Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. - Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Im Einklang mit der Natur sein - das bedeutet für viele Menschen Entspannung, Regeneration und Wohlbefinden. Beim Wandern und Radfahren durch Wiesen und Wälder, beim Schwimmen in idyllischen Seen oder beim Gleiten mit dem SUP oder Boot über weite Wasserflächen fällt es leicht, Abstand vom Alltag zu gewinnen. Auch in der oberbayerischen Region rund um den Waginger See gibt es außergewöhnliche Möglichkeiten, in und mit der Natur zu sich selbst zu finden. Das Besondere: Es sind Menschen, die hier leben und die besonderen Orte kennen, die heilsam auf Körper und Seele wirken. So führen die Klangschalenwanderung mit Claudia Huber, das Waldbaden mit Sabine Glatz oder die QiGong-Session am See mit Andreas Spiegelsberger zu besonderen Kraftplätzen.

„Heimisch und gut“

Die sanft hügelige Voralpenlandschaft des Rupertiwinkels mit ihrer ursprünglichen Natur, den warmen Badeseen und schmucken Ortschaften scheint wie geschaffen dafür, den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen. Deshalb gibt es rund um den Waginger See auch zahlreiche Yoga-Angebote. Da ist zum einen Hannah Gramminger, die auf dem von Streuobstwiesen umgebenen Sailerhof ein modernes Yogastudio eröffnet hat. Zum anderen bietet Tamara Hofmann-Perschl „Yoga am See“ in Waging und Ramona Mühlbacher „Morgenyoga“ im Strandbad Tengling an.

Ein rundum sinnliches Erlebnis verspricht auch das Angebot „Yoga und Brunch“ auf dem Christandlhof in Lampertsham, der sich mit seinem Angebot dem „Hiesigen und Guten“ verschrieben hat. Los geht's - am besten mit leerem Magen - um 9 Uhr mit einer 90-minütigen Yoga Flow Session unter der Leitung von Ramona Mühlbacher. Anschließend wartet ein ausgiebiges Frühstück - je nach Wetter drinnen oder draußen. Die nächsten Termine: 20. Juli, 31. August und 14. September 2024. Weitere Informationen und Inspirationen für intensive Wohlfühlmomente in und mit der Natur gibt es unter www.waginger-see.de.

Eines von vielen Yoga-Angeboten in der Region Waginger See ist Yoga am See mit Tamara Hofmann-Perschl. - „Heimisch und gut“
Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Waginger See – Die Region und ihre Gastgeber

Waginger See – Die Region und ihre Gastgeber

Chiemgau | Bayern | Deutschland

Entdecken Sie die Urlaubsregion Waginger See für sich. Auf den Imageseiten bekommen Sie richtig Lust auf einen Urlaub in der Ferienregion - zusätzlich stellen sich alle Ferienorte vor. Im Gastgeberteil erhalten Sie einen Überblick der Hotels, Campingplätze, Ferienwohnungen, Pensionen, Gasthöfe und Gästehäuser. Auch die Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof sind darin enthalten.

Wellnessgarten am See

Für entspanntes Wohlbefinden sorgen auch viele Gastgeber rund um den Waginger See. So richtet sich der „Wellnessgarten“ mit seinem Angebot nicht nur an die Gäste des gleichnamigen Hotels, sondern auch an Tagesgäste. Das Day-Spa bietet Wellness- und Beautyanwendungen, zwei Naturteiche im Sinnesgarten und sieben Saunen, darunter das Brechlbad. Die vergleichsweise milde Temperatur von rund 60 Grad wirkt sich positiv auf Atemwegsbeschwerden und Kopfschmerzen aus. Das wussten schon die Bauern, die bis ins 18. Jahrhundert im Brechlbad Flachs und Hanf trockneten, brachen und dämpften und trotz körperlicher Arbeit eine wohltuende Wirkung auf ihren Körper verspürten.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Tourist-Information Waginger See c/o DJD deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Horst Frese, Heimat- und Verkehrsverein Düdinghausen präsentiert stolz die Urkunden. / Foto: © Touristik Medebach
17.06.2024

Wandern auf Qualitätswegen in Düdinghausen in der Ferienregion Medebach

Die Ferienregion Medebach bietet eine Vielzahl abwechslungsreicher und naturnaher Wanderwege auf hohem Niveau und der Geologische Rundweg und der Naturpfad Kahler Pön wurden erneut als Premiumwege rezertifiziert.
mehr erfahren
Sächsische Schweiz – Bastei bei schönstem Sonnenschein / Foto: © Alfred Lichtenauer auf Pixabay
17.06.2024

Top 7 Wanderwege in Sachsen

Ob das faszinierende Elbsandsteingebirge, das Zittauer Gebirge, das Erzgebirge oder das Vogtland: Die Mittelgebirge in Sachsen bieten Wanderern viel Abwechslung.
mehr erfahren
Enstpannung an der Isar und dabei Aufatmen, Runterkommen und Genießen: Urlaub in Bad Tölz. / Foto: © Stadt Bad Tölz
17.06.2024

Gesunde Lifestyle-Angebote aus Bad Tölz

Rein in die Turnschuhe statt aufs Sofa: Mit ausgebildeten Trainern und neuen Fitnesserlebnissen will Bad Tölz Gäste und Einheimische zu einem gesünderen Lebensstil animieren.
mehr erfahren
Naturnaher, sanfter und ökologischer Tourismus bietet der Nationalpark Hohe Tauern / Foto: © Susanne auf Pixabay
14.06.2024

Spannende und Neue Naturerlebnisse 2024 rund um Österreich

Spannende und neue Naturerlebnisse rund um Österreich für den Sommer 2024 präsentieren wir Ihnen heute. Tiefenentspannt und gestärkt: Erholsam Wohlfühlen ist in Österreich ganz einfach.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Klang und Meditation: Neue Workshops in Lenggries. / Foto: © Barbara Gerg
10.06.2024

Waldwandern, Klangreise und Kreativworkshop: Entspannte Momente in Lenggries

Mit drei neuen Angeboten zum Thema Klang & Meditation bietet Lenggries Tourismus 2024 seinen Gästen entspannende Urlaubspausen.
mehr erfahren
Gemeinsam wandern entlang von Talsperren bei den Bergischen Wanderwochen. / Foto: © Stephanie Kröber / Das Bergische
10.06.2024

Erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr 2024

Der Bergische Tourismusverband blickt auf eine erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr zurück, die vom 27. April bis 5. Mai 2024 stattfand.
mehr erfahren
Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall  wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich. / Foto: © Verein Lechweg/Fabian Heinz
07.06.2024

Wandertipp: Acht Naturwunder entlang des Lechwegs

Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich.
mehr erfahren