Urlaub an der Mosel ist möglich - Ihr helft, indem ihr anreist

Der Bremmer Calmont ist eine der berühmtesten Weinlagen der Mosel - Urlaub an der Mosel ist möglich - Ihr helft, indem ihr anreist

Die Urlaubsregion Mosel wurde weitgehend verschont vom Starkregen und der Flutkatastrophe. Es sind keine Folgeschäden entstanden und die beliebten Wander- und Radwege voll nutzbar. Auch Ausflugsziele, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze haben geöffnet. Trotzdem sind viele Gäste zurzeit unsicher, ob ein Aufenthalt in der Region möglich ist, stornieren ihre Reise oder zögern ihren Sommerurlaub an der Mosel zu buchen. Mit dem Slogan „Ihr helft, indem ihr anreist“ informiert die Mosellandtouristik potentielle Gäste aus dem Inland über aktuelle Infos zum Aufenthalt und zu Aktivitäten vor Ort, zu Angeboten und Unterkünften an der Mosel.

„Die Urlauber erwarten keine Einschränkungen an der Mosel. Der beliebte Mosel-Radweg und auch der Moselsteig sind voll nutzbar und die Gastgeber freuen sich auf Gäste. Auch die Zufahrtswege und Straßen sind befahrbar“, versichert Sabine Winkhaus-Robert, Geschäftsführerin der Mosellandtouristik. Gäste, die ihren Sommerurlaub an der Mosel bereits gebucht haben oder planen finden auf der eigens eingerichteten Webseite www.visitmosel.de/hochwasser-info aktuelle Infos zum Aufenthalt und zu Aktivitäten vor Ort, zu Angeboten und Unterkünften an der Mosel sowie Hilfen zur Umbuchung.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Infopaket Aktivurlaub Mosel

Infopaket Aktivurlaub Mosel

Mosel-Saar | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Die Region Mosel als Gastgeber für den nächsten Aktivurlaub: Das Infopaket Aktivurlaub Mosel bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die Erlebnisse rund um das Thema Aktivurlaub für Genießer – und das in einer spektakulären Flusslandschaft. Ein mildes Klima, ausgezeichnete Rad- und Wanderwege sowie fahrrad- und wanderfreundliche Gastgeber, machen den Moselurlaub zu einem genussvollen Erlebnis.

Nach den harten Monaten des Lockdowns halten die Gastgeber und Touristiker an Mosel und Saar für ihre Gäste ein umfassendes Angebot touristischer Produkte von Rad- und Wandertouren, über Wohlfühlarrangements bis zum Familienurlaub vor. Wandern, Radfahren oder Weingenuss – die Weinberge und -terrassen, die im Sommer in satten Grüntönen erstrahlen, sind ständiger Begleiter und bilden eine spektakuläre Kulisse für aktive Freizeit- und Urlaubserlebnisse mit Freunden und Familie. Entlang des Flusses verbindet der Mosel-Radweg Winzerorte und Städte miteinander und beliebte Ausflugsziele wie Tier- und Freizeitparke, Freilichtmuseen und Sommerrodelbahnen sind bequem mit dem Fahrrad zu erreichen. Auf den Moselhöhen werden Wanderer auf dem Moselsteig mit ständig neuen Eindrücken belohnt. Die schmalen Naturpfade der 24 Moselsteig-Etappen sind oftmals genauso spektakulär wie die Aussichten, zu denen sie führen. Landschaftliche und kulturelle Höhepunkte wie Europas steilster Weinberg und die Burg Eltz liegen direkt an der Strecke. Ob zu Fuß oder mit dem Rad: Unterwegs laden reizvolle Städte wie Saarburg, Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Cochem zu Abstechern und Übernachtungen ein.

Inspirative Geschichten, Erlebnistipps und Informationen zum Moselurlaub gibt es online unter www.visitmosel.de und Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, D-54470 Bernkastel-Kues, Tel. 0049 (0)6531-97330, info@mosellandtouristik.de.

Quelle: Mosellandtouristik GmbH

Wanderin im herbstlichen DonAUwald / Foto: © Beate Wand
04.10.2022

Herbstwandern 2022 auf dem DonAUwald-Wanderweg

Noch bis zum 31. Oktober 2022 können Wanderbegeisterte den Premiumweg DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen unter die Sohlen nehmen.
mehr erfahren
Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren
Auf der ersten Etappe des Goldsteigs liegt eingebettet in markante Gesteinsformationen die Burgruine Weißenstein. / Foto: © djd/Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
14.09.2022

Burgen, Bahn und Baxi

Im Oberpfälzer Wald lässt sich der Wanderurlaub umweltschonender durch gute ÖPNV-Anbindungen und Baxi-Anrufbusse gestalten.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet statt. Neben vielen Bewegungsangeboten dreht sich das Programm vor allem um Gesundheit, Kultur und Kulinarik. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
14.09.2022

12. Rhöner Wandertag vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet

Vom 23. bis 25 September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag in Bad Bocklet statt und den Besuchern werden zahlreiche Wanderstrecken sowie auch in Sachen Gesundheit, Kultur und Kulinarik geboten.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Kulinarisches Wanderwochenende 2022 in Medebach / Foto: © Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
08.09.2022

Kulinarisches Wanderwochenende am 1. und 2. Oktober 2022 in Medebach

In Medebach ist das Kulinarische Wochenende ein alljährliches Veranstaltungshighlight zum Beginn der Herbstferien und in diesem Jahr sind 2 unterschiedlich lange Wandertouren geplant.
mehr erfahren
Bereits um 6 Uhr früh startete das Feld in Scharnitz. Ca. 2100 Personen nahmen die Herausforderung an. / Foto: © Karwendelmarsch
29.08.2022

Voller Erfolg für den 13. Karwendelmarsch in Tirol

Vor prachtvoller Kulisse ging am 27. August 2022 der legendäre Karwendelmarsch mit etwa 2100 Läufer und Wanderer von Scharnitz bis Pertisau über die Bühne.
mehr erfahren
Blaue Seen, grüne Wiesen, gelbe Zirbenwälder: Im Herbst zeigt die Turracher Höhe ihre ganze Pracht. / Foto: © TMG, Rosmann
29.08.2022

Wanderherbst 2022 auf der Turracher Höhe

Im Herbst zeigt sich das Wanderparadies Turracher Höhe mit prächtigen Farben von der schönsten Seite und der Almbutler zeigt Gästen die schönsten Plätze des steirisch-kärntnerischen Hochplateaus.
mehr erfahren