So babyleicht kann Urlaub sein

Vor dem ersten Urlaub mit einem Säugling haben Eltern oft viele Fragen: Können wir mit einem Baby verreisen? Welche Unterkunft ist dafür optimal und sind wir zum Beispiel in einem Hotel willkommen? Gibt es dort überhaupt alles, was die Kleinen brauchen? Bianca Spiegel von Familotel, zweifache Mutter und Expertin für Familienurlaub, hat einige Tipps für frischgebackene Eltern. „Familien haben natürlich besondere Bedürfnisse und wünschen sich ein Hotel, das diese versteht“, so Bianca Spiegel. Die Hotelkooperation Familotel etwa ist auf Eltern mit Kindern jeden Alters eingestellt und bietet Hotelkomfort in familiärer Umgebung.

Ferien unter Gleichgesinnten sind für Eltern und Baby eine tolle Erfahrung. „Ab etwa drei Monaten haben Säuglinge einen festen Schlafrhythmus und einem Urlaub steht nichts mehr im Weg“, weiß Bianca Spiegel. Damit die ganze Familie entspannt zum Ziel kommt, sollte die Reisezeit nicht länger als drei Stunden sein. In der Nebensaison gibt es häufig Angebote für Familien, die mit ihren Kleinen noch nicht an die Schulferien gebunden sind. Im Herbst sind zum Beispiel im Familotel Bären am See im Schwarzwald Baby- und Kleinkindwochen. Zu dieser Zeit bietet Familie Koch unter anderem verlängerte Betreuungszeiten für die Sprösslinge an. Außerdem werden geführte Kinderwagenwanderungen unternommen.

Neben speziellen Angeboten in der Nebensaison haben Babyhotels weitere Vorteile: „Die Zimmer sind kindersicher eingerichtet und Ausrüstung wie Babybett, Buggy und Babyphon ist vorhanden. Das entlastet Eltern beim Packen“, sagt Bianca Spiegel. Generell herrscht in allen Familotels eine baby- und stillfreundliche Atmosphäre. Beispielsweise können Eltern in der Babylounge des Familotels Seitenalm im Salzburger Land mit ihrem Liebling kuscheln. Oder sie plaudern mit anderen frischgebackenen Eltern, während die Kleinen in Schwebenestern der Babymusik lauschen. Bei Gastgeberfamilie Arnold wird zudem immer ein „Brei des Tages“ frisch zubereitet.

Natürlich wollen Eltern viel Zeit mit ihren Knirpsen verbringen, daher gibt es in den Familotels ein großes Angebot gemeinsamer Aktivitäten. Im Familotel Family Club Harz bei Gastgeber Marco Jakob lernen Eltern in Zwergensprachenkursen mit ihrem Spross über Zeichensprache zu kommunizieren.

Genießen die Eltern etwas Zeit zu zweit, ist bei Familotel für die Kleinen gut gesorgt: Erfahrene Betreuer kümmern sich an mindestens 18 Stunden die Woche um Säuglinge und Kleinkinder. In der internen Familotel Schulungsakademie werden sie dafür ausgebildet und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Im Familotel Borchard’s Rookhus bei Familie Borchard in der Mecklenburgischen Seenplatte werden Neugeborene sogar an 51 Stunden pro Woche umsorgt. So können Mama und Papa beruhigt etwas Wellness machen und in der Blockhüttensauna entspannen.

„Vor allem sollten Eltern dem Urlaub gelassen entgegen sehen. Einfach die Uhr daheim lassen und die Zeit weg von zu Hause intensiv genießen“, rät Bianca Spiegel. So wird der erste Urlaub mit Baby sicher ein unvergessliches Erlebnis.

Tipps für den Urlaub mit Baby auf einen Blick

  • Ab etwa drei Monaten haben Säuglinge einen festen Schlafrhythmus und können reisen
  • Ob Auto, Bahn oder Flugreise: Zu lange Strecken vermeiden
  • Nebensaison nutzen
  • Wohlfühlfaktor Babyhotel: Hier werden frischgebackene Eltern besonders gut umsorgt
  • Babygerechte Ausstattung im Hotel sorgt für leichtes Reisegepäck
  • Betreuung im Hotel ermöglicht Zeit zu zweit
  • Abschalten und genießen: Der erste Urlaub mit Baby ist ein ganz besonderes Erlebnis

Über Familotel

Familotel mit Sitz in Amerang bei München ist die führende Kooperation für Familienhotellerie in Europa. 1994 gegründet, ist sie Pionier im Bereich Familienurlaub und feiert 2014 20-jährigen Geburtstag. Familotel hat sich ganz auf die Urlaubsbedürfnisse von Familien mit Kindern jeder Altersklasse spezialisiert. Bei der Wahl des passenden Familotels hilft die Unterteilung der Häuser in Themenhotels mit den Schwerpunkten Babys, Teens, Wintersport, Reiten und Wellness. Entscheidend bei der Aufnahme neuer Mitgliedshotels ist neben einer familienfreundlichen, herzlichen und ungezwungenen Atmosphäre der umfangreiche Kriterienkatalog der Schöne-Ferien-Garantie. Familotel hat aktuell 58 meist inhabergeführte Mitgliedshotels, davon 33 in Deutschland, 19 in Österreich, fünf in Italien und ein Hotel in Ungarn.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.familotel.com

Quelle: Familotel AG

Seelöwin Lio im Zoo Leipzig tippt auf Deutschland. / Foto: © Zoo Leipzig
21.06.2024

Abenteuer-Sommer 2024 im Zoo Leipzig

Im Zoo Leipzig warten Jungtiere, Neuzugänge und begleitende Aktionen auf kleine und große Entdecker, um unvergessliche Erlebnisse im Sommer 2024 zu sammeln.
mehr erfahren
Der Gemeine Holzbock ist die am häufigsten in Deutschland vorkommende Zeckenart. Er kann unter anderem FSME-Viren übertragen. / Foto: © Erik Karits auf Pixabay
19.06.2024

Zeckenstich mit fatalen Folgen: Die FSME-Gefahr ernst nehmen

Zeckenstiche können gefährliche Krankheitserreger wie das Frühsommer-Meningoenzephalitis-Virus (FSME) auf den Menschen übertragen.
mehr erfahren
Sommerferien 2024: Endlich ausgelassene Ferientage genießen können / Foto: © TVE/studio2media
14.06.2024

Erlebnisregion Erzgebirge: Sommerzeit ist Urlaubszeit

Das Erzgebirge bietet in den Sommermonaten 2024 sowohl drinnen als auch draußen jede Menge Spaß und einzigartige Erlebnisse für einen spannenden Urlaub.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Kleiner Pilot: In der Flugwelt Altenburg-Nobitz dürfen sich Kinder in einem Flugzeug sogar ins Cockpit setzen. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/LVDG/Simon Büttner
05.06.2024

Erlebnisurlaub pur: Worauf sich Familien im Altenburger Land freuen dürfen

Im Altenburger Land in Thüringen ist Langeweile ein Fremdwort: Unter www.altenburg.travel steht eine Familienerlebniskarte zum Download bereit, mit einer Rallye kann die Region spielerisch erkundet werden.
mehr erfahren
Schimpansenweibchen Changa mit Jungtier am Bauch / Foto: © Zoo Leipzig
04.06.2024

Schimpansennachwuchs im Zoo Leipzig

Zuchterfolg in Pongoland im Leipziger Zoo: Schimpansenweibchen Changa sorgte für Nachwuchs.
mehr erfahren
Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Beim Wildniscamp des Nationalparks Hohe Tauern in Osttirol stehen neben Streifzügen im Hochgebirge unter anderem Wildtierbeobachtungen, das Einrichten eines Lagerplatzes sowie Übernachtung unter freiem Sternenhimmel auf dem Programm. / Foto: © TVB Osttirol/ Mathäus Gartner
06.05.2024

Osttirol: Abenteuerspielplatz Natur für Klein und Groß

Unter dem Motto Raus aus den virtuellen Räumen, rein in die unberührte Natur Osttirols erfahren Kinder und Jugendliche, dass Wandern alles andere als langweilig ist.
mehr erfahren
Mit dem Ranger geht die ganze Familie auf Entdeckungstour. / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Leonie Lorenz
02.05.2024

Der Sommer 2024 voller Natur im Tölzer Land

Mit dem Ranger die Isar und ihre Auen entdecken. Man lernt, wie man mit der Sense umgeht, oder man wagt den Blick unter die Wasseroberfläche bei der Tümpelsafari im Tölzer Land.
mehr erfahren