Saisonbeginn in Düsseldorf

Der Beginn des Frühlings ist für die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) stets der Startschuss für die Hauptsaison der Stadtführungen in der Landeshauptstadt. In diesem Jahr bietet die DMT mit „Düsseldorf all-inclusive“ eine attraktive und komplett neu konzipierte Stadtrundfahrt an, verstärkt das Angebot am Wochenende und hat die „Altbier-Safari“ als innovative neue Führung in das Programm aufgenommen. Eine Übersicht über die Vielfalt des Führungsangebots mit der Option zur Online-Buchung finden Interessierte unter www.duesseldorf-tourismus.de/stadtfuehrungen. Telefonisch sind Information und Buchung unter 0211-17202-854 möglich.

Ein Plus von 28 Prozent bei der Anzahl der individuellen Führungen (gesamt 3.200), ein Zuwachs von elf Prozent bei den öffentlichen Führungen (gesamt 26.000 Gäste) und 21 Prozent mehr verkaufte Tickets für den „HopOn HopOff“-Bus (gesamt 11.000) – das sind die Erfolgszahlen der Sightseeing-Saison 2011. DMT Geschäftsführerin Dr. Eva-Maria Illigen-Günther sieht diese Zahlen als Motivation für die anstehende Saison: „In diesem Jahr arbeiten wir daran, die überzeugenden Zahlen des vergangenen Jahres nicht nur zu bestätigen, sondern noch weiter auszubauen. Aus diesem Grund haben wir die Gästefrequenzen analysiert und das Angebot angepasst.“

Völlig neu konzipiert wurde „Düsseldorf all-inclusive“. Diese Tour macht es möglich, die Highlights der Rheinmetropole kompakt in zwei Stunden zu erleben. Sie bietet dabei eine abwechslungsreiche Mischung aus einer Bustour durch die Stadt mit einem Gästeführer, einer Fahrt hinauf auf den Rheinturm und einem abschließenden Rundgang von der Kö bis in die Altstadt. Die Tour startet bis zum 21. Oktober im Zeitraum von Freitag bis Sonntag jeweils um 14 Uhr auf der Kö-Brücke. Für Erwachsene kostet sie 18 Euro (mit WelcomeCard 16 Euro), für Kinder acht Euro (mit WelcomeCard sieben Euro). Auch eine einstündige Schiffstour mit der KD auf dem Rhein kann gegen geringen Aufpreis hinzu gebucht werden. Für Erwachsene beträgt der Preis für das Kombiticket 22 Euro (mit WelcomeCard 20 Euro), für Kinder zwölf Euro (mit WelcomeCard elf Euro).

Generell hat das Stadtführungsteam der DMT detailliert die besucherstärksten Tage identifiziert und dort das Angebot deutlich ausgeweitet, betont die DMT-Geschäftsführerin. „Unseren beliebten „Altstadtrundgang mit Schiffstour zum MedienHafen“ haben wir am Wochenende nun deutlich häufiger in den Führungsplan aufgenommen. Nach wie vor findet er täglich um 14:30 Uhr und samstags um 13 Uhr statt. Neu hinzugekommen sind 2012 aufgrund der starken Nachfrage am Wochenende zwei weitere Gelegenheiten um 16:00 Uhr am Freitag und Samstag.“ Die Kosten für diese insgesamt zweistündige Tour zu Lande und zu Wasser betragen zwölf Euro für Erwachsene (mit WelcomeCard 9,60 Euro) und für Kinder sechs Euro (mit WelcomeCard 4,80 Euro). Auch die Frequenz der „HopOn HopOff“ Stadtrundfahrt im beliebten roten Doppeldeckerbus ist samstags im Vergleich zu 2011 um vier Touren erhöht worden.

Im letzten Jahr hatte die DMT die „We Love Music“-Tour anlässlich des Eurovision Song Contests entwickelt. Aufgrund der großen Nachfrage nimmt die DMT die Gäste in diesem Jahr jeweils am ersten Samstag eines Monats auf eine Reise durch Düsseldorfs Musikgeschichte mit. Dieses Jahr hat die DMT nun mit der Altbier-Safari eine Führung in ihr Portfolio aufgenommen, die auf innovative Weise in die Geschichte und Tradition des Düsseldorfer „Nationalgetränks“ einführt. Der Altbierexperte Eberhard Fischer gibt dabei thematische und geschmackliche Einblicke in die fünf Düsseldorfer Hausbrauereien der Altstadt. In zwei Stunden erfahren die Teilnehmer alles über die Geschichte des Altbiers, wie man es braut und warum ein Köbes kein normaler Kellner ist. Diese Erlebnistour durch die Altstadt kostet inklusive der Brauereibesichtigung und der Verkostung von fünf Altbieren 22,50 Euro.

Für die Düsseldorfer Bürger hat sich DMT-Geschäftsführerin Dr. Illigen-Günther zum Saisonstart eine besondere Aktion ausgedacht: „Die Bürger unserer Rheinmetropole sind wegen ihrer großen Gastfreundschaft die perfekten Werbeträger für die Stadt als touristisches Ziel. Deshalb möchten wir uns bei ihnen mit Gutscheinen für ihre Unterstützung bedanken.“ Einmalig wird es in der Tourist-Information Altstadt am 12. April ab 10:00 Uhr und nur solange der Vorrat reicht zwei Gratis-Angebote geben, von denen aber jeweils nur eines ausgegeben wird. Die Interessenten müssen dabei mit einem Ausweis belegen können, dass sie in Düsseldorf wohnen. Zum einen werden mit Unterstützung des DMT-Kooperationspartners „Reisebüro Adorf GmbH“ 25 Gutscheine für je zwei Personen für eine einmalige Sondertour des neuen Angebots „Düsseldorf all-inclusive“ ausgegeben. Diese Sondertour startet am 15. April um 11:00 Uhr auf der Haltestelle Kö-Brücke. Zum anderen stehen 25 Gutscheine für jeweils zwei Personen für den „Altstadtrundgang inklusive Schiffstour“ zur Verfügung, die während der gesamten Saison bis zum 21. Oktober gültig sind. Beide Führungsangebote werden auch Düsseldorfern noch viele interessante Einblicke in die Heimat ermöglichen.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.duesseldorf-tourismus.de/stadtfuehrungen

Quelle: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Whisky-Tasting mit den Whisky-Experten, den Whisky-Gents / Foto: © Whisky-Gents
19.01.2023

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023

Erleben Sie die Stadt Schweinfurt bei einer der Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023.
mehr erfahren
Ansbach in Mittelfranken / Foto: © Makalu auf Pixabay
16.01.2023

Von A wie Ansbach bis W wie Würzburg - Reisetipps für 2023 aus Frankens Städten

Die neue Broschüre Die Fränkischen Städte – Reisetipps 2023 vermittelt Frankenurlaubern, was es in diesem in Frankens Städten zu entdecken gibt.
mehr erfahren
Schäfflertanz in Eichstätt / Foto: © Schäfflertanz Eichstätt e.V.
16.01.2023

Von Schäfflern und Chinesen - Die fünfte Jahreszeit 2023 im Naturpark Altmühltal

Der Brauch des Schäfflertanzes, der alle sieben Jahre aufgeführt wird, ist bis heute in Bayern verbreitet und auch im Naturpark Altmühltal ist er 2023 lebendig.
mehr erfahren
Film ab für die Domstadt / Foto: © Denise Jans auf Unsplash
12.01.2023

Film ab für Köln

Ob nach jahrelanger Tradition oder neu im alten Stil: VisitKöln stellt acht individuelle, kleine Kinos in der Domstadt vor – für einen Abend voller Action, Anspruch oder Comedy.
mehr erfahren
Orangerie Ansbach / Foto: © Ansbach/Florian Trykowski
10.01.2023

Vom Kelten-Erlebnisweg bis zur Nachttopfsammlung

Sowohl die Kelten als auch die Römer waren im heutigen Franken unterwegs und auch heute noch finden sich Spuren in den fränkischen Städten und Gebieten mit zahlreichen Bauten, Parkanlagen und Kunstwerken.
mehr erfahren
Das Genießerland Baden-Württemberg auf dem Teller / Foto: © TMBW / Bernhart
10.01.2023

Neue kulinarische Konzepte locken 2023 zu Reisen durch das Genießerland Baden-Württemberg

Viele Erzeugerinnen, Köche und Produzenten interpretieren alte Klassiker neu oder entwickeln kulinarische Innovationen im Genießerland Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Die Löwenburg in Kassel / Foto: © Christine Schmidt auf Pixabay
23.12.2022

Kassel hat einige kulturelle Highlights zu bieten

Bei einem Kurztrip nach Kassel kommen Kulturliebhaber ebenso auf ihre Kosten wie Shoppingfans, denn es gibt viele Highlights, die man nicht verpassen sollte.
mehr erfahren
Celler Schloss / Foto: © David Mark auf Pixabay
23.12.2022

Kultureller Städtetrip nach Celle in der Südheide

Die Fachwerkstadt Celle am Südrand der Lüneburger Heide lädt zu kulturellen Entdeckungen ein.
mehr erfahren
Weite atmen auf dem Trekkingplatz am Döbraberg / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher
21.12.2022

Vielfalt auf Fränkisch: Kultur, Natur und Genuss 2023 im Urlaubsland Franken

Vielfalt zeichnet das Reiseland Franken im Norden Bayerns mit seinen 16 unterschiedliche Ferienlandschaften mit seiner köstlicher Küche, Bier- und Weinspezialitäten, Sehenswürdigkeiten und lebendiger Kultur aus.
mehr erfahren
Blick auf den Erzschrägaufzug des Weltkulturerbes Völklinger Hütte an einem Wintertag / Foto: © Karl Heinrich Veith / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
21.12.2022

Die Weihnachts-Führungen 2023-2023 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Mit der neuen Großausstellung JULIAN ROSEFELDT. WHEN WE ARE GONE bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein inspirierendes Gesamtkunstwerk aus Film, Tanz, Text und Musik.
mehr erfahren