Verjüngungskur für Bad Aibling

In Bayerns ältestem Moor- und jüngstem Thermalbad kuren jährlich nicht nur rund 7.000 Übernachtungsgäste, sondern der Ort unterzieht sich auch selbst regelmäßig einer Verjüngungskur. In diesem Jahr steht beispielsweise eine umfassende Sanierung des Kurmittelhaus Egger an, das anschließend barrierefrei sein wird. Eingriffe optischer Art werden vor allem in einem ausgeklügelten Lichtkonzept, einer neuen Raumaufteilung sowie Einrichtung ersichtlich sein. Und auch das beliebte Hotel & Resort Schmelmer Hof konkretisiert seine Planungen für das neue Moorbade- und Therapiehaus, sodass in diesem Monat entsprechende Pläne dem Stadtrat vorgelegt werden können.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Aibling - Wellness & Kur

Bad Aibling - Wellness & Kur

Oberbayern | Bayern | Deutschland

Sie finden in Bad Aibling ein vielfältiges Programm für Wellness, Prävention und Therapie. Neben den bewährten Mooranwendungen erwarten Sie viele Gesundheits- und Wellness-Anbieter.

Für Thomas Jahn, Geschäftsführer der AIB Kur GmbH & Co.KG, könnte der Zeitpunkt kaum passender sein, da der Bundestag erst kürzlich entschieden hat, medizinische Vorsorgemaßnahmen in Heilbädern wieder zu Pflichtleistungen der Krankenkassen zu machen. „Der Entscheid hat eine echte Signalwirkung. Zum einen stärkt es die Bedeutung der Prävention, zum anderen verpasst es dem vermeintlich angestaubten Gesundheitsurlaub eine Imagekur“, so Jahn. Und bereits wenige Wochen nach der Gesetzesänderung steigt die Nachfrage in Kliniken, Hotels und Kurhäusern. „Bad Aibling macht sich hübscher für die Gäste und empfängt diese künftig im modernisierten Gewand“, sagt der Geschäftsführer und betont, dass sich die jahrelangen Bemühungen, mehr in das Thema Gesundheit zu investieren, jetzt zusätzlich bezahlt machen. Viele Einrichtungen im Ort haben ihr Angebot vergrößert und auch speziell das Thema Prävention aufgegriffen, wie beispielsweise die Klinik St. Georg, die ganzheitliche Gesundheits-Check-Up’s und Detoxbehandlungen anbietet. „Bad Aibling ruht sich nicht auf seinem hervorragenden Ruf als oberbayerisches Gesundheitszentrum aus – ganz im Gegenteil. Mit Leidenschaft und Innovationsgeist entwickeln wir uns stetig weiter, immer zum Wohle unserer Gäste“, sagt Thomas Jahn.

Bad Aibling ist Bayerns ältestes Moorheilbad und Deutschlands jüngstes Thermalbad. Mit insgesamt zwei auf Moorbehandlungen spezialisierten Gesundheitskliniken mit erfahrenen medizinisch-therapeutischen Fachkräften, einem Kurmittelhaus sowie der Therme Bad Aibling, bietet der Kurort im oberbayerischen Mangfalltal beste Voraussetzungen für einen Gesundheitsurlaub. Neben den traditionellen Mooranwendungen und dem breiten Wellness-Angebot zeichnet sich Bad Aibling durch die wohltuende Wirkung seines Heilwassers, das mittlerweile staatlich anerkannt ist, aus. Die besondere natürliche Heilwirkung des oberbayerischen Moores erkannte 1845 der bayerische Gerichtsarzt Dr. Desiderius Beck, dem Bad Aibling seine Moortradition verdankt. Der Behandlung mit Moor wird vor allem bei Gelenk- und Wirbelsäulenleiden, Rheuma, Arthrose, Durchblutungsstörungen, Bandscheibenschäden oder Frauenleiden ein positiver Effekt nachgesagt.

Quelle: AIB-KUR GmbH & Co. KG c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. / Foto: © djd/Bad Brückenau/Hildenbrand Steffen
07.03.2022

Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren
Abtauchen und loslassen - beim schwerelosen Treiben im warmen Thermalwasser bleiben der körperliche und seelische Ballast auf der Strecke. / Foto: © Gert Krautbauer für Bad Gögging
15.02.2022

Frauen-Sache - Wellness-Urlaub mit natürlichen Heilmitteln

Zunehmend setzen Frauen jeden Alters auf Gesundheitsanwendungen speziell...
mehr erfahren
77 Prozent der Thermalwassergruppe, die in den Genuss der Bäder in Bad Füssing kam, sagten im Anschluss, sie hätten deutlich weniger Schmerzen; keiner klagte über mehr Beschwerden. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie...
mehr erfahren