Vogelgezwitscher statt Handy-Klingeln im Nationalparkregion Schwarzwald

Wandern im Wolftal verspricht Erholung pur an der frischen Luft fernab vom Massentourismus. - Vogelgezwitscher statt Handy-Klingeln im Nationalparkregion Schwarzwald

Wanderurlaub war bis vor wenigen Jahren mit seinem angestaubten Image nur etwas für Oma und Opa. Heute liegt es voll im Trend, die Wanderschuhe zu schnüren. Selbst junge Menschen finden die Bewegung an der frischen Luft cool. Das Wolftal, das in der Nationalparkregion Schwarzwald liegt, bietet den Wander-Kurzurlaub sogar als Dreierpack inklusiv Übernachtung an.

Nach einer Zeit, in der sich jeder wegen Corona einschränken musste, wollen viele raus aus dem Alltagestrott, um Vogelgezwitscher statt Handy-Klingeln zu hören und sich für ein paar Tage die lang ersehnte Entspannung zu gönnen.

Erfahrene Wanderguides führen die Gäste im Wolftal zwischen dem 1. und 3. Oktober 2021 zu den reizvollsten Aussichtspunkten im Herzen des Schwarzwalds, marschieren mit ihnen über Wiesen und Felder entlang plätschernder Wasserläufe sowie zu einem der höchsten freifallenden Wasserfälle Deutschlands, dem Burgbachwasserfall.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Wolftal - im Herzen des Schwarzwaldes

Wolftal - im Herzen des Schwarzwaldes

Schwarzwald | Baden-Württemberg | Deutschland

Direkt in der Nationalparkregion Schwarzwald gelegen ist das Wolftal der ideale Oase für Menschen, die in unberührter Natur Kraft schöpfen wollen. Die Mittelgebirgs-Landschaft mit dem nebelfreien, milden Reizklima zieht vor allem Menschen an, die Ursprüngliches lieben, einsame Pfade suchen und sich von der Schönheit der Natur im Tal überraschen lassen wollen. Tanken Sie auf im heilsamen Klima des Nordschwarzwaldes: ob Aktivität oder Entspannung, das Wolftal bietet Ihnen ein unvergleichliches Naturambiente für Ihren Urlaub, direkt in der Nationalparkregion Schwarzwald zwischen Freudenstadt und dem Kinzigtal.

Bei diesem völlig neuen Wandererlebnis ist an alles Wichtige gedacht: Die Wanderkarte befindet sich ebenso im Gepäck wie das zünftige Vesper für die zweimalige Rast. Außerdem sind im Pauschalpreis ab 142 Euro pro Person zwei Übernachtungen, die Kurtaxe und ein leckeres Glas Wolftal-Honig enthalten.

Wandern im Tal der Tiere ist für Kinder ein großer Spaß. Denn hier werden Natur und Wald zu einem einzigartigen Abenteuerspielplatz, den es zu erforschen gilt.

Beim Wander-Dreierlei im wildromantischen Wolftal ist für jeden Wandertyp etwas geboten. Dazu gibt es drei verschiedene geführte Touren mit Waldbadezeit, einer Höhenwanderung und einer ausgedehnten Strecke, bei der der Wald viel zu erzählen hat. Entlang der Wege sind genügend Einkehrmöglichkeiten, wo man den Tag auch gemütlich ausklingen lassen kann.

Die Touren im Wanderparadies dieser einzigartigen Schwarzwald-Landschaft auf 323 bis 950 Meter Höhe reichen von leicht bis schwer und haben zwischen vier und 20 Kilometer Länge. Deshalb sind sowohl spannende Vorschläge für Familien mit Kindern als auch ausgedehnte Routen für geübte Streckenläufer dabei. Wer hier Entspannung sucht, findet sie auf federnden Nadelböden und saftigen Blumenwiesen, rund um den mystischen Glaswaldsee oder im Alternativen Wolf- und Bärenpark.

Für Übernachtungen bieten sich je nach Preis liebevoll eingerichtete Gästehäuser und schicke Hotels an. Und ganz nebenbei gönnt man seinem Körper etwas Gutes, denn das milde Reizklima dieser Mittelgebirgslandschaft ist ausgesprochen gesund.

Das Wolftäler Wander-Dreierlei kann vom 1. bis 3. Oktober 2021 ab 142 Euro pro Person gebucht werden. Neben zwei Übernachtungen mit Frühstück gibt es zweimal ein zünftiges Vesper für unterwegs, ein Glas Wolftal-Honig und eine Wanderkarte dazu. Angeboten werden drei geführte Wanderungen. Die Kurtaxe ist in dem Preis bereits enthalten.

Informationen sind über die Tourist-Information Wolftal unter Telefon 07839/9199-16 erhältlich oder per Mail:info@wolftal.de. Alle Angebote im Wanderparadies Wolftal finden sich auch im neuen Wolftal Journal im Internet unter:www.wolftal-journal.de. Dort finden sich auch die Gästehäuser und Landgasthöfe wie auch zertifizierte Hotels in den Gemeinden Bad Rippoldsau-Schapbach und Oberwolfach.

Quelle: Wolftal Tourismus c/o pr-agentur klein-wiele

Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik statt. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
17.08.2022

Bad Bocklet lädt zum 12. Rhöner Wandertag für alle Generationen

Der 12. Rhöner Wandertag findet vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet statt und das abwechslungsreiche Programm steht unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik.
mehr erfahren
Der Bodanrück wird zum Wanderrevier - Vier neue Wanderwege werden im Herbst am westlichen Bodensee unter dem Namen Radolfzeller Runden eröffnet. / Foto: © TSR GmbH / Kuhnle+Knödler
16.08.2022

Radolfzell - Paradies für Wanderer am Bodensee

Eine herrliche Naturlandschaft umgibt Radolfzell am Bodensee. Die historische Stadt schmiegt sich ans Ufer des Untersees, etwas dahinter ragt der Bodanrück auf.
mehr erfahren
Wandern in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz / Foto: © Christof Weber www.cwphoto.lu; Luxemburgische Jugendherbergen VoG
10.08.2022

Quer durch den Geopark Mëllerdall wandern

Vom 24. bis 25. September 2022 steht die Carlo Hemmer-Wanderung in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz auf dem Programm.
mehr erfahren
Markus Glöckler und Peter Ritzel / Foto: © Michael Boegle, Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
09.08.2022

Kulinarische Highlights im Sommer 2022: Genusswandern und SummerWine

Der Sommer hält weitere Genussevents und Highlights bereit. Vom 4. Juli bis 15. Oktober 2022 können Wanderfans die Natur genießen und die Region schmecken bei der neuen „Genusswanderung“ in Bad Krozingen.
mehr erfahren
Von der frisch restaurierten Löwenburg geht der Blick auf den im Hintergrund zu sehenden Herkules, das Wahrzeichen Kassels. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Bernd Schoelzchen
01.08.2022

Und hoch über der Stadt thront die Löwenburg

Für die meisten Wanderfreunde sind Spätsommer und Herbst die liebsten Jahreszeiten: Die Hitze des Hochsommers ist verflogen, die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Kleid, so auch Kassel in Nordhessen.
mehr erfahren
Die Region Teutoburger Wald zeichnet sich durch viele naturbelassene Wanderwege aus. / Foto: © djd/Teutoburger Wald Tourismus/F. Grawe
01.08.2022

Wanderglück zwischen Natur und Kultur

Eine herrliche Natur und großartige Aussichten genießen, durch historische Städte und schöne Parks spazieren: Die Wanderregion Teutoburger Wald zwischen Weser, Ems und Lippe bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten.
mehr erfahren
Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten. / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen
29.07.2022

Wild auf Wild - Urlaub in Niedersachsen

Im Herbst ist die Hirschbrunft in den niedersächsischen Wäldern ein beeindruckendes Naturschauspiel: Weithin ist das Röhren der Rothirsche zu hören.
mehr erfahren
Die atemberaubende Seilbrücke des 1. Sagen-Klettersteigs Österreichs am Glungezer. Die Aussicht auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge ist fantastisch. / Foto: © hall-wattens.at
29.07.2022

Atemberaubender 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet

Auf dem neuen 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet sich der Blick auf über 400 Alpengipfel, gleichzeitig taucht man in die magische Sagen- und Märchenwelt der Berge ein.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren
Ob per Bike, zu Fuß oder in Kombination – nicht viele Urlauber wissen, wie weitläufig, hochalpin und dabei unberührt die Tiroler Region St. Anton am Arlberg ist. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
25.07.2022

Mehr vom Berg dank (E-)Bike & Hike

Ob Anfänger, Hobby- oder Profiathlet: St. Anton am Arlberg in Tirol ist international bekannt für seinen sportlichen Charakter mit Aktivitäten und Routen für jeden Anspruch.
mehr erfahren