Rottalbahn mit modernen Zügen

Die Rottalbahn fährt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen. - Rottalbahn mit modernen Zügen

Gerade in Zeiten, in denen für immer mehr Menschen die Nachhaltigkeit ihres Urlaubs immer wichtiger wird, gewinnt die Option einer umweltfreundlichen, ressourcenschonenden und gleichzeitig komfortablen Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter an Bedeutung. Was eine komplett "grüne" Anreise nach Bad Füssing derzeit noch erschwert: Der Bahnabschnitt Passau-Pocking ist Teil der Rottalbahn - einer eingleisigen, nicht elektrifizierten Strecke, auf der derzeit noch dieselbetriebene Triebwagen verkehren. Bad Füssings Gäste nutzen die Rottalbahn zwischen dem ICE-Bahnhof Passau und dem Bahnhof Pocking vor den Toren des Kurortes. Im Jahr 2023 wird die Bayerische Eisenbahngesellschaft im Rahmen des Projekts "Linienstern Mühldorf 2025+" den künftigen Zugverkehr auf der Rottalbahn neu ausschreiben.

Der Bad Füssinger Bürgermeister hatte sich im Rahmen der Ausschreibung dafür eingesetzt, dass künftig modernes Zugmaterial auf der Strecke eingesetzt wird. "Leider habe ich in der Ausschreibung für den Abschnitt Pocking-Passau keine Aussagen zu einer zeitgemäßen und wichtigen Ausstattung gefunden, die die Fahrgäste heute erwarten", sagt Bürgermeister Tobias Kurz. Als Beispiele nannte er moderne Züge mit Barrierefreiheit inklusive Behindertentoilette, Klimatisierung oder auch WLAN an Bord.

Gute Nachrichten gibt es nun von Simon Schmidbauer, der bei der Südostbayernbahn für die Geschäftsentwicklung und das Verkehrsvertragsmanagement sowie das Projektmanagement Linienstern Mühldorf zuständig ist. "Auf der Rottalbahn und damit auch auf dem Abschnitt Passau-Pocking wird künftig ein moderneres Fahrzeug fahren", teilte er Oberbürgermeister Kurz jetzt mit. Durch den neuen Verkehrsvertrag zwischen der Bayerischen Eisenbahngesellschaft und der Südostbayernbahn können ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 gebrauchte Dieseltriebzüge der Baureihe VT 642 eingesetzt werden, heißt es in dem Schreiben und weiter: "Die Fahrzeuge sind barrierefrei und verfügen über eine Klimaanlage."

Im Rahmen einer schrittweisen Umrüstung ab 2025 werden die Fahrzeuge in einen neuwertigen Zustand versetzt. Für die Fahrgastinformation werden moderne Front- und Seitenanzeiger nachgerüstet. Ob die Fahrzeuge zusätzlich mit WLAN ausgestattet werden, wird derzeit noch geprüft.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Kur- und Gesundheitsfinder Bad Füssing

Kur- und Gesundheitsfinder Bad Füssing

Niederbayern | Bayern | Deutschland

Bad Füssing heißt legendäres Heilwasser, vielseitige Gesundheitsangebote und Naturerlebnis mit einem einzigen Ziel: Ihr ganzheitliches Wohlbefinden durch umfassende Gesundheitskompetenz zu stärken. Gesundheit, die ganzheitlich wirkt und Spaß macht – das ist Bad Füssing. Das Spektrum der Heilmethoden ist einzigartig und erstreckt sich von traditioneller bis zur Hightech-Medizin.

Quelle: Kur- & GästeService Bad Füssing

17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren
Schloss Sanssouci in Potsdam / Foto: © neufal54 auf Pixabay
16.05.2024

Wolle, Wein, Visionen – eine Reise durch Europas Handwerk in Potsdam

Wer Potsdam besucht, begibt sich auf eine Reise durch Europa. Die Schlösser und Gärten erzählen von der Sehnsucht ihrer Erbauer – nach italienischer Leichtigkeit, französischer Eleganz und englischer Erhabenheit.
mehr erfahren
Das Rathaus der oberschwäbischen Stadt Memmingen ist ein mehrstöckiger Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert. / Foto: © Hans auf Pixabay
16.05.2024

Memmingen im Allgäu - Stadt der Freiheitsrechte

Auf zwei sehr gut beschilderten Rundwegen kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Memmingen entdecken.
mehr erfahren
Familie Forstnig / Foto: © Hotel GUT Trattlerhof & Chalets**** I Gert Perauer
16.05.2024

Hotel GUT Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen feiert 140 Jahre Gastlichkeit

Der Trattlerhof, ein historisches Juwel im UNESCO-Biosphärenpark Kärntner Nockberge, feiert heuer sein beeindruckendes 140-jähriges Gastgeberjubiläum.
mehr erfahren
Nostalgiezug mit der legendären Kult-Lokomotive Krokodil Ge 6/6 414/415 aus dem Jahr 1929 bei Davos / Foto: © Rhätische Bahn
16.05.2024

Auf den Spuren der Bahnpioniere zwischen Davos Platz und Filisur

Auf eine Zeitreise in die 1920er-Jahre entführt die Rhätische Bahn ihre Fahrgäste vom 11. Mai bis 27. Oktober 2024 in historischen Zugkompositionen von Davos Platz nach Filisur.
mehr erfahren
Einbecker Instawalks / Foto: © Einbeck Tourismus
16.05.2024

InstaWalk 2024 von Einbeck Tourismus - Jetzt bewerben

In jeder Stadt gibt es Ecken und Plätze, die als besonders typisch gelten. Um diese geht es beim diesjährigen InstaWalk, einem Fotospaziergang in 17 niedersächsischen Städten und auch Einbeck ist 2024 dabei.
mehr erfahren
Festspielbesucher in der Hofstallgasse in Salzburg während der Salzburger Festspiele / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH I B. Reinhart
14.05.2024

Salzburg feiert seine Geschichte und das Erbe seiner Fürsterzbischöfe

Mit attraktiven Angeboten und Programmen feiern die Salzburger Museen im Sommer 2024 ihre Jubiläen. Dazu kommen bemerkenswerte museale Entwicklungen und neue Inszenierungen der Salzburger Festspiele.
mehr erfahren
Fischerei Dittmar in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360° I F. Trykowski
14.05.2024

Öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im Juni 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Führungen ein.
mehr erfahren
Rothenburg ob der Tauber - Mittelalterstadt im Grünen / Foto: © Manuel auf Pixabay
14.05.2024

Rothenburg ob der Tauber - Mittelalter im Grünen erleben

Romantiker wie Mittelalterfans kommen in Rothenburg ob der Tauber in der Ferienregion Liebliches Taubertal ebenso auf ihre Kosten wie Freunde der Natur.
mehr erfahren
EM-Fieber im Süden: Fußballfans auf dem Stuttgarter Schlossplatz. / Foto: © SMG/Martina Denker
13.05.2024

EM-Fieber in Baden-Württemberg: Überraschende Erfindungen und Reiseziele zum runden Leder

Die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland kommt auch in den Süden. Dort, wo der deutsche Fußball seine Wurzeln hat, steigt mit Stuttgart als einem von bundesweit zehn Austragungsorten die Stimmung.
mehr erfahren