Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Wattener Lizum Außermelang Alm - Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier geben sich regionale Qualität und internationale Spitzengastronomie die Klinke in die Hand.

Vor allem Feldsalat, Radieschen und Zucchini haben es nicht weit, bis sie in der Küche von Johannes Nuding und schließlich auf den Tellern begeisterter Gäste landen: Nur rund eineinhalb Kilometer Luftlinie liegen zwischen den Thaurer Feldern und dem stimmungsvollen Altstadtlokal des gebürtigen Hallers, der nach Jahren in Paris, Moskau und London nun in seiner Heimat auf höchstem Niveau kocht. „Man schmeckt, dass alles frisch vom Feld kommt und erst wenige Stunden vor der Lieferung geerntet wurde“. Johannes Nuding, der für sein Restaurant vom Gault Millau mit vier Hauben ausgezeichnet wurde, ist immer noch begeistert von der Frische der heimischen Produkte. „Es ist eine wahre Freude, Zutaten in dieser Qualität zu verarbeiten und die beste Basis für gelungene Gerichte.“

Handgemachter Käse vom Almidyll

Ortswechsel: Die Außermelangalm in der Wattener Lizum. Hier wird der Käse noch von Hand gemacht. Idyllischer kann eine Alm nicht liegen: Inmitten saftiger Wiesen, im Hintergrund die malerischen Gipfel der Tuxer Alpen. Diese Umgebung genießt auch das Milchvieh, wenn es in den Sommermonaten in der Lizum weidet. Das Ergebnis der alpinen Sommerfrische ist Rohmilch von höchster Qualität, die vor Ort zum beliebten Almkäse verarbeitet wird.

Typische Käseplatte auf einer Alm

Frisch vom Feld: Bauernmärkte und Hofläden

Wahre Genusstempel sind auch die Bauernmärkte der Region. Hier stehen liebevoll selbst gebackene Kuchen neben appetitlichen Marmeladengläsern und eingelegtem Gemüse zum Probieren bereit. Darüber thronen majestätisch Laibe des schmackhaften Tiroler Bauernbrotes, für das jede Bäuerin ihr eigenes Rezept hat. Ähnlich genussvoll geht es in den Hofläden zu. Jeder kann hineinschnuppern, sich umsehen und dann mitnehmen, was ihm schmeckt. Bezahlt wird traditionell mit dem „Körberl“, in das man einfach den entsprechenden Betrag einwirft, oder mittlerweile auch mit modernen Selbstbedienungssystemen. Wenn man Glück hat, trifft man den Bauern oder die Bäuerin aber auch persönlich. Und kann dann mit ihnen philosophieren und probieren: Vom Feld zum Hof, frisch und regional.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Hall in Tirol | Tirol | Österreich

Entdecken Sie die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols: Mit dem Informationsmaterial lässt sich der nächste Urlaub perfekt planen. Der Unterkunftskatalog bietet Ihnen einen Überblick über alle Unterkünfte in der Region, von der Ferienwohnung bis zum 4-Sterne-Hotel. Alle Unterkünfte der Region Hall-Wattens sowie Prospekte der Swarovski Kristallwelten und der Münze Hall.

Das Beste aus Salz- und Süßwasser

Dass regionale Küche auch exotisch sein kann, beweisen Daniel Flock und Markus Schreiner mit ihren Alpengarnelen. Als die beiden ihr Unternehmen gründeten, kamen Garnelen fast ausschließlich aus dem asiatischen Raum, wo sie zum Teil unter fragwürdigen Bedingungen produziert wurden. Daniel und Markus setzen dagegen auf höchste Qualität bei der Aufzucht: In eigens konzipierten Salzwasserbecken können die White Tiger"-Garnelen munter heranwachsen, bevor sie nach kürzesten Transportwegen in der heimischen Gastronomie und in heimischen Kochtöpfen landen.

Nicht exotisch, aber in Tirol bereits ausgestorben war die Donau-Urforelle. Jetzt wird sie wieder gezüchtet, vom rührigen Fischereimeister Nikolaus Medgyesy in Thaur. Ein nachhaltiges Vorzeigeprojekt mit starken historischen Wurzeln: Die erste schriftliche Erwähnung einer Fischzucht in Thaur geht auf Kaiser Maximilian I. zurück.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Hall-Wattens Tourismus

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren