Stadtentdecker zwischen Geschichte und Genuss in Franken

Plassenburg in Kulmbach - Stadtentdecker zwischen Geschichte und Genuss in Franken

Einzigartige Bauwerke, lebendige Kultur in historischen Kulissen, kulinarische Spezialitäten, typisch fränkische Traditionen und weltoffenes Flair: 15 besondere Stadtpersönlichkeiten warten in Franken darauf, erkundet zu werden.

Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Forchheim, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg ob der Tauber, Schweinfurt oder Würzburg – jede Stadt hat ihren ganz eigenen Charakter und ihre eigenen Höhepunkte, darunter drei UNESCO-Welterbestätten: Bambergs mittelalterliche Altstadt, das barocke Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth und die Würzburger Residenz, die ebenfalls aus dem Barock stammt. Letztere beherbergt nicht nur prunkvolle Räume, sondern auch einen der bekanntesten Würzburger Weinkeller.

Für Weinliebhaber ist der Herbst ohnehin die ideale Zeit, um eine Reise nach Würzburg, Schweinfurt oder Aschaffenburg zu unternehmen, denn wenn in den Weinbergen rund um die Städte die Lese begonnen hat, wird hier der frische, süffige Federweißer ausgeschenkt. Auch Ansbach, Eichstätt und Erlangen warten mit Barockbauten auf.

Mit Mittelaltercharme bezaubern dagegen Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl mit ihren Toren, Türmen und Stadtmauern sowie das von Fachwerkbauten geprägte Forchheim, eine der ältesten Städte in Franken. Von einer langen und bewegten Geschichte zeugen außerdem stolze Burgen und Festungen, die noch über einigen fränkischen Städten thronen, etwa die Kaiserburg in Nürnberg, die Plassenburg in Kulmbach oder die als „fränkische Krone“ bekannte Veste Coburg, die heute bedeutende Kunstschätze hütet. Eine wahre Fundgrube für Geschichtsfans ist Fürth mit seinen mehr als 2.000 Baudenkmälern.

Die fränkischen Städte bieten aber nicht nur wunderschöne historische Kulissen, sie füllen sie auch mit Leben: Von inhabergeführten Läden gesäumte Altstadtgassen, weitläufige Parks und spannende Ausstellungen in geschichtsträchtigen oder modernen Bauten gehören ebenso zum Stadtbild wie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten – von liebevoll gestalteten Cafés über Traditionsgasthäuser bis hin zu Sternerestaurants.

Typisch fränkisch sind die Bierkeller, die jetzt noch geöffnet haben: Umgeben von alten Bäumen, deren Laub sich langsam bunt färbt, und teils mit Panoramablick über die Städte lässt sich hier die Herbstsonne bei einem „Seidla“ Bier entspannt genießen (www.die-fraenkischen-staedte.de).

Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Zwischen See und Vulkanen wird in diesem Jahr Geschichte lebendig. Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter plaudern während des Jubiläumsjahrs „1300 Jahre Reichenau“ am westlichen Bodensee aus ihrem Leben. Als Silhouetten sind sie an den verschiedensten Orten platziert. Im Bild: Die Weinbäuerin Änlin aus dem Hegau. / Foto: © REGIO e.V.
10.06.2024

Am westlichen Bodensee wird das Mittelalter lebendig

Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter erzählen im Jubiläumsjahr 1300 Jahre Reichenau am westlichen Bodensee anschaulich aus ihrem Leben.
mehr erfahren
In Köln ist Kicken Kult / Foto: © Michal Jarmoluk auf Pixabay
10.06.2024

Fußballvernarrte Rheinmetropole: In Köln ist Kicken Kult

Der Ball rollt wieder: In wenigen Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft und langsam aber sicher steigt die Vorfreude in der Bundesrepublik. Auch in Köln - insgesamt fünf Spiele finden in der Domstadt statt.
mehr erfahren