Romantische Auszeiten mit Ameropa-Reisen

Ob eine Kurzreise direkt am Valentinstagswochenende, ein Geschenkgutschein für einen Verwöhnurlaub oder einfach ein Entspannungstrip zwischendurch – mit den attraktiven Angeboten von Ameropa-Reisen lohnt es sich immer eine romantische Auszeit zu nehmen. Da der 14. Februar in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, bietet sich das Wochenende an, zu zweit die schönsten Städte Deutschlands zu entdecken. Ameropa-Reisen hat hierzu einige Last Minute Angebote im Gepäck.

So beispielsweise eine Übernachtung im Vier-Sterne Superior Gastwerk Hotel Hamburg, das erste Loft-Style Design Hotel seiner Art in der Hansestadt Hamburg. Eine Übernachtung inklusive Frühstück, WLAN im gesamten Haus, Late Check Out bis 14 Uhr am Sonntag sowie Hin- und Rückfahrt mit der Bahn in der 1. Klasse gibt es ab 189 Euro pro Person. Auf Anfrage und Verfügbarkeit können sich Besucher sogar einen MINI kostenfrei leihen. Für die Abendunterhaltung sorgt Ameropa-Reisen ebenfalls: Mit dem Valentins-Special für die schönsten Musicals und Shows in Deutschland können Urlauber bis zu 25 Prozent pro Ticket sparen. In Hamburg stehen die Musicals „Liebe stirbt nie“, „Disneys Der König der Löwen“ und „Das Wunder von Bern“ ab 58 Euro pro Person zur Auswahl. Das Valentins-Special ist noch bis 13. Februar 2016 für den Reisezeitraum bis 31. Juli 2016 buchbar.

Wellnessauszeit zu zweit

Wer keine Lust auf Städtetrubel hat und lieber die Seele baumeln lassen möchte, lässt sich am besten von den Ameropa Wellnesspaketen inspirieren. Bei „Liebeszauber zu zweit“ im Vier-Sterne Superior The Monarch Hotel in Bad Gögging in Bayern können Paare bei zwei Übernachtungen mit Frühstück, einem Vier-Gang Candle-Light-Dinner sowie Aroma-Ganzkörpermassage und gemeinsamen Schmetterlingsbad die Zweisamkeit genießen. Vom 12. bis 14. Februar 2016 gibt es das Arrangement für 249 Euro pro Person.

Gondel-Dinner: Fondue am Seil

Besonderen Hochgenuss über den Zermatter Berggipfeln verspricht das „Fondue am Seil“. An der Talstation Matterhorn glacier paradise steigen die Ameropa Gäste in die Gondeln der Seilbahn ein (maximal 4 Personen pro Gondel). Während der Fahrt mit atemberaubendem Blick auf das Matterhorn genießen die Passagiere ein gemütliches Käsefondue mit begleitendem Walliser Wein. Der traditionelle Hauptgang wird von einer Vorspeisenvariation sowie verschiedenen Desserts und einem heimischen Digestif umrahmt, die an den unterschiedlichen Haltestationen serviert werden. Das „Fondue am Seil“ findet am 8. und 15. April sowie am 19. und 26. August 2016 statt und kostet 94 Euro pro Person. Das Gondel-Dinner ist bei Ameropa-Reisen beispielsweise im Paket mit zwei Übernachtungen im Drei-Sterne Hotel Alpenblick in Zermatt mit Frühstück sowie dem Transfer bei An- und Abreise ab 269 Euro pro Person buchbar.

Informationen zum Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Quelle: Ameropa-Reisen GmbH, Claasen Communication

In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Der Frühling verzaubert das Landschaft in der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer. / Foto: © Rhein-Voreifel Touristik e.V.
16.02.2024

Der Frühling lockt 2024 in die Region Rhein-Voreifel

Der Frühling verwandelt die Landschaft der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer und lässt die Herzen der Menschen höher schlagen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren