassen der historischen Fachwerkstadt Freudenberg. Kennen Sie die Geschichten vom Kriegskassenraub und wissen Sie, wo man heute noch den einen oder anderen Taler findet? Wofür steht der Wilde Mann und wo versteckt er sich? 
 
Reisen Sie mit den Nachtwächtern zurück ins Mittelalter und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Bemerkenswertes über den Alten Flecken und seine Bewohner. Um Anmeldung wird gebeten.
Nachtwächterführungen im November und Dezember 2023 in Freudenberg
Die Nachtwächterführungen finden am 10. und 11. November sowie am 09. und 15. Dezember 2023 jeweils um 18:00 Uhr statt. Treffpunkt ist an der evangelischen Kirche in der Krottorfer Straße 19a in Freudenberg. Die Führungen dauern jeweils ca. 1 ½ - 2 Stunden und kosten 5,00 € pro Person, die vor Ort zu entrichten sind. Max. 20 Teilnehmer/Führung
 
Wer an der Nachtwächterführung teilnehmen möchte, kann sich bei der Geschäftsstelle von Freudenberg WIRKT e.V. telefonisch unter 02734 43-164 oder per E-Mail: tourist@freudenberg-stadt.de anmelden. 
 
Gruppenführungen können auch zu Wunschterminen gebucht werden. Dauer: ca. 1 ½ Stunden. Die Kosten betragen 50,00 €/Gruppe.
Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Freudenberg – Gastgeberverzeichnis

Freudenberg – Gastgeberverzeichnis für Kultur & Kulinarik

Siegerland-Wittgenstein | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Die romantische Fachwerkstadt Freudenberg liegt unweit der großen Metropolen am Rhein. Hier erwartet Sie Geschichte pur. Im historischen Stadtkern „Alter Flecken“ reiht sich Fachwerkhaus an Fachwerkhaus. Genießen Sie vom Kurpark aus den weltberühmten Fotoblick auf die über 80 schwarz-weißen Schmuckstücke.

Quelle: Freudenberg WIRKT e.V.

Die Nordeifel feiert, feiern Sie mit! / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
18.04.2024

Die Nordeifel feiert ihren zehnten Erlebnistag Zu Gast in der eigenen Heimat!

Am 4. und 5. Mai 2024 lädt die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) gemeinsam mit 30 Ausflugszielen und regionalen Unternehmen zum zehnten Erlebnistag Zu Gast in der eigenen Heimat ein.
mehr erfahren
Freeway Dance - Ayaka Nakama / Foto: © Hideto Maezawa
18.04.2024

St. Pölten 2024: Eine Kulturstadt im Aufbruch

Im Herzen Niederösterreichs, eingebettet in die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft des Alpenvorlandes, entwickelt sich die Landeshauptstadt St. Pölten zu einem kulturellen Hotspot.
mehr erfahren
DAS FEST in Karlsruhe / Foto: © Andrea Fabry I KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
17.04.2024

Hier spielt die Musik: Festivals im Schwarzwald

So vielfältig wie die Naturlandschaften des Schwarzwalds sind auch die Konzerterlebnisse in der Region: Das gilt für die Musikrichtungen von Klassik bis Elektro ebenso wie für die Veranstaltungsorte und einige Festivals im Jahr 2024.
mehr erfahren
Die St.Galler Bratwurst gehört zu den populärsten der Schweiz. (Hier von der Bechinger Spezialitäten-Metzgerei) / Foto: © Gabriele Griessenböck
16.04.2024

St.Gallen ist die kulinarische Genussregion der Schweiz

Die kulinarischen Genussorte bieten Feinschmeckern die Möglichkeit, eine authentische Schweiz abseits der üblichen Klischees zu entdecken und seit 2024 darf sich St.Gallen auch Kulinarischer Genussort der Schweiz nennen.
mehr erfahren
Neustädter Havelbucht / Foto: © PMSG I Andre Stiebitz
16.04.2024

Stadtteilführungen in Potsdam - unterwegs in den Kiezen

Potsdam steht nicht nur für Schlösser und Gärten, sondern auch für spannende Architektur und Filmgeschichte. Bei den Stadtteilführungen entdecken Gäste und Potsdamer die Stadt neu. Neue Termine für das Jahr 2024.
mehr erfahren
Oberes Belvedere in Wien / Foto: © Leonhard Niederwimmer auf Pixabay
15.04.2024

Aufblühen in Wien: 5 Tipps, wie Sie den Frühling in der österreichischen Metropole am besten genießen können

In Wien, mit einem Naturflächenanteil von fast 50 Prozent eine der grünsten Städte der Welt, zeigt sich der Frühling ab April von seiner schönsten Seite.
mehr erfahren
Inszenierung Upside Down vom Theater Titanick / Foto: © metaorange, Luca Migliore
12.04.2024

12. Naumburger Straßentheatertage vom 10. bis 12.05.2024

Naumburgs historische Straßen und Plätze verwandeln sich vom 10. bis 12. Mai 2024 im Rahmen der Straßentheatertage in bunte Bühnen.
mehr erfahren
Der Reinhold-Forster-Erbstolln in Siegen ist ein eindrucksvolles Denkmal der regionalen Bergbaugeschichte. / Foto: © djd/Touristikverband Siegen-Wittgenstein/Achim Meurer
12.04.2024

In Siegen-Wittgenstein hat der Bergbau eine lange Geschichte

Bergbausiedlung, Wodanstollen, Stahlbergmuseum und EisenZeitReiseWeg - das ist nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, die sich in Siegen-Wittgenstein für eine spannende Zeitreise in die jahrtausendealte Bergbaugeschichte bieten.
mehr erfahren
Autor Stefan Kämpfen hat die besten 246 "signs" aus fast 140.000 Fotos ausgewählt. / Foto: © Stefan Kämpfen
11.04.2024

Signs, Signs, Signs: Mit Stefan Kämpfens Buch auf eine Weltreise durch das Schilder-Universum

Mehr als 20 Jahre, fast 70 bereiste Länder und rund 140.000 Fotos später hat sich der Journalist und Weltenbummler Stefan Kämpfen entschieden, die 246 besten Bilder in seinem dritten Buch festzuhalten.
mehr erfahren
Die Fassade des Karlsruher Schlosses bietet eine prächtige Leinwand für die Schlosslichtspiele. / Foto: © djd/KTG Karlsruhe Tourismus/Jürgen Rösner
11.04.2024

Kultursommer 2024 in Karlsruhe

Kultur hat in Karlsruhe schon immer einen hohen Stellenwert. Doch im Sommer 2024 erobert sie auch Straßen und Plätze und macht die ganze Stadt zu einem Highlight.
mehr erfahren