Wandern, radeln, Wasserspaß im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee

Viele Freizeitmöglichkeiten inmitten einer bezaubernden Landschaft mit Wald und Wasser bietet das nordrhein-westfälische Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee. - Wandern, radeln, Wasserspaß im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Die Menschen in Deutschland entdecken die Schönheit der eigenen Heimat. Auf kurzen Wegen sind die Ferienziele schnell, komfortabel und gerade in diesem Sommer auch sehr günstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Spektakuläre Aussichten und viele Freizeitmöglichkeiten inmitten des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge bietet etwa das nordrhein-westfälische Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee. Die Ferienregion erstreckt sich entlang des Bigge- und des Listersees mit den Städten Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen, Olpe und der Gemeinde Wenden. Alle Infos für einen Aufenthalt und zu Unterkünften gibt es unter www.biggesee-listersee.com. Hier sind die drei besten Tipps für die Region:

1. Wandererlebnisse

Von naturbelassenen Pfaden über aussichtsreiche Rundtouren bis hin zu steigungsarmen Wegen: Die durchgehend markierte Wandervielfalt lässt keine Wünsche offen. Der 46 Kilometer lange und in zwei Tagen zu erwandernde Bigge-Lister-Weg etwa erschließt auf einer großen Runde das Natur-Erlebnisgebiet. Entlang der Strecke liegen Aussichtspunkte und Rastplätze mit Blick auf die Seenlandschaft. Der Weg kann auch in kürzeren Etappen erwandert werden. Überregional bekannt ist der "Sauerland Höhenflug". Ab Meinerzhagen kann man 250 Kilometer auf den Bergrücken des Mittelgebirges erwandern. Dazu kommen viele weitere Wanderwege, wie der neue Rundweg "RuHe-Pfad" in Attendorn-Helden, der zum Entdecken einlädt.

Urlaubskataloge für Deinen Urlaub im Sauerland alle ansehen

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland

Baby- & kindgerechte Ferienhöfe im Schmallenberger Kinderland

Baby- & kindgerechte Ferienhöfe im Schmallenberger Kinderland

Sauerland

Schmallenberger Sauerland - Schmallenberg & Eslohe

Schmallenberger Sauerland - Schmallenberg & Eslohe

Sauerland

2. Raderlebnisse

In der typisch schwingenden Landschaft, mitten im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge, bieten Hügel, Täler, Wälder und Seeufer viele interessante Möglichkeiten: ob für den gemütlichen Ausflug mit der Familie, einen anspruchsvollen Trail mit dem Mountainbike oder eine ausgiebige höhenmeterreiche Tour mit dem Rennrad. Die 64 Kilometer lange Höhenroute etwa verbindet die Städte Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen, Olpe und die Gemeinde Wenden sowie Bigge- und Listersee miteinander. Die Seenroute "Bigge-Lister-Radring" führt 50 Kilometer meist am Uferverlauf der Seen entlang und ist besonders für Familien geeignet. An beiden Strecken befinden sich Infotafeln, Rast- und Ruheplätze laden zum Verweilen ein. Dazu kommen weitere abwechslungsreiche Routen.

Für Wassersportler wie diese beiden Kanuten gibt es zahlreiche Angebote im Naturerlebnisgebiet.

3. Wassererlebnisse

Für Segler, Taucher, Surfer, Angler und zum Schwimmen gibt es viele Angebote rund um die beiden Seen. Ungestörte Ruhe findet man an zahlreichen verträumten Badestellen. Den Biggesee kann man auch aus einer ganz anderen Perspektive erleben: auf dem Schiff der Personenschifffahrt Biggesee. Bis Mitte Oktober gleitet die MS Westfalen über die Talsperre. Eine Rundfahrt dauert 90 Minuten.

Quelle: Zweckverband Tourismusverband Biggesee-Listersee c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

XXL-Bank auf der Eifelspur Toskana der Eifel / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
25.11.2022

Gästemagazin der Nordeifel 2023 ab sofort erhältlich

Zur Einstimmung auf die Urlaubssaison 2023 hat die Nordeifel Tourismus GmbH jetzt das 72-seitige Gästemagazin Nordeifel veröffentlicht und dieses ist ab sofort erhältlich.
mehr erfahren
Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone / Foto: © VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.
09.11.2022

Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone in Nordhorn möglich

Der VVV startet Pilotphase seines digitalen Fahrradverleihs in Nordhorn mit der stadtbekannten App Chayns.
mehr erfahren
Den Unstrutradweg mit dem Smartphone erkunden / Foto: © Unstrutradweg e.V.
09.11.2022

Unstrutradweg mit neuer Webseite

Die Webseite www.radweg-unstrut.de kommt ab sofort mit einem frischen Layout und einigen Funktionserweiterungen daher für den Unstrutradweg.
mehr erfahren
Éislek Pad Boulaide, Houfëls / Foto: © Visit Éislek
03.11.2022

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe für 1.900 km hochqualitative Wanderwege in der luxemburgischen Region.
mehr erfahren
Im historischen Gebäude Kesslerstadel in Matrei in Osttirol wird Denkmalpflege und Beherbergung sanft miteinander verbunden. / Foto: © Gertraud Brugger/Miriam Raneburger
21.10.2022

Außen voller Geschichten, innen voller Leben - der Kesslerstadel in Matrei in Osttirol

Die Historie des traditionsreichen Osttiroler Anwesens Kesslerstadel im Ortskern von Matrei in Österreich reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück.
mehr erfahren
Hohenwarte Stausee / Foto: © Willfried Wende auf Pixabay
17.10.2022

Saaleradweg - über 403 Kilometer Natur, Kultur und Genuss

Die Broschüre Erlebnis Saaleradweg in der 5. Auflage erschienen und der Saaleradweg e.V. verstärkt sich weiter.
mehr erfahren
Wandern bei Altdorf im Nürnberger Land / Foto: © Nürnberger Land Tourismus/Thomas Geiger
17.10.2022

Langstrecke für Genießer - Der Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Der 520 Kilometer lange Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb ist eine Einladung an alle, die das Reiseland auf entspannte Art erkunden möchten.
mehr erfahren
Am Fränkischen Gebirgsweg bei Betzenstein in der Fränkischen Schweiz / Foto: © FrankenTourismus/FRS/Hub
17.10.2022

Eine Tour voller Höhepunkte - Unterwegs auf dem Fränkischen Gebirgsweg

Der Fränkische Gebirgsweg verbindet zahlreiche Höhepunkte in vier unterschiedlichen Urlaubslandschaften in Franken und beginnt ebenfalls wie der Frankenweg in Untereichenstein im Frankenwald.
mehr erfahren
Entlang der Premiumwanderwege hochgehberge bieten sich herrliche Fernsichten wie hier am Aussichtsturm Rossberg / Foto: © hochgehberge, Angela Hammer
10.10.2022

Sieben Wandertouren der hochgehberge erneut ausgezeichnet

Sieben Wanderwege der hochgehberge wurden erneut mit dem Wandersiegel Premiumwanderweg des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet und damit erfolgreich rezertifiziert.
mehr erfahren
Titelbild der neuen Radbroschüre: Radfahrer unterwegs / Foto: © Schwäbische Alb Tourismus, Foto: Gregor Lengler
05.10.2022

Die schönsten Radtouren auf der Mittleren Schwäbischen Alb zusammengefasst in einer neuen Broschüre

Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb veröffentlichte ihre neue Radbroschüre im Herbst 2022 mit vielen abwechslungsreichen Touren für einen Radurlaub.
mehr erfahren