Neuer digitaler Stadtrundgang in Kleve mit der App DigiWalk

Antonia Pieper mit DigiWalk App - Neuer digitaler Stadtrundgang in Kleve mit der App DigiWalk

Stadtführungen in Kleve sind sehr gefragt. Zusätzlich zu öffentlichen und privaten Führungen bietet die Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH einen Rundgang mit QR-Codes und jetzt auch eine digitale Stadtführung in der kostenlosen App „DigiWalk“ an.

Mit der App haben die Nutzer die Möglichkeit, sich auf einen erlebnisreichen Rundgang durch Kleve zu begeben. Der Walk „Kleve erleben“ wurde von Antonia Pieper, der Auszubildenden zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit der WTM erarbeitet und führt zu historischen Sehenswürdigkeiten wie der Schwanenburg, der Stiftskirche und dem Schüsterken. Geschichtliche Hintergründe werden in Form von Textbeschreibungen, kurzen Audiodateien oder durch Videos dargestellt.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Kleve - Faszinierende Perspektiven

Kleve - Faszinierende Perspektiven

Niederrhein | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt Kleve wie Schwanenburg und Gartenanlagen kennen. In dem Katalog "Kleve - Faszinierende Perspektiven"  erfahren Sie auch einiges zur Klever Geschichte und bekommen den einen oder anderen Freizeittipp.

Der Spaziergang mit 15 Stationen startet an der Touristinfo im Rathaus und endet am Kupfernen Knopf. Die integrierte Kartenübersicht hilft dabei schnell und bequem die nächste Station zu finden. Die App „DigiWalk“ ist als kostenloser Download im App Store und bei Google Play erhältlich. Weitere Informationen gibt es bei der Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH im Rathaus (Minoritenplatz 2) oder auf www.kleve-tourismus.de.

Quelle: Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH