Unbeschwert durch Bayerns Mitte auf dem Fränkischen WasserRadweg radeln

Radeln ohne Gepäck: Wer einen individuellen Radurlaub bucht, kann auf pralle Packtaschen verzichten. - Unbeschwert durch Bayerns Mitte auf dem Fränkischen WasserRadweg radeln

Ob mit oder ohne Gepäck - auf dem Fränkischen WasserRadweg ist beides möglich

Nicht nur im Alltag, sondern auch im Urlaub liebäugeln immer mehr Menschen damit, mit dem Fahrrad zu fahren. E-Bikes sorgen dafür, dass sich selbst Senioren längere Tagesetappen zutrauen können. Die aktive Reiseform ist zunehmend auch für Familien attraktiv: Gut ausgebaute und weitgehend steigungsfreie Strecken wie der Fränkische WasserRadweg können von größeren Kindern bequem bewältigt werden. Auf rund 460 Kilometern geht die Rundtour durch Bayerns kontrastreiche Mitte an den Ufern von Flüssen und Kanälen entlang zu Seen, Schlössern und mittelalterlichen Burgen. Drei Querverbindungen bieten die Möglichkeit, das Routing zu variieren. Komfortable Urlaubspakete machen unbeschwerte Fahrten durch drei malerische Ferienlandschaften möglich.

Kostenlose Urlaubskataloge für deinen nächsten Urlaub in Franken alle ansehen

Romantisches Franken – Historische Städte

Historische Städte im romantischen Franken

Romantisches Franken

Romantischen Franken - Radkarte

Romantischen Franken - Radkarte

Romantisches Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Franken

Dinkelsbühl – Unterkünfte

Dinkelsbühl – Unterkünfte

Romantisches Franken

Unterkunftsverzeichnis Rothenburg ob der Tauber

Unterkunftsverzeichnis Rothenburg ob der Tauber

Liebliches Taubertal

Rothenburg ob der Tauber als Landschaftsgarten

Rothenburg ob der Tauber als Landschaftsgarten

Liebliches Taubertal

Seen, Natur und Romantik "erfahren"

Der Weg ist auf dem Fränkischen WasserRadweg immer das Ziel. Die Route führt durch mehrere Urlaubsregionen, wie das Fränkische Seenland, den Naturpark Altmühltal, bis ins Romantische Franken. Eckpunkte sind die Städte Dinkelsbühl und Rothenburg ob der Tauber im Westen sowie Neumarkt in der Oberpfalz und Beilngries im Osten. Die historischen Altstädte lassen für Besucher das Mittelalter lebendig werden. Viele Bademöglichkeiten an Flüssen und Seen laden zu entspannten Radelpausen ein. Unter www.fraenkischer-wasserradweg.de gibt es weitere Details zur Reiseplanung, zu Bahnhöfen, fahrradfreundlichen Gastgebern und Service-Angeboten rund ums Rad. Hier stehen auch vier konkrete Streckenvorschläge samt GPX-Daten zum Download bereit: Neben einer Rundtour mit 390 Kilometern sind auch eine West- und eine Osttour sowie eine Seen-Runde mit Längen zwischen 140 und 180 Kilometern möglich. Wer seinen Urlaub nicht selbst planen möchte, kann über die Website auch pauschale Reiseangebote finden.

Romantik inklusive: Malerische Altstädte wie Rothenburg o. d. T. ermöglichen Radreisenden einen Ausflug ins Mittelalter.

Das Gepäck reist voraus

Die individuellen Touren regionaler Anbieter wie Franken Radreisen sorgen für einen entspannten Radurlaub. Der Veranstalter bietet unter anderem eine achttägige Reise von und nach Ansbach mit sieben Übernachtungen in Hotels auf 3-Sterne-Niveau inklusive Frühstück an. Auf sieben Etappen werden täglich zwischen 40 und 70 Kilometer zurückgelegt. Das große Plus ist der Gepäcktransport. Radfahrer müssen sich nicht auf ein paar Habseligkeiten in prallen Packtaschen beschränken, sondern können ihren Koffer jeden Morgen zur nächsten Unterkunft transportieren lassen. Auf Wunsch stellt der Veranstalter seinen Kunden Fahrräder und E-Bikes zur Verfügung. Zum Reisepaket gehört zudem die Ausstattung mit Karten und GPX-Navigationsgeräten sowie eine Service-Hotline, die den Fahrradfahrern bei technischen Problemen oder anderen Notfällen Unterstützung bietet.

Quelle: AG Fränkischer WasserRadweg c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Der Fünf-Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura gehört zu den zehn beliebtesten Radrouten in Deutschland. / Foto: © djd/Tourismusverband Ostbayern/Florian Trykowski
16.01.2023

Treidelpfade, Tropfsteinhöhle und Tatzlwurm auf dem Fünf-Flüsse-Radweg entdecken

Eine reizvolle Alternative zum üblichen Von-der-Quelle-zur-Mündung bietet der 300 km lange Fünf-Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura.
mehr erfahren
Prospektfamilie 2023 von Ostfriesland Tourismus / Foto: © Ostfriesland Tourismus GmbH
16.01.2023

Neue Urlaubskataloge geben Inspirationen für einen Urlaub in Ostfriesland 2023

Die Ostfriesland Tourismus GmbH (OTG) hat ihre neuen Urlaubsmagazine für 2023 veröffentlicht und die Magazine enthalten Tipps und Empfehlungen für Ausflüge in Ostfriesland.
mehr erfahren
Fahrrad-Camper i-woody aus Holz / Foto: © Erich Zeller & Naid Deliu
12.01.2023

Camping kann grün, bunt und spannend sein

i-woody ist der Name eines Campers aus Holz in einem fast noch unbekannten Markt: Der Fahrrad-Camper, oder auch Fahrrad-Wohnwagen.
mehr erfahren
Mit der Kraft heißer Thermen und entspanntem Flussradeln im Bayerischen Golf- und Thermenland / Foto: © dae jeung kim auf Pixabay
10.01.2023

Willkommen lieber Frühling 2023 beim Flussradeln im Bayerischen Golf- und Thermenland

Das Bayerische Golf- und Thermenland hüllt sich in sein schönstes Frühlingsgewand im Frühling 2023 und lädt ein, die Landschaft per Rad zu entdecken.
mehr erfahren
Weite atmen auf dem Trekkingplatz am Döbraberg / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher
21.12.2022

Vielfalt auf Fränkisch: Kultur, Natur und Genuss 2023 im Urlaubsland Franken

Vielfalt zeichnet das Reiseland Franken im Norden Bayerns mit seinen 16 unterschiedliche Ferienlandschaften mit seiner köstlicher Küche, Bier- und Weinspezialitäten, Sehenswürdigkeiten und lebendiger Kultur aus.
mehr erfahren
Radfahrer unterwegs am DonauTäler / Foto: © Heiko Grandel
15.12.2022

DonAUwald-Wanderweg und DonauTäler Radweg 2022 erneut als Premiumwege ausgezeichnet

Im Sommer und Herbst 2022 wurden die beiden Premiumweg in der Region Schwäbiwsche Donautal – der DonAUwald-Wanderweg und der DonauTäler Radweg – erfolgreich als Premiumweg rezertifiziert.
mehr erfahren
Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone / Foto: © VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.
09.11.2022

Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone in Nordhorn möglich

Der VVV startet Pilotphase seines digitalen Fahrradverleihs in Nordhorn mit der stadtbekannten App Chayns.
mehr erfahren
Den Unstrutradweg mit dem Smartphone erkunden / Foto: © Unstrutradweg e.V.
09.11.2022

Unstrutradweg mit neuer Webseite

Die Webseite www.radweg-unstrut.de kommt ab sofort mit einem frischen Layout und einigen Funktionserweiterungen daher für den Unstrutradweg.
mehr erfahren
Hohenwarte Stausee / Foto: © Willfried Wende auf Pixabay
17.10.2022

Saaleradweg - über 403 Kilometer Natur, Kultur und Genuss

Die Broschüre Erlebnis Saaleradweg in der 5. Auflage erschienen und der Saaleradweg e.V. verstärkt sich weiter.
mehr erfahren
Titelbild der neuen Radbroschüre: Radfahrer unterwegs / Foto: © Schwäbische Alb Tourismus, Foto: Gregor Lengler
05.10.2022

Die schönsten Radtouren auf der Mittleren Schwäbischen Alb zusammengefasst in einer neuen Broschüre - 14 Auflage erschienen

Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb veröffentlichte ihre neue Radbroschüre im Herbst 2022 mit vielen abwechslungsreichen Touren für einen Radurlaub.
mehr erfahren