Tell-Pass - Das Ticket für die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee

Das beliebte Ausflugsticket „Tell-Pass“ ermöglicht während mehreren Tagen unbeschränkte Fahrten mit Bahn, Bus, Schiff und zahlreichen Bergbahnen in der gesamten Region Luzern-Vierwaldstättersee.

Mit dem Tell-Pass lässt sich die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee auf einfache und unkomplizierte Art entdecken. Rund 50 Transportunternehmungen bieten Ausflüge für jeden Geschmack, egal ob mit Bahn, Bus, Schiff oder einer der unzähligen Bergbahnen.

Bekannte Ausflugsziele wie die goldene Rundfahrt um den Pilatus, die klassische Rigi-Runde oder die Fahrt mit dem „Cabrio“, der ersten Luftseilbahn mit offenem Oberdeck aufs Stanserhorn sind Erlebnisse erster Güte. Mit dem Tell-Pass lässt sich die Region auch sehr genussvoll entdecken, z.B. an Bord eines Dampfschiffes auf dem Vierwaldstättersee oder im Panoramawagen der Zentralbahn auf einer Fahrt über den Brünig oder nach Engelberg. Zahlreiche kleinere, weniger bekannte Regionen runden das Angebot des Tell-Pass ab.

2014 wurde das Streckennetz ausgebaut. Neu gehören unter anderem sämtliche Bergbahnen am Titlis inkl. Iceflyer-Sesselbahn und die Dampfbahn von Brienz auf das Brienzer Rothorn dazu. Somit lässt sich beinahe jede Ecke der Region mit dem Tell-Pass besuchen und entdecken - dank ideal aufeinander abgestimmter Fahrpläne ganz ohne Stau und Wartezeiten.

Mit dem Tell-Pass lässt sich die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee auf einfache und unkomplizierte Art entdecken. / Foto: © Luzern Tourismus

Auch bei weniger schönem Wetter kann man mit dem Tell-Pass attraktive Ausflugsziele besuchen: Neu bieten 17 Bonuspartner den Tell-Pass-Gästen Vergünstigungen zwischen 20% und 50% an. Dies sind z.B. Museen wie der Gletschergarten Luzern, das Verkehrshaus der Schweiz oder die Glasi Hergiswil, Wellness-Anbieter wie der Swiss Holiday Park in Morschach oder die Frutt Lodge auf Melchsee-Frutt oder auch Sportaktivitäten wie der Seilpark Engelberg und die Bikearena Emmetten. All diese Ausflugsziele sind direkt an den öffentlichen Verkehr angeschlossen und können somit problemlos erreicht werden.

Den Tell-Pass für 2 Tage gibt es bereits ab günstigen 170 CHF, der Pass ist zudem für 3, 4, 5 und 10 Tage am Stück erhältlich. Je länger der Pass gilt, desto günstiger wird er: Mit dem 10-Tages-Pass kann die Zentralschweiz für nur 28 CHF pro Tag besucht und bereist werden.

Ein spezielles Augenmerk gilt den Kindern: Der neue Kinder-Tell-Pass zum Fixpreis von nur 30 CHF (2-10 Tage) erlaubt unbeschränkte Reisen zu einem günstigen Preis. Interessant an diesem Kinder-Tell-Pass ist, dass er nicht nur für eigene Kinder gilt, sondern damit auch Enkelkinder, Nachbarskinder oder Patenkinder verreisen können - vorausgesetzt, mindestens eine erwachsene Person reist mit dem Tell-Pass mit.

Der Tell-Pass ist an über 80 Verkaufsstellen (Bahnhöfe, Schiffstationen, Tourismusbüros und Hotels) in der ganzen Zentralschweiz sowie online erhältlich.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.tellpass.ch

Quelle: Luzern Tourismus AG