Touren mit Flachland-Garantie - Radurlaub in Lingen im Emsland

Radfahren in Lingen und Umgebung - Touren mit Flachland-Garantie - Radurlaub in Lingen im Emsland

Lingen ist eine große selbstständige Stadt im westlichen Emsland. Mit rund 57.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Emslandes und bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region.

Die über tausendjährige Geschichte der Stadt geht in das Jahr 975 zurück, in dem ,,Liinga‘‘ das erste Mal Erwähnung findet. In zahlreichen historischen Gebäuden in der Innenstadt spiegelt sich die lange Historie der Stadt wider: Das historische Rathaus aus dem 16. Jahrhundert und der Marktplatz mit seinen Bürgerhäusern, die ,,Alte Posthalterei‘‘ von 1653, der Universitätsplatz mit dem Professorenhaus von 1697 und die alte Jüdische Schule sind einen Besuch wert. Der Campus Lingen ist außergewöhnlich, da er sich in den Hallen eines ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerkes befindet und nach dem ,,Haus-im-Haus‘‘ Prinzip alle Institute unter einem Dach untergebracht sind.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Reiseangebote in Lingen an der Ems

Reiseangebote in Lingen an der Ems

Emsland | Niedersachsen | Deutschland

Erleben Sie die Vielfalt der emsländischen Kulturmetropole Lingen. Ob Radsternfahrt mit fünf Übernachtungen, eine Stadtführung durch die Altstadt Lingens oder ein Golfwochenende: In dem Pauschalenverzeichnis sind die besten Vorschläge für Lingener Erlebnisse zusammengestellt. Außerdem befindet sich im hinteren Teil des Prospektes ein Gastgeberverzeichnis.

Neben seiner Historie hat Lingen auch kulturell viel zu bieten. Die Emsland- Arena und die Emslandhallen sind regelmäßig Veranstaltungsort von großen Konzerten, Liveshows, und Messen. Das Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum ,,Alter Schlachthof‘‘, das Theaterpädagogische Zentrum (TPZ) und das Emslandmuseum sind nur einige der Orte, die das kulturelle Leben in Lingen prägen. Lingen ist mit dem TPZ außerdem Geburtsort des Welt-Kinder-Theaterfestes: das erste weltweite Theaterfestival für Kinder von Kindern. Es reist um die Welt und findet alle vier Jahre wieder in Lingen statt. Weiterer Höhepunkt im Lingener Veranstaltungskalender ist das Kivelingsfest, ein „mittelalterliches Spectaculum“ und historisches Volksfest, das alle drei Jahre an Pfingsten gefeiert wird. Für Festivalfans findet außerdem jedes Jahr im Sommer das „LAUTFEUER“ statt.

Lingen liegt an der Ems und ist von großen Kiefer- und Mischwäldern, Feldern und Wiesen umgeben. Der Biener Busch, die Brögberner Teiche, der Dieksee, der Speichersee, das Naherholungsgebiet Hanekenfähr und das Naturschutzgebiet Wachholderain sind sehenswerte Ausflugsziele im Grünen. Durch seine Lage eignet sich Lingen als Erholungs- und Freizeitgebiet für Wanderer, Fahrradfahrer, Reiter und Wassersportler.

Quelle: Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH

Benediktusweg im Tölzer Land / Foto: © Gästeinformation Benediktbeuern
01.07.2022

Pilgern im Tölzer Land

Eine kurze Auszeit finden, über das Leben nachdenken oder neue Impulse bekommen.
mehr erfahren
Wassertretbecken Pappenheim im Naturpark Altmühltal / Foto: © Naturpark Altmühltal/Dietmar Denger
17.06.2022

Reben, Kneipp und Kräuter - Exkursionen im Jahr 2022 im Naturpark Altmühltal

Mitten auf der sonnigen Jurahochebene bei Greding mit ihren steinigen Äckern liegen die Weinberge des Wein- und Sektguts Bleimer Schloß im Naturpark Altmühltal.
mehr erfahren
Gschlösstal in Osttirol / Foto: © Österreich Werbung, Julius Silver
17.06.2022

Sommer 2022 in Osttirol: Ganzheitliche Verantwortung

Nachhaltigkeit steht in Osttirol auf drei Säulen: auf der ökologischen, ökonomischen und sozialen. Wie dieser Dreiklang zur Harmonie wird, zeigt Osttirol seit Jahren.
mehr erfahren
E-Biken am Kapall in St. Anton am Arlberg / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg, Patrick Baetz
17.06.2022

Sommer 2022 in St. Anton am Arlberg: Aus Liebe zum Berg(-Sport)

Sattes Grün, wohin man sieht, berauschende Momente in der Natur, vitalisierende Höhenluft und weite Panoramablicke, die es anderswo nicht gibt: Am 18. Juni 2022 erwacht der Bergsommer in St. Anton am Arlberg.
mehr erfahren
Entlang des Pilgerweges gibt es einiges zu entdecken. Wie diese Kapelle und direkt daneben eine natürliche Schwefelquelle. / Foto: © TI Bad Gögging, Foto Mayer
13.06.2022

Schnupperpilgern in Bad Gögging

Pilgern für Einsteiger: In Bad Gögging nimmt der zertifizierte Pilgerbegleiter Franz Rösch Teilnehmer mit auf eine spirituelle Wanderung mit historischen und manchmal auch gruseligen Geschichten.
mehr erfahren
Entlang der mittleren Elbe können sich Naturbegeisterte auf die Spuren von Seeadler und Biber begeben. / Foto: © djd/www.wwf.de/Ralph Frank
09.06.2022

Von Wildflüssen bis Wattenmeer

Der Naturraum Wasser fasziniert. Ob Seen oder Flüsse mit ihren Auen und Mooren oder das Wattenmeer: der WWF Deutschland bietet spannende Erlebnistouren am Wasser an.
mehr erfahren
Wenn Mitte Juni der Bergsommer in St. Anton am Arlberg/Tirol erwacht, dürfen sich Urlauber auf alpines Naturkino und authentische Bergsporterlebnisse freuen. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
03.06.2022

Aus Liebe zum Berg(-Sport) - Sommerüberblick 2022 in St. Anton am Arlberg

Im Sommer verwandelt sich das ganzjährig sportliche St. Anton am Arlberg vom weißen Ski-Mekka in ein buntes Bergdorf voller Möglichkeiten.
mehr erfahren
An schönen Plätzen mehr Bewusstsein schaffen: die yoga.tage / Foto: © Florian Egger
01.06.2022

Der Sommer 2022 wird besonders sportlich im Kufsteinerland

Das Kufsteinerland mit dem Kaisergebirge ist wie geschaffen für hochkarätige Sportevents. Und davon gibt es 2022 mehr als genug vom legendären Koasamarsch bis zu den yoga.tagen.
mehr erfahren
Die Erlebnistour Die Rückkehr des Luchses in den Pfälzerwald. / Foto: © djd/www.wwf.de/Robert Günther
25.05.2022

Große und kleine Schätze der Natur mit dem WWF Deutschland entdecken

Auch 2022 führen die Erlebnistouren wie des WWF Deutschland zu den schönsten Naturschätzen vor der eigenen Haustür. Angeboten werden 21 Touren in ganz Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Ausblick über den Kalvarienberg / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH, Paul Meixner
24.05.2022

echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Lernen Sie die Nordeifel bei ausgewählten EifelSchleifen & EifelSpuren bei einer geführten Erlebniswanderung kennen.
mehr erfahren