Raus aus dem Trubel - entspannen und sparen

Dem Alltag entfliehen, abschalten und entspannen. Wer Erholung sucht, findet sie Bad Sassendorf – und kann dabei noch kräftig sparen. Auch Rheinländer die dem Karnevalstrubel entfliehen möchten, sind in Bad Sassendorf gut aufgehoben – denn der Karneval spielt hier kaum eine Rolle.

Zum Jahresbeginn locken in Bad Sassendorf deshalb einige interessante Angebote. Wer zum Beispiel bis zum 31.03.2014 ein Kurzreise-, Gesundheits- oder Wellnessarrangement bei der Gäste-Information Bad Sassendorf bucht, erhält einen besonderen Rabatt. So sind zum Beispiel die „Schnuppertage“ inkl. 2 Ü/F, Besuch der SoleTherme und der Meersalzgrotte, Großmassage und geführter Wanderung ab 105,00 € buchbar. Das Paket „Winter-Wellness“ inkl. 3 Ü/F, 2x Besuch der SoleTherme, Besuch der Meersalzgrotte und Aromamassage gibt es ab 149,00 €. Das Arrangement „Moor & more“ inkl. 6 Ü/F, je 3x Moor-Großpackung, Großmassage und Besuch der SoleTherme ist ab 365,00 € buchbar.

Mehrere Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen bieten besonders günstige Angebote in den ersten Monaten des Jahres. Zum „Winterzauber“ inkl. 5 Ü/F, einer Rückenmassage und einem Kaffeegedeck für 245,00 € im Einzelzimmer und 425,00 € im Doppelzimmer lädt das Park-Café Sprenger ein. Behaglichkeit, Komfort und Service stehen in dem beliebten Hotel im Mittelpunkt. Es befindet sich direkt am Kurpark. Die Zimmer sind liebevoll, individuell eingerichtet und mit viel Komfort, behindertengeeignet ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Aufzug und bietet mit seiner großzügig angelegten Gartenterrasse, dem lichtdurchfluteten Wintergarten und dem gemütlichen Café viel Platz zum Entspannen mit erstklassigem Service.

Sieben Tage fürsorgliche Gastlichkeit und persönlichen Service für 199,00 € pro Person inkl. Frühstück bietet das Hotel Garni Kurpension Sassenstübchen. Das gepflegte und geschmackvoll eingerichtete Haus im Ortszentrum ist ganz auf die Bedürfnisse seiner Gäste eingestellt, z.B. mit stufenlosem Seiteneingang und Treppen-Lift. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Dusche, WC, Telefon und Flachbildfernseher. Den Gästen stehen außerdem ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Teeküche, ein gepflegter Innenhof, eine großzügige Sonnenterrasse und ein Etagenbalkon zur Erholung und Entspannung zur Verfügung.

Ruhe und Natur genießen, durchatmen und entspannen. Das können Gäste im Ferienhaus Haus Sigge mit seinen vier geschmackvoll eingerichteten und komfortabel ausgestatteten Wohnungen (45-85 m²) in zentraler und dennoch ruhiger Lage. Vom 07.01. bis 22.03.2014 gelten folgende Angebote: „Sieben Tage wohnen, sechs bezahlen“ ab 234,00 €, „14 Tage wohnen, 12 bezahlen“ ab 468,00 € und „21 Tage wohnen, 18 bezahlen“ ab 702,00 € bei jeweils einer Belegung mit zwei Personen.

Massage im Kurmittelhaus in Bad Sassendorf. Foto: Vaartjes / Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH/ Gäste-Information & Marketing

Auch im Haus Leifert, ein privat geführtes Gästehaus mit Hotelcharakter können die Gäste in der Zeit vom 28.02. bis 05.04. „Sieben Tage wohnen, sechs bezahlen“. Im Angebot für 44,00 € pro Übernachtung/Person im Einzelzimmer und 43,00 € pro Übernachtung/Person im Doppelzimmer ist außerdem ein Teegedeck im Teehaus enthalten. Herzliche Gastfreundschaft und eine gemütliche Atmosphäre erwarten die Gäste im Haus Leifert, das idyllisch direkt am Kurpark, nur wenige Gehminuten von der SoleTherme und vom Ortszentrum entfernt gelegen ist. Alle Zimmer sind komfortabel mit Dusche, WC, Telefon und Kabel-TV ausgestattet. Teilweise gehört ein Balkon zum Zimmer. Ruhe und Erholung genießen die Gäste auch im Kaminzimmer und auf der Terrasse.

Ein besonderes Schnäppchen unterbreitet auch das Maritim Hotel Schnitterhof in der Zeit vom 26.02. bis 06.03.14: die „Karnevalsflucht“ inkl. 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet, 1 x 3-Gang-Menü und 1 x Tageskarte für die SoleTherme inkl. Sauna kostet nur 99,50 € pro Person.

Entspannen können die Gäste in Bad Sassendorf auch in der SoleTherme. Baden in 33°C warmer Natursole in fünf Innen- und Außenbecken, gesund schwitzen in der Saunalandschaft mit finnischen Saunen, irisch-römischem Dampfbad, Sanarium und Caldarium, tief durchatmen in der Meersalzgrotte und sich verwöhnen mit Massagen, Bädern, Beauty- und Körperbehandlungen im Wellness-Center – all` das ist in der SoleTherme Bad Sassendorf möglich. Informationen sind im Internet zu finden unter www.soletherme-badsassendorf.de.

Das Moor- und Soleheilbad Bad Sassendorf liegt knapp 50 km östlich von Dortmund nahe der Stadt Soest, idyllisch eingebettet zwischen dem Münsterland im Norden und dem Sauerland im Süden. Weitere Informationen zu den Bad Sassendorfer Angeboten erhalten Interessenten bei der Gäste-Information unter Tel. 02921-5014811 und im Internet unter www.badsassendorf.de oder am 16.02.2014 am Bad Sassendorf-Stand auf der Reisemesse der Rheinischen Post in den Schadow-Arkaden Düsseldorf.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.badsassendorf.de

Quelle: Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH/ Gäste-Information & Marketing

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. / Foto: © djd/Bad Brückenau/Hildenbrand Steffen
07.03.2022

Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren
Abtauchen und loslassen - beim schwerelosen Treiben im warmen Thermalwasser bleiben der körperliche und seelische Ballast auf der Strecke. / Foto: © Gert Krautbauer für Bad Gögging
15.02.2022

Frauen-Sache - Wellness-Urlaub mit natürlichen Heilmitteln

Zunehmend setzen Frauen jeden Alters auf Gesundheitsanwendungen speziell...
mehr erfahren
77 Prozent der Thermalwassergruppe, die in den Genuss der Bäder in Bad Füssing kam, sagten im Anschluss, sie hätten deutlich weniger Schmerzen; keiner klagte über mehr Beschwerden. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie...
mehr erfahren