VeggieWochen in Konstanz und am Westlichen Bodensee 2024

Die Konstanzer Wochenmärkte bieten eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Frischeprodukten direkt aus der Region. - VeggieWochen in Konstanz und am Westlichen Bodensee 2024

Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Gesund, innovativ und nachhaltig: Die VeggieWochen in Konstanz und am westlichen Bodensee verwöhnen mit pfiffigen vegetarischen und veganen Gerichten und Menüs. Von neu interpretierten Klassikern wie Maultaschen über Rote-Bete-Risotto bis hin zu regionalen Salattellern und Eintöpfen: Feinschmeckerinnen und Feinschmecker kommen voll auf ihre Kosten und erleben genussvolle kulinarische SinnesImpulse zwischen Bodensee und Vulkanen.

Vegetarisch durch die Fastenzeit: VeggieWochen am westlichen Bodensee

Frisches Gemüse von der Insel Reichenau, raffinierte Frühlingsmenüs und herzhaftes Schmorgemüse: Mit den VeggieWochen startet der Genussfahrplan 2024. Vom 14. Februar bis 29. März 2024 können Genießerinnen und Genießer rund um den westlichen Bodensee vegetarische und vegane Kreationen testen. Insgesamt 17 teilnehmende Restaurants und Cafés, davon vier in Konstanz, bieten eine facettenreiche Auswahl an kreativen Gerichten aus knackig-frischen, regionalen Zutaten.

Scharf auf Gemüse

Die kulinarische Palette reicht von wärmenden Suppen, buntem Frühlingsgemüse und Rosmarin-Rote-Bete-Risotto über herzhafte Bratkartoffeln, vegetarisches Gyros und leckere Dinkelmaultaschen bis hin zu süßen Versuchungen wie Avocado-Schokoladenmousse. Mit dem Seerestaurant im Steigenberger Inselhotel, der Suppengrün soup & salad bar, Sol - Caffebar & Veganfood sowie dem Silo Unverpackt Laden und Café sind gleich vier Konstanzer Gastronomiebetriebe mit von der Partie.

Erlebnisreiche Genussangebote

Wer von der Gemüseküche am Bodensee nicht genug bekommen kann, auf den warten weitere Genussideen. Beim vegetarischen Kochkurs "So schmeckt die Region" gibt es Tipps speziell für die vegetarische Küche und bei der Führung durch den Gemüsebaubetrieb Theo Huber auf der Insel Reichenau erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Informationen über den Gartenbau auf der Insel.

Das Café Restaurant Hörnle in Konstanz am Bodensee ist Teil des Konstanzer Wirtekreis e.V.

Tipp 1: Neben dem Kulinarischen Jahreskalender bietet Konstanz das ganze Jahr über GenussTouren für alle Sinne: Kochkurse mit Profis, Weintouren mit Verkostung, verführerische Eiskurse, Biertastings und Kneipentouren.

Tipp 2: Die Konstanzer Wochenmärkte bieten eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Frischeprodukten direkt von den Gemüsefeldern, Obstwiesen und Äckern der Region - beste Inspiration zum gemeinsamen Entdecken, Kochen und Genießen.

Tipp 3: Genießen und gewinnen. Einfach in einem der teilnehmenden Restaurants ein vegetarisches Gericht genießen oder an einer Veranstaltung teilnehmen, den QR-Code auf der VeggieWochen-Speisekarte des jeweiligen Restaurants oder auf den Veranstaltungsplakaten einscannen und am Gewinnspiel teilnehmen. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden tolle Preise wie Restaurantgutscheine oder Gourmetmenüs verlost.

Informationen zu den Konstanzer VeggieRestaurants gibt es unter www.konstanz-info.com/kulinarischer-fahrplan.
Alle weiteren Informationen zu den VeggieWochen gibt es unter www.bodenseewest.eu/veggiewochen.

Quelle: Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Natur im Zwielicht / Foto: © Weimarer Land Tourismus I Roman Möbius
24.05.2024

Mit Goethe und Feininger durchs Weimarer Land

Idylle mit Tiefgang: Das Weimarer Land, die Region rund um die Goethestadt Weimar, ist ein Eldorado für Kultur- und Naturliebhaber.
mehr erfahren
Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren
Die weitläufige Gartenanlage des ehemaligen Kartäuserklosters Kartause Ittingen ist frei zugänglich. Dort findet sich unter anderem die umfangreichste Sammlung historischer Rosensorten in der Schweiz. / Foto: © Kartause Ittingen
21.05.2024

SinnesImpulse beim Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 am westlichen Bodensee

Es grünt und blüht in den Gärten und Parks am westlichen Bodensee. 69 dieser üppigen Paradiese können im Rahmen des Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 besucht werden.
mehr erfahren
Am Freitag, den 17. Mai 2024, wurde die Ausstellung im Rathaus eröffnet. / Foto: © Stadt Freudenberg
21.05.2024

Kunstausstellung Menschenbilder- eine Reise durch die Vielfalt der Portraitmalerei in Freudenberg

Die Freudenberger Kunstausstellung Menschenbilder wurde am Freitag, 17.05.2024 von Bürgermeisterin Nicole Reschke eröffnet und ist vom 20.05. bis 21.06.2024 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.
mehr erfahren