Stoneman Miriquidi: Saisonstart am 26. April 2024 im Erzgebirge

Traumhafte Ausblicke im Erzgebirge - Stoneman Miriquidi: Saisonstart am 26. April 2024 im Erzgebirge

Am 26. April 2024 startet der Stoneman Miriquidi Mountainbike und Road in die neue Saison. Der Stoneman Miriquidi ist nicht nur ein Mountainbike- und Rennraderlebnis, sondern auch eine Gelegenheit, die Schönheit des Erzgebirges aktiv zu entdecken. Bis zum 03. November warten tolle Bike-Momente auf unermüdliche Abenteurer.

Stoneman Miriquidi MTB

In diesem Jahr feiert der Stoneman Miriquidi MTB sein 10-jähriges Jubiläum - Grund genug für einige Neuerungen. In Kurort Oberwiesenthal und am Rabenberg wird es an den Wochenenden einen Bike- und Ridershuttle geben. So können die Biker von einem festen Standort aus in das Abenteuer Stoneman Miriquidi starten.

Auch die Starterpakete halten wieder besondere Angebote bereit, zum Beispiel ein Komoot-Erzgebirge-Paket im Wert von 8,99 Euro, 15 Prozent Rabatt auf Kurse und Verleih im TrailCenter Rabenberg und im Starterpaket Classic ein Stoneman-Multifunktionstuch sowie einen Postkarten-Jahreskalender 2025.

Stoneman Miriquidi MTB Trailcenter Rabenberg

Die offiziellen Starterpakete sind in den drei Varianten Stoneman Card, Classic und Now erhältlich. Die Pakete Card und Classic sind an den offiziellen Verkaufsstellen und bei den Stoneman Miriquidi Logis Partnern erhältlich. Ebenfalls neu: Für die Starterpakete Now und Card gibt es jetzt spezielle Angebote für Teams von drei bis zehn Personen. Dabei zahlt das erste Teammitglied den vollen Startpreis, alle weiteren eine um fast 50 Prozent reduzierte Startgebühr - so macht ein Ausflug mit Freunden, im Verein oder mit Kollegen gleich doppelt Spaß.

Mit viel Erfahrung und spannenden Informationen macht Roland Stauder, der Erfinder des Stoneman, die geführten Touren zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Termine der Saison 2024:

  • Stoneman Days: Bronze-Guiding mit Roland Stauder | 03. bis 05. Oktober 2024
  • Stoneman Days: Silber-Guiding mit Roland Stauder | 04./05. Oktober 2024
  • Geführte Drei-Tages-Tour mit dem E-MTB | 24. bis 26. Mai 2024
Stoneman Miriquidi Road-Tour mit Olaf Ludwig

Stoneman Miriquidi Road

Auch in dieser Saison kann der Stoneman Miriquidi Road auf der Zusatzstrecke der C-Edition mit dem digitalen Starterpaket Stoneman Now gegen den Uhrzeigersinn befahren werden - von Altenberg nach Kurort Oberwiesenthal und zurück nach Altenberg.

Entlang der Stoneman Miriquidi Road zeigen die beiden Olympiasieger und Radsportlegenden Olaf Ludwig und Mario Kummer, was die Region zwischen Altenberg und Oberwiesenthal für Rennradfans zu bieten hat. Mit ihrer großen Leidenschaft für das Rennradfahren und interessanten Tipps bieten sie einen unvergesslichen Roadtrip durch das Erzgebirge. Auch Roland Stauder wird in dieser Saison erstmals eine Rennradtour begleiten.

Termine der Saison 2024:

  • Bronze-Guiding mit Olaf Ludwig | 20. bis 22. Juni 2024
  • Silber-Guiding mit Roland Stauder | 21./22. Juni 2024
  • Gold-Guiding mit Mario Kummer | 22. Juni 2024

Weitere Informationen zur diesjährigen Stoneman Miriquidi-Saison unter: www.stoneman-miriquidi.com/ und road.stoneman-miriquidi.com/

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Auf insgesamt über 5.000 Kilometern führen markierte Wanderwege durch unberührte Landschaften und romantische Flusstäler des Erzgebirges. Auf dem höchsten Punkt, dem 1.215 Meter hohen Fichtelberg, erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Gleich drei international bedeutsame Wanderwege führen durch die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Osterzgebirge über den gesamten Erzgebirgskamm durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge - ein Wanderparadies.

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tom Oehler in Action auf den Singletrails in Davos Klosters / Foto: © Destination Davos Klosters/Martin Bissig
23.05.2024

Filmpremiere Bike Harder an der Cycle Week 2024 in Zürich

Der Red Bull-Athlet Tom Oehler feiert am 24. Mai 2024 zusammen mit der Destination Davos Klosters die Premiere seines neusten Bikefilms Bike Harder, der Fortsetzung von Bike Hard.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Bad Aibling mit dem Fahrrad entdecken / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG
17.05.2024

Aktiv in Bewegung: Bad Aibling mit dem Rad erkunden

Bad Aibling bietet die ideale Kulisse für Bewegung an der frischen Luft mit dem Fahrrad, eingebettet in die idyllische bayerische Voralpenlandschaft.
mehr erfahren
Auf neuen Radpilgerrouten durch den Pfaffenwinkel. / Foto: © Velontour
14.05.2024

Einen Gang zurückschalten: Auf neuen Radwegen durch den Pfaffenwinkel

Zwischen Starnberger See, Lech und Voralpenland pilgert man im Sommer vom Fahrradsattel aus. Mit neu ausgearbeiteten Routen für jeden Geschmack punktet der Pfaffenwinkel.
mehr erfahren
Europas größtes Trail-Netz entsteht in Nordhessen / Foto: © Tourist-Information Diemelsee I SABRINITY
08.05.2024

Trails für jedermann: Baubeginn der Green Trails Diemelsee

Die Green Trails in Korbach sind gut frequentiert, die Bauarbeiten in Willingen schon weit fortgeschritten - und seit Februar 2024 laufen auch in der Gemeinde Diemelsee die Arbeiten auf Hochtouren.
mehr erfahren
Radtouren in unterschiedlichen Längen, Schwierigkeitsgraden und Höhenlagen führen durch Osttirols ursprüngliche Landschaften. / Foto: © TVB Osttirol/Erwin Haiden
06.05.2024

Durch Berg und Tal bis ans Meer: Grenzüberschreitend Radfahren in Osttirol

So nah und doch so fern: Nur wenige Autostunden von München und Innsbruck entfernt taucht der Reisende in eine ganz andere Welt ein - in Osttirol erwartet ihn ein Urlaub in der Natur pur.
mehr erfahren
Radfahren an der Donau / Foto: © Trykowski
06.05.2024

Bayerisch-Schwaben: Ein Paradies für Radler

Bayerisch-Schwaben liegt im Westen von Bayern und ist geprägt von Flüssen, Seen, Wäldern, Wiesen und sanften Hügeln. Perfekt also für Radfahrer, denn es gibt Touren für jedes Konditionslevel.
mehr erfahren
An den Weihern im Romantischen Franken lässt es sich auch gut rasten. / Foto: © djd/Touristinformation Feuchtwangen/Andreas Strunz
25.04.2024

Per Rad und zu Fuß durch eines der Teichparadiese Deutschlands

Südwestlich von Nürnberg hat sich das Romantische Franken ganz den Süßwasserfischen verschrieben. Wie Perlenketten ziehen sich die Teiche durch die Region und prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild.
mehr erfahren
60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und erlebten  E-Mobilität in all ihren Facetten mitten in der Dortmunder City / Foto: © Andi Frank I PLAN B Sport Marketing GmbH
22.04.2024

60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und kamen zum DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und erlebten E-Mobilität in all ihren Facetten mitten in der Dortmunder City beim DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024 presented by SHIMANO.
mehr erfahren
BLOCKLINE Portal Fuchs bei Neuhausen / Foto: © TVE I Thomas Rathay
19.04.2024

BLOCKLINE-Saisonstart im Erzgebirge am 26. April 2024

Die Streckenkontrollen und die Nachbeschilderung sind abgeschlossen, das heißt: Start frei für die neue BLOCKLINE-Saison am 26. April 2024. 15 Etappen, drei Loops (Runden) oder als Gesamtstrecke.
mehr erfahren