Wandern am Nürburgring: Auf Tuchfühlung mit der Natur

Aussichtsplattform Dörerblick auf der Schleife Siegfried-Müller - Wandern am Nürburgring: Auf Tuchfühlung mit der Natur

Der Kontrast ist reizvoll: Nur einen Steinwurf vom Adrenalin-Kick des Nürburgrings in der Erlebnisregion Nürburgring in der Hocheifel entfernt kann man tiefenentspannt und entschleunigt durch das Gebiet des Naturschutzprojekts Obere Ahr-Hocheifel wandern. Es ist eine ganz andere Welt, mit Schwarzstorch und Eisvogel unterwegs zu sein.

Mehrere Tage lang geht es auf verschiedenen „Schleifen“ mitten hinein in das Abenteuer unberührter Natur. Die ruhige und gastfreundliche Unterkunft dafür bietet das Hotel Restaurant Hüllen in Barweiler. Gut ausgeruht und gestärkt geht es auf den Rundwanderwegen Dörferblick, Müllenwirft und Wirftbach durch einen streng geschützten Lebensraum für seltene Tiere: Denn hier leben der scheue Schwarzstorch und der prächtige Eisvogel, Feuersalamander, Fledermäuse, Blauschillernde Feuerfalter und andere Arten, die sonst in ihrem Bestand bedroht sind.

Hier aber genießen sie die Rücksichtnahme des Menschen. Und die Menschen? Sie tauchen ein in eine Märchenlandschaft, die auch ihnen ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt. Die Plattform "12-Dörfer-Blick" und der Aussichtspunkt "Kottenborner Schweiz" vermitteln das federleichte Gefühl, über den sattgrünen Vulkankegeln zu schweben. Auch eine Pause auf dem Waldsofa mit freiem Blick auf den mächtigen Aremberg oder die malerische Ruine der berühmten Nürburg rückt die Dinge des Lebens ins rechte Licht: Hier, mitten im Naturschutzgebiet, fällt es leicht, sich von dem berühren zu lassen, was wichtig ist, und alles zu vergessen, was Stress macht. Das ist Glück: sich eins fühlen mit dem Lebendigen, das uns umgibt.

In der Pfarrkirche St. Wendelinus in Kirmutscheid und der St. Antonius-Kapelle in Kottenborn lässt sich die spirituelle Verbundenheit der Eifel mit ihrer Natur erahnen.

Weitere Informationen zur Wanderung im Naturschutzgroßprojekt Obere Ahr-Hocheifel finden Sie unter www.hocheifel-nuerburgring.de/o-wandern-im-naturschutzgrossprojekt-obere-ahr-hocheifel.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erlebnisregion Nürburgring

Erlebnisregion Nürburgring

Eifel | Rheinland-Pfalz | Deutschland

In der Erlebnisregion Nürburgring werden Sie aktiv, denn hier werden Sie bewegt: Zu Fuß, auf Rädern, auf Brettern, mit und ohne Stöcke. Gegen Eintönigkeit ist die Region einfach bestens gewappnet.

Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren
Neue Sichtpunkte zu entdecken, tut der Seele gut. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens
08.04.2024

Energie tanken in den Bergen: An besonderen Kraftorten komplett vom Alltag abschalten

Die Ferienregion Hall-Wattens in der Tiroler Bergwelt eignet sich hervorragend zum Wandern und Mountainbiken - vor allem aber zum Kraft tanken und Neues entdecken.
mehr erfahren
Premiumwandern auf dem SeeGang am Bodensee / Foto: © MTK, Ulrike Klumpp
05.04.2024

NaturErlebnisse für alle Sinne am westlichen Bodensee

Einzigartige SinnesImpulse für Wanderfreunde: Zu inspirierenden Entdeckungstouren in Konstanz und am westlichen Bodensee laden die Premiumwanderwege SeeGang und Hegauer Kegelspiel ein.
mehr erfahren
Einzigartige Erlebnisse im Tiroler Sommer / Foto: © Vera Syhre auf Pixabay
05.04.2024

Einzigartige Erlebnisse im Tiroler Sommer - von magisch bis sinnlich

Ein Sommer in Tirol hält magische und bedeutungsvolle Erlebnisse bereit: diese fünf Highlights garantieren einen Sommer 2024, der lange in Erinnerung bleibt.
mehr erfahren
24-Stunden Wanderabenteuer Edersee: Die Organisatoren freuen sich auf die zehnte Ausgabe der Wanderveranstaltung, die bereits in den letzten Jahren sehr gut angenommen wurde. / Foto: © Markus Balkow
04.04.2024

24-Stunden Wanderabenteuer Edersee feiert im September 2024 10-jähriges Jubiläum

Die Qualitätswanderregion Edersee lädt am 13. und 14. September 2024 zum 24-Stunden-Wanderabenteuer ein und gewandert wird auf den Qualitätswanderwegen Urwaldsteig Edersee, Kellerwaldsteig und Lichtenfelser Panoramaweg.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg im Erzgebirge / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
04.04.2024

Wander- und Pilgerakademie wird drei Jahre alt und lockt im April 2024 nach Marienberg

Unter dem Motto Wanderschuh trifft Pilgerstab - auf Tour durch die sächsische Heimat finden am 12. und 13. April 2024 alle Wander- und Pilgerbegeisterten ein abwechslungsreiches Programm in Marienberg.
mehr erfahren
Natur-Heilwasser-See in Bad Königshofen / Foto: © Sharon Köhler
04.04.2024

Urlaub mit Weitblick: Nachhaltig übernachten in Franken

Am 22. April 2024 ist Earth Day und anlässlich des Ehrentags für unseren Planeten begeben wir uns heute auf eine nachhaltige Reise: Vom Baumhaushotel übers Glamping-Zelt bis hin zum Bio-Hotel.
mehr erfahren