Österreichs längster und erlebnisreichster Trailrun kommt 2019 ins PillerseeTal

Erlebnis KAT100 - Österreichs längster und erlebnisreichster Trailrun kommt 2019 ins PillerseeTal

Der ultimative Trailrun „KAT100“ mit 100 Meilen oder 166 Kilometern Länge und 9.600 Höhenmetern wird im kommenden Jahr im PillerseeTal seine Premiere feiern. Im Jakobskreuz wurde das Konzept nun präsentiert.

Mit dem Buchensteinwand-Halbmarathon, dem Berglauf auf die Buchensteinwand und der Lodertrophy hat sich in den vergangenen Jahren im PillerseeTal bereits eine kleine Running-Gemeinschaft gefunden. Doch ab dem kommenden Jahr greift die Kitzbüheler Alpenregion nach der Krone in der Österreichischen Trailrunning-Szene. Die Daten lassen aufhorchen: 100 Meilen, was etwa 166 Kilometern entspricht und 9.600 Höhenmeter. Damit wird der „KAT100“ definitiv das längste und erlebnisreichste Trailrunning-Event Österreichs. Bereits bei der ersten Auflage ist der KAT100 ein 6-Punkte Qualifikationsrennen für den Ultra Trail Du Mont Blanc (UTMB), dem berühmtesten Ultra der Welt. Damit steht das Event im PillerseeTal stark im Fokus der internationalen Trailrunner.

Der ultimative Trail

Konzipiert hat das Event kein geringerer als der Trailrun-Spezialist Thomas Bosniak, der auch beim Hochkönigman federführend ist. Gemeinsam mit TVB Geschäftsführer Armin Kuen, Projektleiterin Angelika Hronek und Streckenchef Hermann Schweiger präsentierte Bosnjak nun im Jakobskreuz das Konzept. „Als ultimativer Trailrun konzeptioniert, erdacht und ausgeführt von Thomas Bosnjak führen die 100MILES über die schönsten und fordernsten Gipfel der Kitzbüheler Alpen. Er ist ein Tribut an die Leidenschaft zum Lauf und zur Natur“, so TVB Geschäftsführer Armin Kuen, der den Anstoß zu diesem Projekt gab.

Startpunkt für jeden Bewerb ist Fieberbrunn, wobei mehrere Strecken zur Auswahl stehen. Neben dem KAT100, der auch als Staffel (Kat100 EKIDEN) zu je 83 Kilometern zur Verfügung steht, ist der KAT100 Marathontrail mit 53 Kilometern und 3.300 Höhenmetern sowie ein KAT100 Speedtrail mit 24 Kilometern und 1.500 Höhenmetern geplant. Für Kinder steht ein eigener Lauf auf dem Programm.

Unter dem Motto "Bühne frei für Bergerlebnisträume" präsentiert sich die Region als Mekka für Naturfreunde und Alpinisten und bietet so ideale Bedingungen für die Superlative der Ultra-Trails. Während eines dreitägigen Laufworkshops konnten bekannte Trailrunner, wie Florian Grasel (9. Beim UTMB 2018), Thomas Farbmacher (zweifacher Gesamtsieger des Zugspitz Ultratrails), Denise Goßner und Christina Sautner bereits einzelne Streckenabschnitte begutachten und waren schlichtweg begeistert. „Die Region bietet eine riesige Vielfalt an Streckenvarianten und Profilen. Hinzu kommt der unglaubliche Reiz der Landschaft“, so Laufprofi Thomas Bosnjak.

Von 8. bis 10. August 2019 soll der KAT100 über die Bühne gehen. Für die Premiere erwarten die Veranstalter etwa 400 Teilnehmer. „Wir wollen vor allem die Sicherheit und den Service an erste Stelle setzen. Es soll ein Erlebnis für jeden Teilnehmer werden.“, so Kuen abschließend. In den kommenden Jahren soll die Teilnehmerzahl auf bis zu 1.000 Starter anwachsen.

Alle Informationen zum Event finden Sie auch unter www.kat100.at.

Quelle: Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – PillerseeTal

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald / Foto: © andreas N auf Pixabay
18.08.2022

Thüringer Wanderweg ist der schönste in Deutschland 2022

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald und damit hat erstmals seit der Einführung der Wahl 2004 ein Weg aus Thüringen die begehrte Auszeichnung gewonnen.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik statt. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
17.08.2022

Bad Bocklet lädt zum 12. Rhöner Wandertag für alle Generationen

Der 12. Rhöner Wandertag findet vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet statt und das abwechslungsreiche Programm steht unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik.
mehr erfahren
Der Bodanrück wird zum Wanderrevier - Vier neue Wanderwege werden im Herbst am westlichen Bodensee unter dem Namen Radolfzeller Runden eröffnet. / Foto: © TSR GmbH / Kuhnle+Knödler
16.08.2022

Radolfzell - Paradies für Wanderer am Bodensee

Eine herrliche Naturlandschaft umgibt Radolfzell am Bodensee. Die historische Stadt schmiegt sich ans Ufer des Untersees, etwas dahinter ragt der Bodanrück auf.
mehr erfahren
Wandern in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz / Foto: © Christof Weber www.cwphoto.lu; Luxemburgische Jugendherbergen VoG
10.08.2022

Quer durch den Geopark Mëllerdall wandern

Vom 24. bis 25. September 2022 steht die Carlo Hemmer-Wanderung in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz auf dem Programm.
mehr erfahren
Markus Glöckler und Peter Ritzel / Foto: © Michael Boegle, Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
09.08.2022

Kulinarische Highlights im Sommer 2022: Genusswandern und SummerWine

Der Sommer hält weitere Genussevents und Highlights bereit. Vom 4. Juli bis 15. Oktober 2022 können Wanderfans die Natur genießen und die Region schmecken bei der neuen „Genusswanderung“ in Bad Krozingen.
mehr erfahren
Von der frisch restaurierten Löwenburg geht der Blick auf den im Hintergrund zu sehenden Herkules, das Wahrzeichen Kassels. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Bernd Schoelzchen
01.08.2022

Und hoch über der Stadt thront die Löwenburg

Für die meisten Wanderfreunde sind Spätsommer und Herbst die liebsten Jahreszeiten: Die Hitze des Hochsommers ist verflogen, die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Kleid, so auch Kassel in Nordhessen.
mehr erfahren
Die Region Teutoburger Wald zeichnet sich durch viele naturbelassene Wanderwege aus. / Foto: © djd/Teutoburger Wald Tourismus/F. Grawe
01.08.2022

Wanderglück zwischen Natur und Kultur

Eine herrliche Natur und großartige Aussichten genießen, durch historische Städte und schöne Parks spazieren: Die Wanderregion Teutoburger Wald zwischen Weser, Ems und Lippe bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten.
mehr erfahren
Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten. / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen
29.07.2022

Wild auf Wild - Urlaub in Niedersachsen

Im Herbst ist die Hirschbrunft in den niedersächsischen Wäldern ein beeindruckendes Naturschauspiel: Weithin ist das Röhren der Rothirsche zu hören.
mehr erfahren
Die atemberaubende Seilbrücke des 1. Sagen-Klettersteigs Österreichs am Glungezer. Die Aussicht auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge ist fantastisch. / Foto: © hall-wattens.at
29.07.2022

Atemberaubender 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet

Auf dem neuen 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet sich der Blick auf über 400 Alpengipfel, gleichzeitig taucht man in die magische Sagen- und Märchenwelt der Berge ein.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren