Urlaub im Erzgebirge - Aktiv-Auszeit in der Welterberegion

Fichtelberg im Erzgebirge - Urlaub im Erzgebirge - Aktiv-Auszeit in der Welterberegion

Ausgezeichnete Rad- und Wanderwege, historische Dampfeisenbahnen, mehr als 800 Jahre Bergbautradition, Kulturschätze und weltbekannte Handwerkskunst.

Wer das Erzgebirge im Süden Sachsens erkundet, lernt eine zweite Heimat kennen – die Erlebnisheimat. Seit Juli 2019 mit dem UNESCO Welterbe- Titel geadelt. Voller Vitalität und Kultur, mit Geschichte und Geschichten.

Mit Start in der Sport- und Rodelstadt Altenberg führt der Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland auf 285 km bis nach Blankenstein (Thüringen). Dabei gibt es unterwegs Einzigartiges zu entdecken.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Markierte Wanderwege führen Sie auf insgesamt über 5.000 Kilometern durch naturbelassene Landschaften und romantische Flusstäler im Erzgebirge. Am höchsten Punkt, auf 1.215 Metern, erleben Sie auf dem Fichtelberg einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Auf gleich drei international bedeutsamen Wanderwegen können Sie die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft durchqueren: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Ostererzgebirge den gesamten Erzgebirgskamm entlang durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge – Ihr Wanderparadies.

So zum Beispiel das Spielzeugdorf Seiffen mit der barocken Rundkirche, eines der berühmten Motive für Pyramiden und Schwibbögen. Ebenso lohnt der Blick in eine der vielen Schauwerkstätten oder ins Spielzeug- und Freilichtmuseum Seiffen.Von Mai bis Oktober lädt der Fernwanderweg zum Wanderurlaub, sowohl Strecken- als auch Standortwandern, ein.

Auch abseits des Kammes kann man zu jeder Jahreszeit aus einer Vielzahl an Touren wählen, um die Region zu erkunden. Die komfortable App „Erzgebirge Erleben“ ist dafür der ideale Wegbegleiter (für Android und iOS verfügbar).

Mit dem Rad auf aussichtsreichen Höhen oder durch romantische Täler, das ist pure Zweiradliebe. Fahrradbegeisterte sind hier auf Trekkingrad, Rennrad, E-Bikes oder dem Mountainbike gut unterwegs. Mit dem Zschopautalradweg, dem Mulderadweg und dem Flöhatalradweg durchziehen Flussradrouten die Region und sind ideal für Tourenradfahrer. Höhenmeter, Adrenalin und Gipfelerlebnisse sammeln Mountainbiker auf der deutschlandweit einmaligen Strecke Stoneman Miriquidi. Für Rennradfans gibt es die einmalige Straßenradvariante.

In den Gaststuben kann man sich mit regionalen Köstlichkeiten stärken oder nach einem aktiven Tag in einer der Thermen entspannen.

Unser Tipp

Punkte sammeln, mit Freunden teilen und Wandernadel sichern im Gipfelbuch von SummitLynx – einfach digital – kostenlos für Android und iPhone verfügbar im Play Store und App Store.

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e. V.

Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren
Auf der ersten Etappe des Goldsteigs liegt eingebettet in markante Gesteinsformationen die Burgruine Weißenstein. / Foto: © djd/Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
14.09.2022

Burgen, Bahn und Baxi

Im Oberpfälzer Wald lässt sich der Wanderurlaub umweltschonender durch gute ÖPNV-Anbindungen und Baxi-Anrufbusse gestalten.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet statt. Neben vielen Bewegungsangeboten dreht sich das Programm vor allem um Gesundheit, Kultur und Kulinarik. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
14.09.2022

12. Rhöner Wandertag vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet

Vom 23. bis 25 September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag in Bad Bocklet statt und den Besuchern werden zahlreiche Wanderstrecken sowie auch in Sachen Gesundheit, Kultur und Kulinarik geboten.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Kulinarisches Wanderwochenende 2022 in Medebach / Foto: © Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
08.09.2022

Kulinarisches Wanderwochenende am 1. und 2. Oktober 2022 in Medebach

In Medebach ist das Kulinarische Wochenende ein alljährliches Veranstaltungshighlight zum Beginn der Herbstferien und in diesem Jahr sind 2 unterschiedlich lange Wandertouren geplant.
mehr erfahren
Bereits um 6 Uhr früh startete das Feld in Scharnitz. Ca. 2100 Personen nahmen die Herausforderung an. / Foto: © Karwendelmarsch
29.08.2022

Voller Erfolg für den 13. Karwendelmarsch in Tirol

Vor prachtvoller Kulisse ging am 27. August 2022 der legendäre Karwendelmarsch mit etwa 2100 Läufer und Wanderer von Scharnitz bis Pertisau über die Bühne.
mehr erfahren
Blaue Seen, grüne Wiesen, gelbe Zirbenwälder: Im Herbst zeigt die Turracher Höhe ihre ganze Pracht. / Foto: © TMG, Rosmann
29.08.2022

Wanderherbst 2022 auf der Turracher Höhe

Im Herbst zeigt sich das Wanderparadies Turracher Höhe mit prächtigen Farben von der schönsten Seite und der Almbutler zeigt Gästen die schönsten Plätze des steirisch-kärntnerischen Hochplateaus.
mehr erfahren
Kandel und Kandelfels im ZweiTälerLand / Foto: © Hansen, Schwarzwald Tourismus
23.08.2022

Genusswandern im herbstlichen Schwarzwald

Hütten und Berggasthöfe sind die Krönung jeder Wanderung im Schwarzwald und neun Wanderungen mit Einkehr-Tipps, die bis in den Herbst hinein zum Genuss einladen, stellen wir hier vor.
mehr erfahren