Römer, Ritter und industrielle Revolution

Kultur zelebriert man in Franken schon immer vom Feinsten, und besonders spannend sind die antiken Spuren der Römer. Ein eindrucksvolles Zeugnis ihrer Zeit ist der Limes, die ehemalige Grenze zum freien Germanien, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Ihm folgen Radler auf dem „Limes-Radweg“ vom Fränkischen Seenland aus über Gunzenhausen und Weißenburg i. Bay. durch den Naturpark Altmühltal bis nach Kelheim. Kastelle, Museen und Thermen laden zu Zwischenstopps ein.

In eine andere Zeit entführen die mächtigen Burgen und prachtvollen Schlösser, die vielerorts auf den Anhöhen thronen. Ihnen begegnen Radler auf dem „Burgenstraßen-Radweg“. Diese Fernroute von Mannheim nach Prag verläuft über Rothenburg ob der Tauber, die Rokoko-Stadt Ansbach und die Goldschlägerstadt Schwabach nach Nürnberg. Über Forchheim geht die Tour nach Bamberg und weiter gen Norden. Das Obere Maintal-Coburger Land mit der Veste-Stadt Coburg zieht vorbei, Mitwitz mit seinem Wasserschloss, Kronach und Kulmbach im Frankenwald sind weitere Stationen. Die Festspielstadt Bayreuth ist ein Höhepunkt, bevor die Radler in die Naturlandschaft des Fichtelgebirges eintauchen.

Ein ganz anderes, neueres Kapitel der Geschichte beleuchtet der „Radweg Industriegeschichte“ im Nürnberger Land entlang der Pegnitz und der Schnaittach zu historischen und modernen Gewerbestandorten. Eine Station ist zum Beispiel das Industriemuseum in Lauf a.d. Pegnitz. Durch verschiedene Routen, die insgesamt rund 80 Kilometer umfassen, lässt sich die Tour flexibel zusammenstellen.

Quelle: frankentourismus / Tourismusverband Franken e. V.

Reklassifizierung Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland für das Gasthaus Zum Jossatal, v.l.n.r.: Stefan Ziegler (Bad Soden-Salmünster), Egon und Sabine mit Sebastian Kröckel (Gasthaus „Zum Jossatal“) Bernhard Mosbacher (Spessart Tourismus und Marketing GmbH), Die Aufnahme erfolgte im Dezember 2022. / Foto: © Spessart Tourismus und Marketing GmbH
30.01.2023

Gasthaus Zum Jossatal in Mernes wird 2023 mit dem Siegel Wanderbares Deutschland rezertifiziert

Gasthaus Zum Jossatal in Mernes im Spessart wurde im Dezember 2022 wird mit dem Siegel Wanderbares Deutschland rezertifiziert.
mehr erfahren
Moselschleife in Kröv / Foto: © Dominik Ketz, Mosellandtouristik GmbH
26.01.2023

Mosel Reisebroschüren neu im Jahr 2023 aufgelegt

Antikes Weltkulturerbe, erhabene Burgen, moderne Weinarchitektur und genussvolle Weinkultur erwarten die Besucher an der Mosel.
mehr erfahren
Mit Alpakas im Schwarzwald unterwegs / Foto: © Wolftal Tourismus
20.01.2023

Mit Alpakas im Schwarzwald und dem Wolftal wandern

Das Wolftal In der Nationalparkregion Schwarzwald ist gleich mit mehreren, zündenden Ideen für seine Gäste ins neue Jahr 2023 gestartet, um diese erstmals auf der Urlaubsmesse CMT zu präsentieren.
mehr erfahren
One Night Camps im Schwarzwald / Foto: © MyCabin
19.01.2023

Neuigkeiten 2023 im Wanderparadies Schwarzwald

One-Night-Camps, neue Mehrtagestour im Albtal, prämierte Genießerpfade und der Westweg als Kinofilm erwarten die Besucher im Wanderparadies Schwarzwald.
mehr erfahren
Whisky-Tasting mit den Whisky-Experten, den Whisky-Gents / Foto: © Whisky-Gents
19.01.2023

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023

Erleben Sie die Stadt Schweinfurt bei einer der Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023.
mehr erfahren
CMT 2023: Der Deutsche Wanderverband (DWV) zeichnete die Qualitätswege und Qualitätsregionen Wanderbares Deutschland aus. / Foto: © Landesmesse Stuttgart GmbH
18.01.2023

Qualitätswege und Wanderregionen auf der CMT 2023 in Stuttgart ausgezeichnet

Deutscher Wanderverband vergibt auf der CMT 2023 allein 26 Urkunden für Wanderstrecken innerhalb Baden-Württembergs.
mehr erfahren
Burgruine Altenstein in den Haßbergen / Foto: © Folker Bergmann
16.01.2023

Erkundungstour 2023 auf Burgen, Schlösser und Ruinen in den Haßbergen

Für Wanderer und Radfahrer gibt es in den Haßbergen und der Tourismusregion Coburg.Rennsteig zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten zu entdecken.
mehr erfahren
Ansbach in Mittelfranken / Foto: © Makalu auf Pixabay
16.01.2023

Von A wie Ansbach bis W wie Würzburg - Reisetipps für 2023 aus Frankens Städten

Die neue Broschüre Die Fränkischen Städte – Reisetipps 2023 vermittelt Frankenurlaubern, was es in diesem in Frankens Städten zu entdecken gibt.
mehr erfahren
Schäfflertanz in Eichstätt / Foto: © Schäfflertanz Eichstätt e.V.
16.01.2023

Von Schäfflern und Chinesen - Die fünfte Jahreszeit 2023 im Naturpark Altmühltal

Der Brauch des Schäfflertanzes, der alle sieben Jahre aufgeführt wird, ist bis heute in Bayern verbreitet und auch im Naturpark Altmühltal ist er 2023 lebendig.
mehr erfahren
Film ab für die Domstadt / Foto: © Denise Jans auf Unsplash
12.01.2023

Film ab für Köln

Ob nach jahrelanger Tradition oder neu im alten Stil: VisitKöln stellt acht individuelle, kleine Kinos in der Domstadt vor – für einen Abend voller Action, Anspruch oder Comedy.
mehr erfahren