Neuauflage der Broschüre Gruppenangebote im Romantischen Franken

Streuobstwanderung - Neuauflage der Broschüre Gruppenangebote im Romantischen Franken

Für Vereinsausflüge, Familientreffen und Firmen bietet das Romantische Franken von historischen Stadtführungen, über Wanderungen bis hin zu Bierproben, eine bunte Auswahl an Ideen. Ob Sie Ihr Ausflugsprogramm für wenige Stunden oder für mehrere Tage suchen, der neue Prospekt „Gruppenangebote“ gibt Ihnen Auskunft über die vielseitigen Möglichkeiten. Eine Übersicht mit den Angeboten macht es leicht, eine Tour zusammenzustellen. Sie benötigen eine Reiseleitung? Die Reiseführer in der Region freuen sich auf Ihre Anfrage. Nicht nur zu Fuß bei einer Stadtführung oder Kräuterwanderung, sondern auch bei einer geführten Fahrradtour lernen Sie die Region kennen.

Wie wäre es mit einer Wein-, Bier- oder Gin-Verkostung? Heimische Schnapsbrennereien stellen aus ihrer Streuobsternte köstliche Edelbrände her. Eine fränkische Bratwurstverkostung ist im Romantischen Franken fast ein „Muss“. Die kulinarische Seite in der Region lässt sich sehr gut mit den reichlich vorhandenen Ausflugszielen im Romantischen Franken verbinden.

Mittelalter - Römer – Hohenzollern: Vom LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen über das Kriminalmuseum in Rothenburg o.d.T. bis zur Cadolzburg widmen sich die großen Museen sehr unterschiedlichen Themen. Das Spielzeugmuseum in Zirndorf oder das Haus der Geschichte in Dinkelsbühl lassen die Vergangenheit lebendig werden.

Urlaubskataloge aus dem Romantischen Franken kostenlos bestellen alle ansehen

Romantisches Franken – Historische Städte

Historische Städte im romantischen Franken

Romantisches Franken

Romantischen Franken - Radkarte

Romantischen Franken - Radkarte

Romantisches Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Franken

Bekannte Städte wie Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl muss man gesehen haben. Beide sind faszinierend und haben einen unglaublichen Charme. Beeindruckende Fachwerkhäuser reihen sich aneinander und werden von romantischen Gassen durchzogen. Türme und eine komplette Stadtmauer bewachen die historischen Städte mit mächtigen Bollwerken.

Die Cadolzburg beheimatet ein modernes und sehr spannendes Burgmuseum zur Geschichte der Hohenzollern. Die mächtige Anlage wurde teilweise restauriert und lädt mit vielen interaktiven Elementen zum Erleben ein. Die Anlage gehört wie die Hohenzollernresidenz in Ansbach zu den Bayerischen Schlössern und Gärten. In Ansbach sollte neben der Schlossbesichtigung vor allem auch der Hofgarten besucht werden. 2022 findet in der Rokokostadt Ansbach die Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken?“ statt. Ausstellungsort ist u.a. die Orangerie im markgräflichen Hofgarten. Rothenburg ob der Tauber bietet unter dem Motto „Rothenburg pittoresk“ spezielle Führungen zum Thema Garten an.

Mit dem Besuch eines Freilichttheaters ist der Ausflug perfekt. Die Kreuzgangspiele in Feuchtwangen, die Sommerfestspiele in Dinkelsbühl, das Freilandtheater in Bad Windsheim und das Toppler Theater in Rothenburg sind weitere kulturelle Highlights, die man mit einem Ausflug verbinden kann.

Wer Übernachtungen benötigt, kann sich selbstverständlich an den Tourismusverband wenden und sich bei der Programmgestaltung beraten lassen. Auch auf der Internetseite stehen unter der Rubrik Reiseführer Angebote und Tipps für Ihren Ausflug bereit.

Neuauflage der Broschüre Gruppenangebote im Romantischen Franken

Das Romantische Franken im Nordwesten Bayerns umfasst die Frankenhöhe im Norden und den Hesselberg im Süden, liegt zwischen Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl im Westen und Nürnberg im Osten. Zum Gebiet gehören die Regierungs- und Bezirkshauptstadt Mittelfrankens Ansbach im Zentrum, südlich davon liegen Feuchtwangen, Dinkelsbühl und die Hesselberg-Region, im westlichen Teil Schillingsfürst, Rothenburg ob der Tauber und Burgbernheim und im östlichen Bereich Cadolzburg, Langenzenn, Zirndorf und Stein. Durch diesen Raum führen mit der Romantischen Straße, der Burgenstraße und der Deutschen Limesstraße auch drei touristische Straßen. Die Reisethemen reichen vom Familienurlaub über Natur-, Aktiv-, Wellness- und Kulturreisen bis zu kulinarischen Erlebnissen, Städtereisen und Urlaub auf dem Bauernhof. Weitere Informationen finden Sie unter www.romantisches-franken.de

Titelseite des neuen Prospekt Gruppenangebote im Romantischen Franken - Neuauflage der Broschüre Gruppenangebote im Romantischen Franken

Quelle: Tourismusverband Romantisches Franken

Horváth, Bruder Lajos und Mutter Maria vor Murnauer Villa, um 1925 / Foto: © Schlossmuseum Murnau, Bildarchiv
29.09.2022

Trau! Schau! Wem?: Die 9. Murnauer Horváth-Tage

Namhafte Künstler, Wissenschaftler und Kunstliebhaber beleuchten das Leben, Schaffen und Denken des Weltliteraten Ödön von Horváth in 12 hochkarätigen Veranstaltungen in Murnau am Staffelsee.
mehr erfahren
Herbst in Leutasch - Luftaufnahme mit der Hohen Munde und goldenen Bäumen / Foto: © Region Seefeld – Tirols Hochplateau
23.09.2022

24. Ganghofer Hubertuswoche von 2. bis 8. Oktober 2022 in Leutasch

Hans und Monika Bantl laden zur 24. Ganghofer Hubertuswoche ins Leutaschtal in der Region Seefeld ein und rücken den Schutz von Wild und Natur in den Fokus.
mehr erfahren
Dresden gehört zu den Top drei Städten in Sachsen neben Torgau und Görlitz / Foto: © Pozhidaeva auf Pixabay
19.09.2022

Ferienunterkünfte in Deutschland und Österreich: Das waren die beliebtesten Orte im Sommer 2022

Kurz nach dem Ende des Hochsommers 2022 hat Destination Solutions analysiert, welche Orte in Deutschland und Österreich in der Gunst der Urlauber am höchsten standen.
mehr erfahren
Chocolaterie-Führung in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360°, Florian Trykowski
19.09.2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° Oktober 2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° laden im Oktober 2022 wieder zu außergewöhnlichen Stadtrundgängen ein.
mehr erfahren
Erntedankfest am Altmühlsee im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland und Partner/A. Stieglitz
15.09.2022

Mit dem Traktorshuttle zum Künstlermarkt

Am Altmühlsee wird vom 1. bis 3. Oktober 2022 am Seezentrum Wald in Gunzenhausen am Gelände des großen Erlebnisspielplatzes das Erntedankfest gefeiert.
mehr erfahren
Zwiebelmarkt Beilngries im Naturpark Altmühltal / Foto: © Stadt Beilngries / Tourismusverband Beilngries e.V.
15.09.2022

Herbstliche Genussvielfalt 2022 mit kulinarischen Angeboten im Naturpark Altmühltal

Die Herbstlandschaft im Naturpark Altmühltal macht Appetit – und die Küchenchefs stillen ihn gern mit saisonalen Kreationen bei vielen kulinarischen Veranstaltungen im Herbst 2022.
mehr erfahren
Erst wird das Heu aus dem Schober geholt, dann gebastelt – auf vielen Südtiroler Höfen der Marke Roter Hahn bieten Bauern und Bäuerinnen Kreativkurse für ihre Gäste an. / Foto: © Roter Hahn/Frieder Blickle
14.09.2022

Handwerk und Kunst selbst gemacht bei den Roter Hahn-Bauernhöfen

Seiner Kreativität kann man auf Südtirols Höfen der Marke Roter Hahn freien Lauf lassen und seine Kunstfertigkeit im Rahmen von Kursen gern mit großen und kleinen teilen.
mehr erfahren
Auf dem Vulkanpfad rund um den Hontes kann man sich nun von einem Audioguide begleiten lassen und einiges über die charaktervolle Landschaft des Hegaus lernen: Sie wurde einst von Vulkanen und Gletschern geformt. / Foto: © Achim Mende
14.09.2022

WildeWochen am westlichen Bodensee vom 10.10. bis 28.11.2022

Vom 10. Oktober bis 28. November 2022 zelebrieren WildeWochen am westlichen Bodensee die Fülle des Herbstes und 15 Restaurants beglücken ihre Gäste mit seelenwärmenden Wildmenüs.
mehr erfahren
Langlaufen in Dreisessel im Bayerischen Wald / Foto: © Woidlife, Michael Rackl
14.09.2022

Zwölf Bucket-List-Momente im Bayerischen Wald

Wenn der Schnee auf Wiesen und Wälder rieselt – Diese zwölf Bucket-List-Momente im Bayerischen Wald sorgen für winterliche Stimmung.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren