Region Freising - Kulturgenuss, Naturerlebnis und Radlspaß

Stadt Freising - Region Freising - Kulturgenuss, Naturerlebnis und Radlspaß

Der Landkreis Freising liegt in attraktiver Lage im Münchner Umland und bietet mit den historischen Altstädten von Freising und Moosburg kulturelle Schätze und modernes Stadtfeeling zugleich.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Freising – Radkarte mit Radwegen und Radtouren

Region Freising – Radkarte mit Radwegen und Radtouren

Oberbayern | Bayern | Deutschland

Im Landkreis Freising finden Sie viele Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung – ob beim Radfahren entlang zahlreicher Fernradwege, beim Wandern auf interessanten Lehrpfaden oder beim Baden in einem der erholsamen Badeseen. Entdecken Sie die landschaftlichen Reize und unterschiedliche Natur- & Landschaftsschutzgebiete der Region auf eigene Faust. Rund 850 Kilometer ausgewiesene Radwege, zahlreiche Radtouren sowie bekannte Fluss- und Fernradwege, dazu gute Beschilderung, beste Anbindung an das Bayernnetz für Radler und radfreundliche Gastgeber machen die Region Freising im Norden Münchens bei Radfahrern so bliebt. Ganz gleich ob Sie eine Genussradtour mit der Familie entlang der Isar und Amper oder eine sportlich ambitionierte Ganztagestour durch die hügelige Hallertau planen – die Radwege erfüllen unterschiedlichste Ansprüche. Für eine Rast zwischendurch gibt es in den gemütlichen Biergärten und Gasthäusern garantiert eine Stärkung für den hungrigen Magen. Unser Tipp für heiße Tage: eine Abkühlung in den zahlreichen Badeweihern und Seen der Region.

In den beiden Kulturstädten wird Geschichte lebendig. Besonders prägend für Freising, der ältesten Stadt an der Isar, ist der imposante Mariendom, die älteste Brauerei der Welt – Weihenstephan – sowie die blühenden Schaugärten der Hochschule. Die südliche Region ist von den Wasseradern Isar und Ammer geprägt, an denen man wunderbar Radfahren kann. Im Norden erstreckt sich die hügelige Hallertau mit ihren Hopfengärten, die als größte zusammenhängende Hopfenregion der Welt gilt und einzigartige Hopfenerlebnisse wie Hopfenerlebnisführungen und Brauereibesichtigungen und eine gelebte Festkultur bietet.

Erlebnispfade und Naturerlebnisse

Die Region Freising steht für landschaftliche Kontraste und Naturerlebnisse: zahlreiche Naturschutzgebiete und Landschaftsformen wie die Auwälder von Isar und Amper, das „Freisinger Moos“ oder die „Garchinger Heide“ eigenen sich für ausgedehnte Wanderungen. Ein Ausflug der besonderen Art ist der „Weltwald“ bei Freising. Das Bayerische Landesarboretum bietet auf verschiedenen Themenpfaden Einblicke in die Vegetation unterschiedlicher Kontinente. Beliebt bei Groß und Klein sind Erlebnispfade wie der 2 km lange Walderlebnispfad oder der Heidepfad bei Eching. Idyllische Badeseen, unterschiedliche Erlebnisbauernhöfe oder der Bogenpark Hohenkammer runden das Freizeitangebot ab.

Die südliche Region ist von den Wasseradern Isar und Ammer geprägt

Radtouren und Fernradwege

Mehr als 850 km ausgewiesene Radwege mit gutem Anschluss an das Bayernnetz für Radler, Bahn und S-Bahn stehen Radfahrer im Landkreis Freising zur Verfügung. Zahlreiche spannende Rundtouren wie die 84 km lange Kirchentour kombiniert die Radwege an Isar und Amper und führt vorbei an Dom, Münster und zahlreichen kleinen Kirchen. Wasserfernradwege wie der Isarradweg, der 4-Sterne Ammer- Amper-Radweg, die Hopfen- und Bierschleife der WasserRadlWege Oberbayerns oder die Hallertauer Hopfentour führen durch die abwechslungsreiche Region.

Quelle: Landratsamt Freising Tourismusreferat

Die Erlebnistour Die Rückkehr des Luchses in den Pfälzerwald. / Foto: © djd/www.wwf.de/Robert Günther
25.05.2022

Große und kleine Schätze der Natur mit dem WWF Deutschland entdecken

Auch 2022 führen die Erlebnistouren wie des WWF Deutschland zu den schönsten Naturschätzen vor der eigenen Haustür. Angeboten werden 21 Touren in ganz Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Ausblick über den Kalvarienberg / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH, Paul Meixner
24.05.2022

echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Lernen Sie die Nordeifel bei ausgewählten EifelSchleifen & EifelSpuren bei einer geführten Erlebniswanderung kennen.
mehr erfahren
Am 22 Mai fand die feierliche Einweihung des M3 Trails in Schengen statt / Foto: © Office Régional du  Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise
23.05.2022

Moselle³-Trail - 33km in 3 Ländern und keine Grenzen

Am Sonntag, den 22. Mai 2022, wurde der M³-Trail im Beisein von politischen und organisatorischen Vertretern aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg feierlich eingeweiht.
mehr erfahren
Wandern im Landschaftspark Bettenburg in Hofheim im Naturpark Haßberge / Foto: © Andrea Gaspar-Klein/VGN GmbH
19.05.2022

Unterwegs mit der Rangerin im Naturpark Haßberge

Spannende Tierbegegnungen, faszinierende Blütenvielfalt, atemberaubende Ausblicke, geheimnisvolle Sagenorte, artenreiche Streuobstwiesen und vieles mehr gibt es im Naturpark Haßberge in Franken zu entdecken.
mehr erfahren
An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren