Spiegelwelten ab 1. Mai 2024 neu im phaeno

Man sieht im Streifenspiegel plötzlich ein neues Spiegelbild. Die Gesichter vom Gegenüber und von einem selbst verschmelzen. - Spiegelwelten ab 1. Mai 2024 neu im phaeno

Eine Vielzahl außergewöhnlicher Spiegelexponate wartet ab dem 1. Mai 2024 im phaeno in Wolfsburg auf neugierige Besucher: Kaleidoskope, Zerrspiegel oder der perfekte Einkaufsspiegel bieten einen verblüffenden und ästhetischen Zugang zur Welt der Spiegel.

Schon morgens begegnet man dem ersten Spiegel im Badezimmer. Spiegel gehören zu den vertrauten Gegenständen, über die man selten nachdenkt. Aber warum und wie sehen wir uns eigentlich in verschiedenen Spiegeln? Die Antwort ist einfach, aber irgendwie auch kompliziert und manchmal sogar geheimnisvoll. Die Spiegelexponate laden dazu ein, genauer hinzuschauen, sich überraschen zu lassen, Spaß zu haben und ganz nebenbei wieder etwas Neues über die wunderbare Welt der Spiegel zu entdecken.


Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Die Bandbreite der Exponate ist groß. Sie reicht von spielerisch-witzigen über künstlerische bis hin zu physikalisch anspruchsvollen Exponaten. Spiegel sind für alle Altersgruppen interessant und eignen sich hervorragend für einen Ausflug mit Familie und Freunden oder für eine Klassenfahrt: Beim Wellenspiegel kann man über das eigene Spiegelbild staunen und gemeinsam über die Verzerrungen lachen. Knifflige Spiegelschriften, gruselige Spiegelbilder und verzerrte Gegenstände laden dazu ein, den Geheimnissen der Spiegelwelten auf den Grund zu gehen. Eine Pause empfiehlt sich bei den wunderschönen Kaleidoskopen. Sie faszinieren allein durch ihre Ästhetik und entführen Neugierige in die Welt der Sterne. Beim Rundgang durch die Spiegelwelten können die Gäste auch einen alten Zaubertrick entschlüsseln. Ein Tipp: Der Trick hat etwas mit Geistern und natürlich mit Spiegeln zu tun.

Die Spiegelwelten sind bis zum 30.12.2024 im phaeno zu sehen. Der Eintritt ist in der Tageskarte enthalten.

Familientag in der Autostadt Wolfsburg

Ein Besuch der Autostadt in Wolfsburg ist ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Das einzigartige Automobilmuseum bietet eine Vielzahl von Attraktionen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. In interaktiven Ausstellungen zur Geschichte und Zukunft der Mobilität können die Besucherinnen und Besucher vom Oldtimer bis zum Elektroauto alles entdecken. Für Kinder gibt es spezielle Bildungsprogramme und spielerische Aktivitäten, die Technik greifbar und begreifbar machen.

Das parkähnliche Gelände mit seiner eindrucksvollen Landschaftsgestaltung lädt zum Flanieren und Verweilen ein, Restaurants und Cafés sorgen für das leibliche Wohl. Ein Highlight ist die Möglichkeit, die neuesten Fahrzeugmodelle selbst zu testen. So ist die Autostadt in Wolfsburg mehr als nur ein Museum - sie ist ein Ort, an dem technische Innovation auf spielerische Bildung trifft und unvergessliche Momente für die ganze Familie schafft.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: phaeno gGmbH

17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren
Schloss Sanssouci in Potsdam / Foto: © neufal54 auf Pixabay
16.05.2024

Wolle, Wein, Visionen – eine Reise durch Europas Handwerk in Potsdam

Wer Potsdam besucht, begibt sich auf eine Reise durch Europa. Die Schlösser und Gärten erzählen von der Sehnsucht ihrer Erbauer – nach italienischer Leichtigkeit, französischer Eleganz und englischer Erhabenheit.
mehr erfahren
Die Rottalbahn fährt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen. / Foto: © Siemens AG
16.05.2024

Rottalbahn mit modernen Zügen

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 fährt die Rottalbahn barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen.
mehr erfahren
Das Rathaus der oberschwäbischen Stadt Memmingen ist ein mehrstöckiger Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert. / Foto: © Hans auf Pixabay
16.05.2024

Memmingen im Allgäu - Stadt der Freiheitsrechte

Auf zwei sehr gut beschilderten Rundwegen kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Memmingen entdecken.
mehr erfahren
Familie Forstnig / Foto: © Hotel GUT Trattlerhof & Chalets**** I Gert Perauer
16.05.2024

Hotel GUT Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen feiert 140 Jahre Gastlichkeit

Der Trattlerhof, ein historisches Juwel im UNESCO-Biosphärenpark Kärntner Nockberge, feiert heuer sein beeindruckendes 140-jähriges Gastgeberjubiläum.
mehr erfahren
Nostalgiezug mit der legendären Kult-Lokomotive Krokodil Ge 6/6 414/415 aus dem Jahr 1929 bei Davos / Foto: © Rhätische Bahn
16.05.2024

Auf den Spuren der Bahnpioniere zwischen Davos Platz und Filisur

Auf eine Zeitreise in die 1920er-Jahre entführt die Rhätische Bahn ihre Fahrgäste vom 11. Mai bis 27. Oktober 2024 in historischen Zugkompositionen von Davos Platz nach Filisur.
mehr erfahren
Einbecker Instawalks / Foto: © Einbeck Tourismus
16.05.2024

InstaWalk 2024 von Einbeck Tourismus - Jetzt bewerben

In jeder Stadt gibt es Ecken und Plätze, die als besonders typisch gelten. Um diese geht es beim diesjährigen InstaWalk, einem Fotospaziergang in 17 niedersächsischen Städten und auch Einbeck ist 2024 dabei.
mehr erfahren
Festspielbesucher in der Hofstallgasse in Salzburg während der Salzburger Festspiele / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH I B. Reinhart
14.05.2024

Salzburg feiert seine Geschichte und das Erbe seiner Fürsterzbischöfe

Mit attraktiven Angeboten und Programmen feiern die Salzburger Museen im Sommer 2024 ihre Jubiläen. Dazu kommen bemerkenswerte museale Entwicklungen und neue Inszenierungen der Salzburger Festspiele.
mehr erfahren
Fischerei Dittmar in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360° I F. Trykowski
14.05.2024

Öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im Juni 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Führungen ein.
mehr erfahren
Rothenburg ob der Tauber - Mittelalterstadt im Grünen / Foto: © Manuel auf Pixabay
14.05.2024

Rothenburg ob der Tauber - Mittelalter im Grünen erleben

Romantiker wie Mittelalterfans kommen in Rothenburg ob der Tauber in der Ferienregion Liebliches Taubertal ebenso auf ihre Kosten wie Freunde der Natur.
mehr erfahren