St. Wendeler LebensArt 2022 - Markt für Kunst & Handwerk

St. Wendeler LebensArt - Markt für Kunst & Handwerk - St. Wendeler LebensArt 2022 - Markt für Kunst & Handwerk

Fein komponiertes Angebot auf der St. Wendeler LebensArt am 27. und 28. August 2022

Etwa 90 Künstler stellen am LebensArt-Wochenende am 27./28. August 2022, jeweils von 11 bis 19 Uhr, in der historischen St. Wendeler Altstadt ihre Werke aus. Der Markt für Kunst & Handwerk ist deutschlandweit bekannt, bei Ausstellern gefragt - und bunt wie ein Kaleidoskop.

Leidenschaft und Perfektion

Die St. Wendeler LebensArt versteht sich als große Open-Air-Galerie der Künste. Ausgefallene Objekte, handgefertigte Unikate und Kleinserien zeigen die Einzigartigkeit und Vielseitigkeit der Darstellungsmöglichkeiten. Ein Feuerwerk an Formen, Farben, Ideen und Materialien erwartet die Besucher. Beim Kreativmarkt bleiben keine noch so außergewöhnlichen Wünsche unerfüllt. Der Markt ist eine wahre Fundgrube für alle, die noch hervorragende Handarbeit zu schätzen wissen. Die reizvolle Fußgängerzone mit den hübschen Straßencafés, gepflegten Restaurants und den einladenden Geschäften gibt dieser ansprechenden Kulturveranstaltung einen großzügigen, angemessenen Rahmen und wird wieder einmal prominenter Anziehungspunkt für Menschen, die Freude an nicht Alltäglichem haben.

Markt der Ideen und Talente

Liebhaber zeitgenössischen Kunsthandwerks erwartet allerlei Originelles, Imposantes, Charmantes und Stilvolles. Dabei reicht die Bandbreite der handgemachten Kostbarkeiten von edlen Schmuckkreationen aus den unterschiedlichsten Materialien über Keramik- und Glaswaren, feine Papierarbeiten und Artikel aus Edelhölzern bis hin zu skulpturalen Objekten. Die etwa hundert ausstellenden Künstler widmen sich professionell der zeitgenössischen Gestaltung und Herstellung von Gebrauchsgütern und angewandter Kunst. Einen besonderen Reiz macht der ganz persönliche Kontakt der Besucher zu den Künstlern aus, kann man doch Interessantes über die oftmals aufwendigen Herstellungsweisen erfahren und neue Kreationen vor Ort auch gleich anprobieren. „Hier wird außergewöhnliches Kunsthandwerk gelebt“, betont Bürgermeister Peter Klär. „Exklusivität, künstlerische Ausstrahlung und sorgfältige Verarbeitung der ideenreichen Werke sprechen für sich.“ Jeden Nachmittag sorgen musikalische WalKActs für kurzweilige Begegnungen.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Sankt Wendeler Land – Willkommen

Sankt Wendeler Land – Willkommen

Sankt Wendeler Land | Saarland | Deutschland

Es gibt viel zu erzählen über die Region Sankt Wendeler Land: Eine traumhafte Natur und die abwechslungsreiche Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück im Saarland laden zum Entdecken der kultur-historischen Besonderheiten und zum Wandern und Radfahren ein.

Individuell und besonders

Eine gute Adresse ist der Markt der schönen Dinge auch für die häufig weitgereisten Künstler, bietet er ihnen doch die Möglichkeit, ihre kreativen Ideen einem breiten Publikum vorzustellen. Wer hier ausstellt und verkauft, ist Meister seines Fachs. Im Rathaus achtet man darauf, dass immer wieder Neues mit dabei ist. „Wir suchen auf Messen und Märkten in ganz Deutschland und den Nachbarländern nach Talenten und recherchieren auch im Internet. Nach St. Wendel kommen deshalb nur professionelle, freischaffende Künstler. Das ist notwendig, um den Besuchern eine bestmögliche Qualität, Originalität und Präsentation anbieten zu können“, so der Bürgermeister. Der Markt, sagt er, habe in Kunsthandwerkerkreisen einen exzellenten Ruf: „Man freut sich einfach, nach St. Wendel kommen zu dürfen. Wir haben so viele Bewerber, dass wir uns die aussuchen können, die uns am besten gefallen.“

Einkaufsspaß mit Mehrwert

Am 28. August 2022 lädt die St. Wendeler Geschäftswelt von 13.00 bis 18.00 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein – eine gute Gelegenheit, die freundliche Wohlfühlatmosphäre der Fachgeschäfte kennenzulernen.

Parken leicht gemacht

Während des Marktes ist die City-Tiefgarage samstags von 6.30 bis 21 Uhr und sonntags von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Ausreichend Besucherparkplätze stehen in der Missionshausstraße zur Verfügung. Ein eigenständiges Parkleitsystem führt zu diesen Stellflächen hin.

Quelle: Kreisstadt St. Wendel

Schloss Craheim in den Haßbergen / Foto: © Folker Bergmann
02.02.2023

Geheime Unterwelten, hippe Viertel und versteckte Wege in Franken entdecken

Lust auf Urlaub jenseits des Mainstreams? Franken bietet von mystischen Unterwelten über hippe Stadtviertel bis hin zu versteckten Naturschönheiten zahlreiche Highlights.
mehr erfahren
Die Destination Sønderjylland ist Partnerregion der Messe Reise + Camping in Essen / Foto: © Sarah Green
01.02.2023

Es wird hyggelig auf der Reise + Camping 2023 in Essen

Rund 800 Aussteller aus 16 Ländern präsentieren auf der größten Urlaubsmesse in NRW und die dänische Partnerregion Destination Sønderjylland ist mittendrin dabei 2023 in Essen.
mehr erfahren
Kloster Plankstetten / Foto: © Informationszentrum Naturpark Altmühltal, www.naturpark-altmuehltal.de
01.02.2023

Durch die Klosterpforte ins Aktivparadies im Naturpark Altmühltal

Bewusst entspannen kann man zum Beispiel im Kloster Plankstetten im Naturpark Altmühltal wo die Mönche Seminare zu den Themen Spiritualität, Nachhaltigkeit und Kreativität anbieten.
mehr erfahren
Whisky-Tasting mit den Whisky-Experten, den Whisky-Gents / Foto: © Whisky-Gents
19.01.2023

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023

Erleben Sie die Stadt Schweinfurt bei einer der Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023.
mehr erfahren
Ansbach in Mittelfranken / Foto: © Makalu auf Pixabay
16.01.2023

Von A wie Ansbach bis W wie Würzburg - Reisetipps für 2023 aus Frankens Städten

Die neue Broschüre Die Fränkischen Städte – Reisetipps 2023 vermittelt Frankenurlaubern, was es in diesem in Frankens Städten zu entdecken gibt.
mehr erfahren
Schäfflertanz in Eichstätt / Foto: © Schäfflertanz Eichstätt e.V.
16.01.2023

Von Schäfflern und Chinesen - Die fünfte Jahreszeit 2023 im Naturpark Altmühltal

Der Brauch des Schäfflertanzes, der alle sieben Jahre aufgeführt wird, ist bis heute in Bayern verbreitet und auch im Naturpark Altmühltal ist er 2023 lebendig.
mehr erfahren
Film ab für die Domstadt / Foto: © Denise Jans auf Unsplash
12.01.2023

Film ab für Köln

Ob nach jahrelanger Tradition oder neu im alten Stil: VisitKöln stellt acht individuelle, kleine Kinos in der Domstadt vor – für einen Abend voller Action, Anspruch oder Comedy.
mehr erfahren
Orangerie Ansbach / Foto: © Ansbach/Florian Trykowski
10.01.2023

Vom Kelten-Erlebnisweg bis zur Nachttopfsammlung

Sowohl die Kelten als auch die Römer waren im heutigen Franken unterwegs und auch heute noch finden sich Spuren in den fränkischen Städten und Gebieten mit zahlreichen Bauten, Parkanlagen und Kunstwerken.
mehr erfahren
Das Genießerland Baden-Württemberg auf dem Teller / Foto: © TMBW / Bernhart
10.01.2023

Neue kulinarische Konzepte locken 2023 zu Reisen durch das Genießerland Baden-Württemberg

Viele Erzeugerinnen, Köche und Produzenten interpretieren alte Klassiker neu oder entwickeln kulinarische Innovationen im Genießerland Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Die Löwenburg in Kassel / Foto: © Christine Schmidt auf Pixabay
23.12.2022

Kassel hat einige kulturelle Highlights zu bieten

Bei einem Kurztrip nach Kassel kommen Kulturliebhaber ebenso auf ihre Kosten wie Shoppingfans, denn es gibt viele Highlights, die man nicht verpassen sollte.
mehr erfahren