Tiroler Bergsommer 2021 zum Genießen

Der Zirbenweg, ein sieben Kilometer langer Höhenweg, führt durch einen der größten Zirbenbestände Europas. - Tiroler Bergsommer 2021 zum Genießen

Frische Bergluft und spektakuläre Landschaften mit eindrucksvollen Aussichten: In der Region Hall-Wattens im Herzen der Tiroler Bergwelt können Urlauber Kraft tanken und entschleunigen. Die ausgedehnte Natur lädt zum Wandern und Mountainbiken ein – und die historischen Gassen von Hall zu Stadtspaziergängen mit Kulturgenuss.

Unterwegs auf dem Zirbenweg

Bergbegeisterte Naturliebhaber können sich auf schöne Touren freuen, zum Beispiel im Naturpark Karwendel mit seiner außergewöhnlichen Vielfalt an seltenen Pflanzen und Wildtieren. Oder auch auf Weitwanderwegen wie dem Karwendel-Höhenweg und dem Adlerweg. Herrliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt hält der Zirbenweg am Glungezer bereit, der Wanderer durch einen der größten Zirbenbestände Europas führt. Zum Start- und Zielpunkt der Wanderung gelangt man bequem per Gondelbahn.

Auf die Spuren des weißen Goldes begibt man sich hingegen auf dem Historischen Solewanderweg. Vom Eingang des Halltals geht es dabei durch eine wildromantische Landschaft. Sportliche Wanderer können die Tour bis zum 2.726 Meter hohen Bettelwurf verlängern. Der Berg gehört zu den sogenannten Kraftorten, von denen es noch 13 weitere in der Region gibt – etwa das idyllische Kloster St. Martin in Gnadenwald, der sagenumwobene Mölssee in der Wattener Lizum oder die Kaisersäule in Thaur. Sie alle bieten Urlaubern eine ideale Möglichkeit, sich zu besinnen, durchzuatmen und zur Ruhe zu kommen.

Mittlerweile gibt es in der Region fünf verschiedene Geocaching-Routen, auf denen Groß und Klein mithilfe von GPS-Daten aufregende wie liebevoll gestaltete Verstecke in der Natur entdecken können.

Geocaching, Lamatrekking oder Kristallwelten?

Auch für Familien mit Kindern gibt es viel zu erleben: Auf dem Gnadenwalder Baumpfad etwa lockt eine Entdeckungsreise für alle Sinne und am Wattenberg ein Lamatrekking. Wer möchte, kann sich auf fünf verschiedenen Strecken beim Geocaching auf eine spannende Schatzsuche begeben oder im "Kugelwald am Glungezer" Spaß haben. Die Bergerlebniswelt mit spektakulären Holzkugelbahnen, Baumhaus und Spielstationen für die Kleinsten liegt an der Mittelstation der Glungezerbahn. Oder wie wäre es mit einem Besuch der berühmten Swarovski Kristallwelten in Wattens?

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Hall in Tirol | Tirol | Österreich

Entdecken Sie die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols: Mit dem Infomaterial lässt sich der nächste Urlaub ausgezeichnet planen. Der Unterkunftskatalog bietet Ihnen einen Überblick über alle Häuser der Region, angefangen von der Ferienwohnung bis zum Vier-Stern-Hotel. Alle Unterkünfte der Region Hall-Wattens sowie Prospekte zu den Swarovski Kristallwelten und der Münze Hall.

Buntes Urlaubsprogramm

Noch mehr Abwechslung bieten die Sommeraktivitäten des Tourismusverbands Region Hall-Wattens – das aktuelle Programm gibt es unter www.hall-wattens.at. Stadtführungen sind ebenso dabei wie Kräuterwanderungen, eine E-Bike-Tour oder Yoga im Freien. Daneben kann man sich auch auf eigene Faust auf eine Entdeckungsreise nach Hall machen und dabei das besondere Flair der alten Mauern und Gassen genießen.

Apropos Genuss: Zahlreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen garantieren einen entspannten Aufenthalt – so ist die Region Hall-Wattens unter anderem zertifiziertes Mitglied des „Safe Service“ – Qualitätsprogramms.

Quelle: Tourismusverband Region Hall-Wattens c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren
Auf der ersten Etappe des Goldsteigs liegt eingebettet in markante Gesteinsformationen die Burgruine Weißenstein. / Foto: © djd/Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
14.09.2022

Burgen, Bahn und Baxi

Im Oberpfälzer Wald lässt sich der Wanderurlaub umweltschonender durch gute ÖPNV-Anbindungen und Baxi-Anrufbusse gestalten.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet statt. Neben vielen Bewegungsangeboten dreht sich das Programm vor allem um Gesundheit, Kultur und Kulinarik. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
14.09.2022

12. Rhöner Wandertag vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet

Vom 23. bis 25 September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag in Bad Bocklet statt und den Besuchern werden zahlreiche Wanderstrecken sowie auch in Sachen Gesundheit, Kultur und Kulinarik geboten.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Kulinarisches Wanderwochenende 2022 in Medebach / Foto: © Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
08.09.2022

Kulinarisches Wanderwochenende am 1. und 2. Oktober 2022 in Medebach

In Medebach ist das Kulinarische Wochenende ein alljährliches Veranstaltungshighlight zum Beginn der Herbstferien und in diesem Jahr sind 2 unterschiedlich lange Wandertouren geplant.
mehr erfahren
Bereits um 6 Uhr früh startete das Feld in Scharnitz. Ca. 2100 Personen nahmen die Herausforderung an. / Foto: © Karwendelmarsch
29.08.2022

Voller Erfolg für den 13. Karwendelmarsch in Tirol

Vor prachtvoller Kulisse ging am 27. August 2022 der legendäre Karwendelmarsch mit etwa 2100 Läufer und Wanderer von Scharnitz bis Pertisau über die Bühne.
mehr erfahren
Blaue Seen, grüne Wiesen, gelbe Zirbenwälder: Im Herbst zeigt die Turracher Höhe ihre ganze Pracht. / Foto: © TMG, Rosmann
29.08.2022

Wanderherbst 2022 auf der Turracher Höhe

Im Herbst zeigt sich das Wanderparadies Turracher Höhe mit prächtigen Farben von der schönsten Seite und der Almbutler zeigt Gästen die schönsten Plätze des steirisch-kärntnerischen Hochplateaus.
mehr erfahren
Kandel und Kandelfels im ZweiTälerLand / Foto: © Hansen, Schwarzwald Tourismus
23.08.2022

Genusswandern im herbstlichen Schwarzwald

Hütten und Berggasthöfe sind die Krönung jeder Wanderung im Schwarzwald und neun Wanderungen mit Einkehr-Tipps, die bis in den Herbst hinein zum Genuss einladen, stellen wir hier vor.
mehr erfahren