Romantische Tage in Bayreuth - Highlights 2022 für eine Auszeit in Oberfranken

Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz - Romantische Tage in Bayreuth - Highlights 2022 für eine Auszeit in Oberfranken

Die idyllische Stadt am Roten Main eignet sich hervorragend als Reiseziel für Verliebte rund um den Valentinstag. Bayreuth bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Erlebnis, Kunst und Kultur, Historie, Entspannung und natürlich auch Kulinarik. Hier finden sich die Top 6 für eine Auszeit als Paar.

1. Liebesbier Urban Art Hotel

Als moderner und vielfältiger Ausgangspunkt ist das Liebesbier Urban Art Hotel sehr gut geeignet. Erst Anfang des Jahres eröffnete das einzigartige und smarte Streetart-Hotel in Bayreuth. Die Zimmer und Apartments sowie die Innen- und Außenflächen des Geländes zeichnen sich durch die individuelle Gestaltung von über 50 Künstlerinnen und Künstlern der Urban- und Streetart-Szene aus aller Welt aus. Das Hotel lädt zum Auspowern im Fitnessraum und zum Entspannen in der Gästesauna ein und glänzt durch die Liebe zum Detail.

Auf dem Brauereigelände von Maisel & Friends bieten sich darüber hinaus kulinarische Genüsse im Restaurant Liebesbier nebenan sowie hopfige Spezialitäten. Die Brauerei Gebr. Maisel ist national und international für ihre Produkte bekannt – von verschiedensten Weißbiersorten bis hin zu überraschenden Craft Beer-Kreationen wie dem Hopfenreiter, dem Weizen IPA oder dem Hoppy Hell.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bayreuth – Welterbe, Kultur & Genuss

Bayreuth – Welterbe, Kultur & Genuss

Franken | Bayern | Deutschland

Bayreuth bietet mit dem Markgräflichen Opernhaus das wohl schönste erhaltene Barocktheater Europas. Seit 2012 gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe und wurde 2014 erstmals in die Liste der TOP 100 Sehenswürdigkeiten Deutschlands aufgenommen.

2. Streetart-Ausstellung „From the Bottom to the Top – von unten nach oben"

Inspiriert durch die Kunst im und am Hotel geht es direkt weiter zur Streetart-Ausstellung „From the Bottom to the Top – von unten nach oben“ in der Gallery Marius Seidlitz am Hofgarten. Der Gallerist verdeutlicht die Besonderheit der Szene: „Die ganze Subkultur, die rund um Graffiti entstanden ist, ist nicht mehr nur eine Sache des Undergrounds. Graffiti und Street-Art sind mittlerweile überall gegenwärtig und haben es in die Wahrnehmung aller Menschen, nach oben also, geschafft.“

Die Ausstellung lebt von einigen Hochkarätern der Szene, wie zum Beispiel Nomad, welcher bei Stars wie Ashton Kutcher reißenden Absatz findet. Großes Aushängeschild ist der Phantomkünstler Banksy. Darüber hinaus sind regionale, nationale und aber auch internationale Künstler Teil von „From the Bottom to the Top“.

3. Dötzers Restauration

Zum abendlichen Ausklang genießen wahre Romantiker zwischen 12. und 14. Februar 2022 ein köstliches Valentins-Menü in Dötzers Restauration in unmittelbarer Nähe in der Bayreuther Innenstadt. Vom amourösen Aperitif (Fraenzi - der fränkische Prosecco mit Minze, Holunder und Himbeeren) über das Tete a Tete (Kalbsrücken „Sous Vide“ / Shiitake/ Macadamianuss / Süßkartoffelpüree mit Ingwer und Wasabi / Blumenkohl mit Purple Curry oder Skrei - das Winterkabeljaufilet Shiitake / Macadamianuss / Süßkartoffelpüree mit Ingwer und Wasabi / Blumenkohl mit Purple Curry) bis hin zur süßen Versuchung (Erdbeer-Tiramisu / weiße Schokolade / Pistazie/ Frutti di Bosco Ragout) ist das 5 Gänge-Menü ein kulinarisches Meisterwerk, welches die Schmetterlinge im Bauch voller Begeisterung tanzen lässt. So lässt sich der Abend in romantischer Atmosphäre gelungen ausklingen.

4. UNESCO-Welterbe Markgräfliches Opernhaus

Nach dem Frühstück im Liebesbier Restaurant geht es frisch gestärkt zum UNESCO-Welterbe Markgräfliches Opernhaus. Das altehrwürdige Hoftheater im Stil des italienischen Spätbarocks erinnert an die Opernhäuser der damaligen Zeit in Wien oder Dresden. Im Rahmen einer informativen Führung erfährt man Zahlreiches rund um die Hintergründe, die Historie sowie die baulichen Details des Logentheaters - hier erwarten die Besucherinnen und Besucher einige Überraschungen. Die Sitzordnung zur damaligen Zeit ging Hand in Hand mit dem gesellschaftlichen Rang. Interessierte erfahren mehr zur musik- und theaterbegeisterten Markgräfin Wilhelmine von Brandenburg-Bayreuth und deren familiäres sowie höfisches Leben.

Strömungskanal in der Lohengrin Therme

5. Lohengrin Therme

Nach diesen beiden, mit Kultur gefüllten, Tagen darf die Entspannung nicht zu kurz kommen. Empfehlenswert ist daher der Besuch der Lohengrin Therme. Gäste genießen traumhafte Stunden in der Thermenwelt sowie der Saunalandschaft. Die Seele baumeln lassen, Gedanken schweifen lassen und das tägliche Aktivprogramm auskosten. Hier wird Jede/r etwas Passendes finden: Entspannung mit Unterwassermusik, sanftes Bewegungstraining im Wasser oder zum Beispiel Tai-Chi. Wer seine Sinne schärfen möchte, kann dies auf dem Barfußpfad im Außengelände tun – die unterschiedlichen Hintergründe tragen zur Entspannung und zur Förderung des Selbstbewusstseins und der Bewegungskompetenz bei. Die Energie des Wassers und die Temperaturunterschiede spüren: von prickelnder Entspannung im Whirlpool über Kneipp-Becken bis hin zur Soft-Sauna oder beispielsweise der klassischen, finnischen Sauna und mehr – hier bleiben keine Wünsche offen.

6. Burg Rabenstein

Um den Besuch in Bayreuth gebührend abzuschließen, ist die Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz eine schöne Idee. Die historische Burg ist nicht nur ein erstklassiger Sightseeingspot, sondern darüber hinaus Hotel und Tagungs- sowie Eventlocation. Nach einer halbstündigen Autofahrt erreicht man von Bayreuth aus direkt die historischen Hallen. Am Valentinstag, 14.2.2022 um 18.00 Uhr, können Interessierte nach vorheriger Reservierung ein romantisches 5-Gänge-Candle-Light-Dinner im Markgrafensaal oder im Jagdzimmer der Burg Rabenstein genießen. Nach diesem festlichen Ausklang nächtigen Gäste entweder im unvergesslichen Burghotel oder treten alternativ den Heimweg an.

Quelle: Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren
Die weitläufige Gartenanlage des ehemaligen Kartäuserklosters Kartause Ittingen ist frei zugänglich. Dort findet sich unter anderem die umfangreichste Sammlung historischer Rosensorten in der Schweiz. / Foto: © Kartause Ittingen
21.05.2024

SinnesImpulse beim Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 am westlichen Bodensee

Es grünt und blüht in den Gärten und Parks am westlichen Bodensee. 69 dieser üppigen Paradiese können im Rahmen des Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 besucht werden.
mehr erfahren
Am Freitag, den 17. Mai 2024, wurde die Ausstellung im Rathaus eröffnet. / Foto: © Stadt Freudenberg
21.05.2024

Kunstausstellung Menschenbilder- eine Reise durch die Vielfalt der Portraitmalerei in Freudenberg

Die Freudenberger Kunstausstellung Menschenbilder wurde am Freitag, 17.05.2024 von Bürgermeisterin Nicole Reschke eröffnet und ist vom 20.05. bis 21.06.2024 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.
mehr erfahren
17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren