Wandern mit Kindern im Siegtal

Die Burgruine Windeck auf dem Mäanderweg ist ein echter Abenteuerspielplatz - Wandern mit Kindern im Siegtal

Familienwanderwege und interaktive Erlebnispfade in der Naturregion Sieg

Klettern, Burgen erobern, Waldtiere entdecken und auch selbst kreativ werden. Das alles und noch viel mehr bieten kurzweilige Familienwanderungen und interaktive Kindererlebniswege der Naturregion Sieg. Für kleine Abenteurer, Naturforscher und Künstler, die beim Wandern mehr erleben wollen.

6 Kindererlebniswege bieten kindgerechte Action

Die Sprache der Bienen lernen, eine Blumenwiese mit Bienenaugen sehen - auf „Melli’s Bienenlehrpfad“ lernen Kinder an interaktiven Stationen Neues über Bienen und andere Waldtiere. Inklusive Gewinnspiel. An kleine Künstler richten sich die Erlebnisstationen des Künstlerwegs: Natur-Flugzeuge oder Türme aus Steinchen bauen, so finden Kunst und Natur zusammen.

Auch einige der Erlebniswege sind wie für Familien gemacht

So der Burgweg mit der Burg Blankenburg – inklusive Kinderrallye. Die Burgruine Windeck auf dem Mäanderweg ist ein echter Abenteuerspielplatz. Später sorgt der Siegwasserfall für Abwechslung. Nehmen Sie sich Zeit zur Einkehr – Qualitätsgastgeber finden Sie bei den Touren.

Tipps für die Wanderung

Starten Sie mit mehreren Familien, planen Sie pro Lebensalter etwa 1,5 km Strecke ein und denken Sie sich Überraschungen wie eine Schatzsuche aus – das sorgt für gute Laune.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Naturregion Sieg – Für junge Entdecker*innen

Naturregion Sieg – Für junge Entdecker*innen

Rhein-Sieg-Kreis | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Machen Sie doch mal eben Urlaub: Ein Ausflug in die Naturregion Sieg ist Entspannung pur. Denn im Naherholungsgebiet direkt vor den Toren von Köln, Bonn und Düsseldorf erleben Sie nicht nur traumhafte Landschaften, in denen außerordentlich viele Pflanzen- und Tierarten heimisch geworden sind. Sie können auch aus einer riesigen Bandbreite an Freizeitmöglichkeiten genau die Angebote aussuchen, die Ihren Tagesausflug an die Sieg zu einem Kurzurlaub im Rheinland werden lassen.

Für viele Urlaubsgäste der „Roter Hahn“-Bauernhöfe in Südtirol steht eine Bike-Tour ganz oben auf ihrer Wunschliste / Foto: © Roter Hahn, Christlumerhof/Andreas Unterfrauner
06.07.2022

Bauernhof-Urlaub mit dem Rad

Einige Domizile tragen die Zertifizierung „spezialisierter Radlerbauernhof“ und zeichnen sich durch ein attraktives Streckennetz, Trockenräume, eine Werkstatt, kostenlosen Radverleih sowie begleitete Erlebnistouren mit dem Bauern aus.
mehr erfahren
Benediktusweg im Tölzer Land / Foto: © Gästeinformation Benediktbeuern
01.07.2022

Pilgern im Tölzer Land

Eine kurze Auszeit finden, über das Leben nachdenken oder neue Impulse bekommen.
mehr erfahren
Die Rätseltour durch Waging am See ist knifflig und spannend und führt zu zahlreichen geschichtsträchtigen Orten. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
20.06.2022

Rätseltouren und Zeitreisen 2022 am Waginger See

Oberbayerische Bilderbuchregionen wie der Chiemgau bieten ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub und rund um den Waginger See warten viele kleine Abenteuer.
mehr erfahren
Wassertretbecken Pappenheim im Naturpark Altmühltal / Foto: © Naturpark Altmühltal/Dietmar Denger
17.06.2022

Reben, Kneipp und Kräuter - Exkursionen im Jahr 2022 im Naturpark Altmühltal

Mitten auf der sonnigen Jurahochebene bei Greding mit ihren steinigen Äckern liegen die Weinberge des Wein- und Sektguts Bleimer Schloß im Naturpark Altmühltal.
mehr erfahren
Gschlösstal in Osttirol / Foto: © Österreich Werbung, Julius Silver
17.06.2022

Sommer 2022 in Osttirol: Ganzheitliche Verantwortung

Nachhaltigkeit steht in Osttirol auf drei Säulen: auf der ökologischen, ökonomischen und sozialen. Wie dieser Dreiklang zur Harmonie wird, zeigt Osttirol seit Jahren.
mehr erfahren
E-Biken am Kapall in St. Anton am Arlberg / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg, Patrick Baetz
17.06.2022

Sommer 2022 in St. Anton am Arlberg: Aus Liebe zum Berg(-Sport)

Sattes Grün, wohin man sieht, berauschende Momente in der Natur, vitalisierende Höhenluft und weite Panoramablicke, die es anderswo nicht gibt: Am 18. Juni 2022 erwacht der Bergsommer in St. Anton am Arlberg.
mehr erfahren
Entlang des Pilgerweges gibt es einiges zu entdecken. Wie diese Kapelle und direkt daneben eine natürliche Schwefelquelle. / Foto: © TI Bad Gögging, Foto Mayer
13.06.2022

Schnupperpilgern in Bad Gögging

Pilgern für Einsteiger: In Bad Gögging nimmt der zertifizierte Pilgerbegleiter Franz Rösch Teilnehmer mit auf eine spirituelle Wanderung mit historischen und manchmal auch gruseligen Geschichten.
mehr erfahren
Entlang der mittleren Elbe können sich Naturbegeisterte auf die Spuren von Seeadler und Biber begeben. / Foto: © djd/www.wwf.de/Ralph Frank
09.06.2022

Von Wildflüssen bis Wattenmeer

Der Naturraum Wasser fasziniert. Ob Seen oder Flüsse mit ihren Auen und Mooren oder das Wattenmeer: der WWF Deutschland bietet spannende Erlebnistouren am Wasser an.
mehr erfahren
Radfahren gilt als beliebte Freizeitmöglichkeit in und um Straubing. / Foto: © djd/Stadt Straubing/TV Ostbayern
07.06.2022

Fünf Tipps für den Familienurlaub 2022 in Niederbayern

Kinder wie Erwachsene freuen sich über kurze Anfahrtswege um an den Urlaubsort zu gelangen. In der niederbayerischen Stadt Straubing etwa gibt es viele familienfreundliche Attraktionen.
mehr erfahren
Wenn Mitte Juni der Bergsommer in St. Anton am Arlberg/Tirol erwacht, dürfen sich Urlauber auf alpines Naturkino und authentische Bergsporterlebnisse freuen. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
03.06.2022

Aus Liebe zum Berg(-Sport) - Sommerüberblick 2022 in St. Anton am Arlberg

Im Sommer verwandelt sich das ganzjährig sportliche St. Anton am Arlberg vom weißen Ski-Mekka in ein buntes Bergdorf voller Möglichkeiten.
mehr erfahren