Vierte Wandersaison auf dem DonAUwald-Wanderweg eröffnet

Impressionen aus dem DonAUwald - Vierte Wandersaison auf dem DonAUwald-Wanderweg eröffnet

Deutschlands flachster Premiumwanderweg beendet die Winterpause

Wildnis, Ruhe und Kraftquelle in einem. Wandern auf dem DonAUwald-Wanderweg bedeutet Wandern im Einklang mit der Natur und mit sich selbst. Seit Anfang März 2023 ist das wieder möglich. Nach vier Monaten Winterpause startet der einzige Premiumwanderweg in Bayerisch-Schwaben in seine vierte Wandersaison. Allerdings ist es die erste richtige Saison ohne koronabedingte Einschränkungen. Die Mundschutzpflicht im Bahnverkehr ist aufgehoben. Damit wird die klimafreundliche Anreise mit der Bahn wieder attraktiver und gleichzeitig entspannter. Auch alle Etappenorte des Weges können bequem mit der Donautalbahn erreicht werden. „Außerdem können die Gastgeber die Wanderer wieder uneingeschränkt bewirten“, freut sich Franziska Häußler. freut sich Franziska Häußler vom Team Tourismus bei Donautal-Aktiv e.V. und nennt gleichzeitig den Grund für die Winterpause von November bis Ende Februar. „Wir wollen der sensiblen Natur entlang der Donau und im Auwald eine Ruhepause gönnen“.

Frei nach dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ können Einheimische und Gäste den DonAU-Wald mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt wieder entdecken und genießen. Die ersten Frühlingsboten haben sich bereits ihren Weg durch den Waldboden gebahnt und ihn in ein weißes Blütenmeer verwandelt. Die Märzenbecher werden im April vom Bärlauch abgelöst, der im Auwald seinen ganz besonderen Duft „versprüht“.

In der Winterpause waren die Wegmacher nicht untätig. Während der kalten Jahreszeit wurden zahlreiche Rastplätze in Form von Panoramaliegen und Brotzeitinseln eingerichtet. So steht einer Wanderung auf Deutschlands flachstem Premiumwanderweg nichts mehr im Wege. 60 km Naturgenuss zwischen Günzburg und Schwenningen warten auf Genusswanderer und Naturliebhaber.

Alle wichtigen Informationen mit zahlreichen Etappenvorschlägen und Tipps gibt es im Internet unter www.donauwald-wanderweg.de.

Erste Frühlingsboten auf dem DonAUwald Wanderweg
Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Dillinger Land – Radtouren

Dillinger Land – Radtouren

Schwäbische Donautal | Bayern | Deutschland

Der landschaftliche Dreiklang aus Alpenvorland, Donautal und Alb macht das Dillinger Land zu einem wahren Eldorado für Radfahrer. Fantastisch ist die kurze Abfolge dieser so unterschiedlichen Naturräume. Wer beim Radfahren gefordert werden will, findet im Süden des Landkreises, im Bereich des „Naturparks Augsburg Westliche Wälder“, hügeliges Gelände für anspruchsvolle Touren. Das weite, flache Donautal bietet Strecken ohne nennenswerte Steigungen für leichte Radtouren in beeindruckender Natur. Und wer sich richtig fit fühlt, findet in den Ausläufern der Schwäbischen Alb im Norden des Dillinger Landes das passende Terrain.

Quelle: Donautal-Aktiv e.V.

Burgruine Wegelnburg / Foto: © Kurt Groß
21.02.2024

Dahner Felsenland veröffentlicht neues Gastgeberverzeichnis 2024-2025

Das Dahner Felsenland, die Premium Wanderregion der Pfalz, zeigt sich gedruckt von seinen besten Seiten: Das neue Gastgeberverzeichnis für 2024/2025 ist erschienen.
mehr erfahren
Der Drago Milenario-Drachenbaum ist in Icod de los Vinos und ist angeblich 1000 Jahre alt. / Foto: © Turismo de Islas Canarias
20.02.2024

Artenvielfalt auf den Kanarischen Inseln entdecken

Angenehme Temperaturen, traumhafte Sandstrände und eine weltweit einzigartige Flora und Fauna machen die Kanarischen Inseln zu einem einzigartigen Reiseziel und einem begehrten Hotspot für die wissenschaftliche Forschung.
mehr erfahren
Radfahrer vor dem Denkmal des Ludwig-Donau-Main-Kanals in Neumarkt / Foto: © Thomas Linkel
20.02.2024

Neumarkt in der Oberpfalz - ein bunter Erlebnismix

Starke Kultur und überraschende Geschichte(n) erwarten Sie in Neumarkt, der Pfalzgrafenstadt zwischen Nürnberg und Regensburg im Bayerischen Jura.
mehr erfahren
Blick vom Seekarkreuz / Foto: © Tourismus Lenggries, A. Greiter
20.02.2024

Sport, Spaß und Erholung im Outdoor-Paradies Lenggries

Erleben Sie Ihren Urlaub beim Wandern, Bergsteigen und Radfahren im Tölzer Land. Auch Urlaub mit der Familie wird in Lenggries ganz Groß geschrieben.
mehr erfahren
Auf dem DonAUwald-Wanderweg das blaue Band der Donau entdecken / Foto: © Thorsten Günthert
20.02.2024

Dillinger Land - eine Auszeit zwischen Donautal und Alb

Fernab von Stress und Großstadthektik genießen Sie in der einzigartigen Naturlandschaft rund um das blaue Band der Donau Bewegung an der frischen Luft, intensives Naturerlebnis, innere Ruhe und Entspannung.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Hedwigsturm bei Bad Marienberg im Westerwald. / Foto: © Tourist-Information Bad Marienberg
16.02.2024

Im Westerwald ganz oben - Bad Marienberg

Bad Marienberg ist eine kleine Stadt mit großem Charme, mitten im Westerwald, und mitten durch die Innenstadt verläuft der WesterwaldSteig.
mehr erfahren
5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental / Foto: © M@ndi auf Pixabay
16.02.2024

5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental

Der Duft des Sommers liegt in der Region Wörthersee-Rosental in der Luft und ist so vielfältig wie die Aktivitäten vor Ort. Am größten See Kärntens lassen sich traumhafte Sommertage verbringen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren
Foto: © Pexels auf Pixabay
13.02.2024

Traumpfade und Traumpfädchen locken 2024 mit geführten Touren

Wer die beliebten Traumpfade und Traumpfädchen im Landkreis Mayen-Koblenz schon immer einmal bei Sonnenaufgang oder Mondschein erwandern wollte, findet im neuen Touren-Flyer zahlreiche geführte Wanderungen für 2024.
mehr erfahren