Von Märchentour bis Stadtrundfahrt im Oldtimerbus

Schloss Fallersleben im gleichnamigen Stadtteil von Wolfsburg - Von Märchentour bis Stadtrundfahrt im Oldtimerbus

Sei es Heimatstadt, Reiseziel oder Arbeitsplatz, Wolfsburg hat eine Menge zu bieten. Die perfekte Möglichkeit für eine Entdeckungsreise bieten die Stadtführungen der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG). Auch im September können sich Interessierte auf spannende Touren freuen. Die Führungen finden stets unter Einhaltung der derzeit gültigen Abstands- und Hygieneregelungen statt.

Den Auftakt der Stadtführungen im September 2021 macht am 4. September 2021 die Führung „Märchentour mit Kinderbuchautorin Nicole Schaa“. Die Teilnehmenden entdecken den Zauberwald im Wolfsburger Hasselbachtal mit der kleinen Waldfee Schimmerie Harztropf. Die Führung ist für Kinder ab 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen geeignet. Start der Tour ist um 15 Uhr am Parkplatz des VW Bads. Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder 12,50 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 2. September erforderlich.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Wolfsburg erleben – Highlights & Attraktionen

Wolfsburg erleben – Highlights & Attraktionen

Städte Niedersachsen | Niedersachsen | Deutschland

Wolfsburg überrascht: mit außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten wie der innovativen Experimentierlandschaft phaeno, dem weltweit einzigartigen Erlebnis- und Themenpark Autostadt und dem 700 Jahre alten Schloss. Einzigartige Bauwerke weltberühmter Architekten, wegweisende moderne Architektur und die historischen Altstädte von Fallersleben und Vorsfelde erwarten den Besucher.

In Zusammenarbeit mit dem Denkmalverein Fallersleben e. V. bietet die WMG am 5. September 2021 eine historische Stadtführung durch einen Teil des Schlossparks und die Altstadt Fallerleben. Bei „Straßentheater – Szenen im Historischen Fallersleben“ erfahren die Teilnehmenden in eineinhalb Stunden Wissenswertes über die mehr als 1000-jährige Geschichte von Fallersleben und die Menschen, die dort gewirkt und gelebt haben. Beginn ist um 15 Uhr an der Schlosstreppe in Fallersleben. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre nehmen kostenfrei teil. Die Anmeldefrist läuft bis zum 3. September.

Am 12. September 2021 können Interessierte beim einstündigen Rundgang „Die Museumswohnung – so wohnte man früher“ erfahren, wie frühere Generationen in Wolfsburg gelebt haben. Start des Rundgangs ist um 15 Uhr in der Museumswohnung in der Pestalozziallee / Ecke Schillerstraße. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder 6,50 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 10. September erforderlich.

Beim Spaziergang „Wolfsburgs Planetenweg am Allersee“ bietet sich am 19. September 2021 die Gelegenheit, am See nach den Sternen zu greifen. Seit Herbst 2011 schmückt der sogenannte Planetenweg den Weg um den Allersee. Alle Planeten unseres Sonnensystems finden sich dort in maßstabsgerechten Abständen wieder. In eineinhalb Stunden lernen Groß und Klein anhand von Schautafeln und vielen Hintergrundinformationen auf einfach und verständliche Weise etwas über das Sonnensystem. Beginn ist um 15 Uhr an der Sonnenskulptur vor dem Ruderclub im Allerpark. Die Tour kostet 10 Euro für Erwachsene und 8,50 Euro für Kinder. Die Anmeldefrist läuft bis um 17. September.

Den Abschluss der Stadtführungen im September macht am 26. September 2021 die Stadtrundfahrt „Auf den Spuren der Geschichte im Büssing-Bus“. Über zwei Jahrzehnte lang brachte der im Jahr 1955 erbaute Büssing-Oldtimer Beschäftigte in das Wolfsburger Werk. Als Teil der Sammlung der Autostadt kehrte der Bus 2019 zurück auf Wolfsburgs Straßen. Bei der einstündigen Stadtrundfahrt erleben die Teilnehmenden die junge Geschichte der Stadt und begegnen Wolfsburgs kulturellen Highlights. Die Teilnahmekosten betragen 19 Euro für Erwachsene und 17,50 Euro für Kinder. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 17. September erforderlich.

Anmeldungen für die Touren sind in der Tourist-Information im Wolfsburg Store direkt gegenüber dem Wolfsburger Hauptbahnhof, telefonisch unter 05361 89993-0 oder per Mail an tourist@wolfsburg.de möglich. Teilnehmende werden bei der Anmeldung über die zu beachtenden Vorgaben (z. B. das Tragen eines Mund-Nasenschutzes) informiert.

Quelle: WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Kulinarische Abendstunden im Brauereigasthof Landwehr-Bräu in der Ferienregion Romantisches Franken / Foto: © FrankenTourismus/Holger Leue
01.03.2024

Genießerland Franken: Reise ins Land der Genüsse

Vom fränkisch-fernöstlichen Restaurant in Bamberg über die Trüffelplantage in Röttingen bis zur Rekord-Pizza in Fürth: Überall im Urlaubsland Franken finden sich köstliche Erlebnisse.
mehr erfahren
Inselspitze der Reichenau aus der Luft: Wir knüpfen ein Band ist das Motto des Jubiläumsjahres auf der Reichenau mit seinem Reigen an Festlichkeiten, Ausstellungen und Bürgerprojekten. / Foto: © Achim Mende
01.03.2024

Das Jubiläum der Welterbe-Insel Reichenau nimmt Fahrt auf

Unter dem Motto Wir knüpfen ein Band steht das Jubiläum 1300 Jahre Reichenau im Jahr 2024.
mehr erfahren
Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren