Unterwegs mit dem Rad – so verlieben Sie sich in Köln

Blick auf den Kölner Rheinauhafen mit den drei Kranhäusern - Unterwegs mit dem Rad – so verlieben Sie sich in Köln

Das Frühjahr naht und lockt nach draußen, um auf dem Fahrrad neue Orte zu erkunden. Möchten Sie die schönsten Ecken Kölns auf einer der innerstädtischen Themenradtouren kennenlernen oder doch lieber ins Grüne fahren? Köln und sein Umland eignen sich hervorragend, beides miteinander zu verbinden.

Die Themen der innerstädtischen Radtouren sind vielfältig. Bei der „Street & Urban Art“-Route fahren Sie quer durch den Kölner Kunstdschungel und erleben dabei den Charakter und Charme des jeweiligen Stadtviertels. Das „Fotoshooting mit Köln“ bringt Sie an besondere Orte, an denen sich viele tolle Fotomotive und Ausblicke über die Stadt festhalten lassen. Architektur-Liebhaber* innen können an Bauwerken unterschiedlicher Architekturstile und verschiedener Epochen vorbeiradeln und wer gerne etwas später unterwegs ist, dem wird die Fahrradtour „Nächtliche Lichter“ gefallen. Sie ist eigens für die Stunden in der Abenddämmerung konzipiert. Im rechtsrheinischen Köln, also auf der „Schäl Sick“, geht es rau, quirlig und kontrastreich zu. Bei allen Touren finden sich darüber hinaus zahlreiche Gelegenheiten, das gastronomische Angebot entlang der Strecke wahrzunehmen. Unser Tipp: Bewusst betrachten, wirken lassen und genießen.

Für das Entdecken des Kölner Umlands bieten sich einzelne Streckenabschnitte überregionaler Routen an, darunter der Rheinradweg oder die Drei-Flüsse-Tour. Weitere Inspirationen und Tipps finden sich auf der Website der Radregion Rheinland.

Wer nicht mit dem eigenen Fahrrad anreist, findet in direkter Nähe zum Kölner Hauptbahnhof, über den Ausgang Breslauer Platz, die Radstation Köln. Dort können passende Fahrräder ausgeliehen und Räder sicher geparkt oder zur Reparatur gebracht werden. Für kleinere Touren durch Köln können Sie rund um die Uhr auch eines der KVB-Räder ausleihen.

Die innerstädtischen Themenradtouren sowie weitere Informationen zum Radfahren in und um Köln, darunter viele Adressen und Links der Partner, finden Sie über die Website von KölnTourismus unter www.koelntourismus.de/.

Quelle: KölnTourismus GmbH

Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Mit dem Gravelbike unterwegs durch das schöne Erzgebirge. / Foto: © Martin Donath, Lifecycle Magazin
06.06.2024

Erstes Globetrotter Gravel Camp 2024 im Erzgebirge

Vom 30. August bis 1. September 2024 findet das erste Globetrotter Gravel Camp im Erzgebirge statt und ein idealer Wochenendstandort und bester Ausgangspunkt ist der Campingplatz am Galgenteich in Altenberg.
mehr erfahren
Rennradfahrer finden in ganz Österreich traumhaft schöne Strecken / Foto: © Franz W. auf Pixabay
29.05.2024

Bike-Neuheiten 2024 in Österreich

Für Radfahrer gibt es 2024 in Österreich eine Reihe neuer Trails, Radwege und -touren zu entdecken.
mehr erfahren
In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren
Tom Oehler in Action auf den Singletrails in Davos Klosters / Foto: © Destination Davos Klosters/Martin Bissig
23.05.2024

Filmpremiere Bike Harder an der Cycle Week 2024 in Zürich

Der Red Bull-Athlet Tom Oehler feiert am 24. Mai 2024 zusammen mit der Destination Davos Klosters die Premiere seines neusten Bikefilms Bike Harder, der Fortsetzung von Bike Hard.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Bad Aibling mit dem Fahrrad entdecken / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG
17.05.2024

Aktiv in Bewegung: Bad Aibling mit dem Rad erkunden

Bad Aibling bietet die ideale Kulisse für Bewegung an der frischen Luft mit dem Fahrrad, eingebettet in die idyllische bayerische Voralpenlandschaft.
mehr erfahren
Auf neuen Radpilgerrouten durch den Pfaffenwinkel. / Foto: © Velontour
14.05.2024

Einen Gang zurückschalten: Auf neuen Radwegen durch den Pfaffenwinkel

Zwischen Starnberger See, Lech und Voralpenland pilgert man im Sommer vom Fahrradsattel aus. Mit neu ausgearbeiteten Routen für jeden Geschmack punktet der Pfaffenwinkel.
mehr erfahren
Europas größtes Trail-Netz entsteht in Nordhessen / Foto: © Tourist-Information Diemelsee I SABRINITY
08.05.2024

Trails für jedermann: Baubeginn der Green Trails Diemelsee

Die Green Trails in Korbach sind gut frequentiert, die Bauarbeiten in Willingen schon weit fortgeschritten - und seit Februar 2024 laufen auch in der Gemeinde Diemelsee die Arbeiten auf Hochtouren.
mehr erfahren
Radtouren in unterschiedlichen Längen, Schwierigkeitsgraden und Höhenlagen führen durch Osttirols ursprüngliche Landschaften. / Foto: © TVB Osttirol/Erwin Haiden
06.05.2024

Durch Berg und Tal bis ans Meer: Grenzüberschreitend Radfahren in Osttirol

So nah und doch so fern: Nur wenige Autostunden von München und Innsbruck entfernt taucht der Reisende in eine ganz andere Welt ein - in Osttirol erwartet ihn ein Urlaub in der Natur pur.
mehr erfahren