Naturidylle, Kulturgenuss und Familienzeit – pure Sommerfrische im Erzgebirge

Schwarzwassertal - Naturidylle, Kulturgenuss und Familienzeit – pure Sommerfrische im Erzgebirge

Das Erzgebirge, eine der schönsten deutschen Mittelgebirge, erwacht aus dem Corona-Schlaf und hält unzählige Urlaubs- und Freizeitangebote inmitten idyllischer Natur bereit. Egal ob Tagesausflug, Kurztrip oder Ferientage voller Sommerfrische – das Urlaubsglück ist ganz nah.

Vielfältige Rad- und Wanderwege, historische Dampfeisenbahnen, über 800 Jahre Bergbautradition, beindruckende Kulturschätze und weltbekannte Handwerkskunst – das Erzgebirge ist die Erlebnisheimat. Seit Juli 2019 trägt die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří den Titel UNESCO-Welterbe.

Natur pur

Wunderschöne Landschaften, verträumte Ortschaften und einmalige Flusstäler ziehen sich entlang der deutsch-tschechischen Grenze. Die vielen spannenden Geschichten der Region Erzgebirge entdeckt man besonders gut bei einer Wanderung oder auf dem Fahrrad.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Markierte Wanderwege führen Sie auf insgesamt über 5.000 Kilometern durch naturbelassene Landschaften und romantische Flusstäler im Erzgebirge. Am höchsten Punkt, auf 1.215 Metern, erleben Sie auf dem Fichtelberg einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Auf gleich drei international bedeutsamen Wanderwegen können Sie die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft durchqueren: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Ostererzgebirge den gesamten Erzgebirgskamm entlang durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge – Ihr Wanderparadies.

Ambitionierte Wanderer können auf dem 285 km langen Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland die beliebten Wandernadeln jetzt auch ganz digital auf ihrem Smartphone sammeln. Weitere Informationen unter: www.erzgebirge-tourismus.de/digitale-wandernadel/

Egal ob durch romantische Täler, ausgedehnte Waldgebiete oder auf aussichtsreiche Höhen – mit Mountainbike, Rennrad oder Tourenrad ist man bestens unterwegs. Flussradrouten versprechen genauso viel Abwechslung, wie das einmalige Abenteuer für Rennrad und Mountainbike – der Stoneman Miriquidi Road und MTB. Die Schönheit des Osterzgebirges erlebt man auf der BLOCKLINE – dem neuen Bike-Abenteuer für die ganze Familie. Das ist Zweiradliebe.

Familienzeit pur

Das Erzgebirge ist das perfekte Reiseziel für einen erlebnisreichen Familienurlaub. Die unzähligen Aktivitäten versprechen Abwechslung für die ganze Familie – egal ob drinnen oder draußen. Märchenhafte Wanderwege, alte Schlösser und Burgen, schnaufende Schmalspurbahnen, Badespaß, Spielwelten, actionreiche Abenteuer oder Handwerk zum Mitmachen – Langeweile hat hier Pause.

Die Marke „Familienurlaub in Sachsen“ steht für geprüfte Qualität und Vielfalt und verspricht einen besonders schönen Urlaub für Groß und Klein.

Pünktlich zum Start in den Sommer gibt es für Urlaubshungrige die passende Pauschale „Sommerfrische im Erzgebirge.“ Bei einem Mindestaufenthalt von fünf Übernachtungen sind einige zusätzliche Leistungen inklusive. Das Angebot ist ab sofort online buchbar. Weitere Informationen unter: www.erzgebirge-tourismus.de/sommerfrische

Schloss Freudenstein in Freiberg

Kulturgenuss pur

In Deutschland gibt es nirgendwo sonst so viele Sachzeugen des Bergbaus, faszinierende Bergstädte, imposante Sakralbauten und Kunstwerke mit bergmännischem Bezug wie im Erzgebirge.

Das Brauchtum der Bergleute ist auch heute noch allgegenwärtig – egal ob über- oder untertage. Das herzliche „Glück auf“ zur Begrüßung ist der beste Beweis dafür.

Auch in der Landschaft entdeckt man Spuren des Bergbaus – vorbei an Stollenmundlöchern oder Haldenzügen, bei einem Spaziergang durch die historischen Städte oder bei einem Besuch der Schatzkammern untertage.

Neben den bekannten Bergstädten, wie Freiberg, Marienberg, Annaberg-Buchholz und Schneeberg mit ihren prächtigen Kirchen und zahlreichen Museen gibt es noch sehr sehenswerte Geheimtipps zu entdecken. 

Tipp: Die App „Erzgebirge Erleben“ ist ein optimaler Wegbegleiter im Erzgebirge und bietet die Möglichkeit, eigene Touren selbst zu planen oder aus Tourenempfehlungen des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. zu wählen. Die App ist kostenfrei im App Store oder Google Play für iOS und Android verfügbar.

Sicheres Reisen

Die Gastgeber freuen sich auf das lang ersehnte Wiedersehen und sind mit umfangreichen Hygienekonzepten gut darauf vorbereitet, einen sicheren und sorgenfreien Urlaub zu ermöglichen.

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.