Potsdam - eine Reise durch Europa

Schloss Belvedere Pfingstberg in Potsdam - Potsdam - eine Reise durch Europa

Die roten Backsteine funkeln im Sonnenlicht und bilden einen ansehnlichen Kontrast zum strahlend blauen Sommerhimmel. Mit seinen hübschen Giebeln und den aufgeklappten Fensterläden zieht es einen direkt rein – ins kleine Amsterdam. Zwischen Lädchen und einladenden Cafés kann man sich an einem Sonnenplätzchen niederlassen und eine Chocolademelk mit einem lekker Pannekoeken genießen. Heerlijk.

Dass man nicht in Holland ist, spürt man, wenn man sich nach einem kurzen Spaziergang in der Kulisse eines russischen Märchens wiederfindet. In den reich verzierten Holzhäusern haben einst russische Sänger mit ihren Familien gewohnt. Heute schlendert man durch die, wie ein Hippodrom angelegte, Kolonie Alexandrowka und spürt dem Geist vergangener Zeiten nach. Die Gärten sind riesig und bergen einen beachtlichen Bestand an alten Obstgehölzen. Von den Sängern erwartete man damals nicht nur eine gute Stimme, sondern auch kleinbäuerliches Geschick. Die Herausforderungen, die mit der Bewirtschaftung einhergingen, lassen sich auch heute noch erahnen. Zum Beten stiegen die Sänger auf den nahe gelegenen Kapellenberg. Unter dem Dach der pittoresken Zwiebeltürmchen der Alexander-Newski-Gedächtniskirche finden bis heute Gottesdienste statt. Von dem einen Berg erklimmt man gleich einen Weiteren.

Nach Amsterdam und Russland ist das nächste Ziel Italien. Der Anstieg lohnt sich. Vor einem liegt das prächtige Schloss Belvedere Pfingstberg, das Friedrich Wilhelm IV. nach seiner Italienreise planen ließ – beeinflusst und inspiriert von der Villa Medici in Rom mit ihren aufragenden Türmen, der Villa d’Este in Tivoli mit ihren Wasserspielen und Terrassen oder der Villa Farnese in Caprarola mit ihrer Wasserkaskade. Noch ein paar Treppen und man wird mit der wohl schönsten Aussicht auf Potsdam belohnt – auf die Havelseenlandschaft, die sich wie ein blaues Band vor einem ausbreitet.

Wenn man die Augen schließt, kann man die brandenburgische Brise spüren und genießen. Bevor es weitergeht auf der Reise durch Europa – in Potsdam.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Potsdam – Dein Potsdam Reisemagazin

Potsdam – Dein Potsdam Reisemagazin

Havelland | Brandenburg | Deutschland

Tauchen Sie ein in Geschichte und Gegenwart der einstigen Residenz- und Garnisonsstadt mit ihren Schlössern, Gärten und historischen Stadtvierteln. Lassen Sie sich während einer Stadtführung oder einer Stadtrundfahrt von den berühmten Sehenswürdigkeiten des Unesco-Weltkulturerbes inspirieren. Potsdam bietet noch mehr: Vom Skaten im Volkspark, über Bootsfahren rund um die "Insel" Potsdam bis zum bekannten Filmpark Babelsberg reicht das Spektrum.

Quelle: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren