Natur erleben: Sommerurlaub 2023 im Herzen Tirols

Hall in Tirol - Natur erleben: Sommerurlaub 2023 im Herzen Tirols

Die Region Hall-Wattens liegt inmitten der Tiroler Bergwelt und lockt mit einer erholsamen Umgebung in weitläufiger Natur. Im Sommer ist die Ferienregion ideal zum Wandern und Mountainbiken - vor allem aber zum Kraft tanken und Entschleunigen. In den Tuxer Alpen und im Karwendelgebirge finden sich erlebnisreiche und genussvolle Wanderrouten.

Wanderungen auf dem aussichtsreichen Zirbenweg oder Spiel- und Themenwege für die ganze Familie, in der Region Hall-Wattens kommt jeder Urlaubsgast auf seine Kosten.

Die größte Altstadt Westösterreichs, Hall in Tirol, bildet einen sehenswerten Kontrast zur umliegenden Bergwelt. Die charmanten Plätze und Gassen lassen sich am besten bei einer spannenden Stadtführung oder einer Schatzsuche durch die Altstadt entdecken.

Eine weitere Besonderheit sind die Kraftorte der Region: Hier kann man innehalten, verweilen und neue Energie tanken.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Hall in Tirol | Tirol | Österreich

Entdecken Sie die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols: Mit dem Informationsmaterial lässt sich der nächste Urlaub perfekt planen. Der Unterkunftskatalog bietet Ihnen einen Überblick über alle Unterkünfte in der Region, von der Ferienwohnung bis zum 4-Sterne-Hotel. Alle Unterkünfte der Region Hall-Wattens sowie Prospekte der Swarovski Kristallwelten und der Münze Hall.

Kraftorte der Region Hall-Wattens

Die Region Hall-Wattens in Tirol ist ein beeindruckendes Gebiet voller atemberaubender Landschaften, altehrwürdiger Kulturstätten und heiliger Kraftorte. Einige dieser Kraftorte werden schon seit Generationen als heilig verehrt.

Der erste und bekannteste Kraftort der Region ist die Pfarrkirche von Hall. Seit dem 18. Jahrhundert wird die Kirche als heilig verehrt und beherbergt mehrere wunderschöne Fresken. Die Kirche ist auch ein beliebter Ort für spirituelles Wachstum und Meditation.

Ein weiterer beliebter Kraftort ist die Burg Hasegg. Die Burg ist ein mehr als 700 Jahre altes Schloss und beherbergt eine imposante Sammlung von antiken Münzen und Artefakten. Es wird gesagt, dass die Burg magische Kräfte besitzt, und es gibt viele, die hierher kommen, um ihre spirituelle Reise zu beginnen.

Der dritte und letzte Kraftort der Region ist das Heiligtum von Wattens. Der Ort ist ein bekanntes Wallfahrtsziel und beherbergt die berühmte Wallfahrtsbasilika. Es wird gesagt, dass die Basilika eine heilende Wirkung hat und dass sie Menschen vor Unheil bewahrt. Viele kommen hierher, um ihre spirituellen Bedürfnisse zu erfüllen.

Die Kraftorte der Region Hall-Wattens sind voller Magie und Heiligkeit. Sie sind ein Ort, an dem Menschen Kraft und Energie finden können, um ihre spirituellen Reisen zu beginnen. Es ist ein Ort, an dem sie sich selbst und anderen helfen können, ein besseres Leben zu führen.

Walderalm im Karwendel

Quelle: TVB Region Hall-Wattens

Am Ammersee werden Träume Wirklichkeit / Foto: © Birgit auf Pixabay
28.02.2024

Region Landsberg Ammersee Lech – wo Träume Wirklichkeit werden

Stadt, Land, Fluss und See liegen in der Urlaubsregion Landsberg Ammersee Lech ganz nah beieinander und ermöglichen einen abwechslungsreichen Urlaub
mehr erfahren
28.02.2024

Hausbootferien in Frankreich - einzigartig mit Locaboat

Ganz nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel. Zu den beliebtesten Revieren von Locaboat in Frankreich gehören das Burgund, der Canal du Midi und die Camargue in Südfrankreich und der Canal du Nivernais im Burgund.
mehr erfahren
Unterwegs auf den Spessartwege 1, 2 und 3, die 2024 erneut das Zertifikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland erhielten. / Foto: © Pexels auf Pixabay
27.02.2024

Spessartwege erneut als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Auf CMT in Stuttgart 2024 hat der Deutsche Wanderverband die Spessartwege 1, 2 und 3 erneut als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet.
mehr erfahren
Deutschlands flachster Premiumwanderweg der DonAUwald-Wanderweg beendet die Winterpause / Foto: © Donautal-Aktiv e.V., Heiko Grandel
27.02.2024

Eröffnung der fünften Wandersaison am DonAUwald-Wanderweg

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang startet 2024 offiziell die neue Wandersaison auf dem DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen.
mehr erfahren
Wanderer finden im Romantischen Franken eine bunte Palette an kurzen und längeren Strecken / Foto: © TV Romantisches Franken, F. Trykowski
26.02.2024

Neue Wanderkarte für das Romantische Franken 2024 erschienen

Im Romantischen Franken gibt es in den vielen schönen Wandergebieten reichlich Gelegenheiten die Natur zu genießen und um hier einen Überblick zu geben hat der Tourismusverband eine Karte herausgegeben.
mehr erfahren
Ausblicke genießen im Bergischen Land / Foto: © Holger Hage für Das Bergische
26.02.2024

Zehnte Bergische Wanderwochen 2024 im Frühjahr und Herbst

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens veranstaltet die Touristische Arbeitsgemeinschaft Das Bergische in diesem Jahr gleich zweimal die Bergischen Wanderwochen - im Frühjahr und im Herbst 2024.
mehr erfahren
Spatenstich für das Explorer Hotel Stubaital v. links: Katja Leveringhaus (Gründerin der Explorer Hotels), Ing. Thomas Kernbichler (Projektleiter, Bodner Bau), Markus Schöpf (Bereichsleiter GU Tirol, Bodner Bau), Alexandra Eberle (Geschäftsführerin der Explorer Hotels), Andreas Gleirscher (Bürgermeister Gemeinde Neustift), Roland Volderauer (Geschäftsführer TVB Stubai) / Foto: © Explorer Hotels
23.02.2024

Nachhaltigkeit auf Erfolgskurs: Explorer Hotel entsteht im Stubaital

Auf ihren ökologischen Fußabdruck achten immer mehr Menschen auch im Urlaub. Maßstäbe für nachhaltigen Tourismus im Alpenraum setzen weiterhin die Explorer Hotels und bauen in Neustift im Stubaital ein neues Hotel.
mehr erfahren
Genießen Sie paradiesische Natur beim Radfahren / Foto: © Leonie Lorenz
23.02.2024

Bad Füssing – unvergessliche aktive Auszeit in Europas beliebtesten Thermen

Bad Füssing begeistert seine jährlich rund 1,6 Millionen Gäste mit der Kraft seines legendären Thermalwassers: Der natürliche, heilkräftige Schatz, der 56 Grad heiß aus 1.000 Metern Tiefe emporsprudelt.
mehr erfahren
Unterwegs auf dem Traumpfädchen Löfer Rabenlaypfad / Foto: © Klaus-Peter Kappest
22.02.2024

Premium-Wanderregion Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land

Im Norden von Rheinland-Pfalz führen insgesamt 27 Rundwanderwege und 14 Spazierwanderwege zu den besonderen Plätzen der Region Rhein-Mosel-Eifel.
mehr erfahren
Burgruine Wegelnburg / Foto: © Kurt Groß
21.02.2024

Dahner Felsenland veröffentlicht neues Gastgeberverzeichnis 2024-2025

Das Dahner Felsenland, die Premium Wanderregion der Pfalz, zeigt sich gedruckt von seinen besten Seiten: Das neue Gastgeberverzeichnis für 2024/2025 ist erschienen.
mehr erfahren