Wein und Genuss Katalog 2016 - Erstmals mit Gaumenfreuden in Italien und Belgien

Ausgezeichnete Gourmetrestaurants, zünftige Brotzeiten und die Verkostung edler Tropfen – im Ameropa Katalog „Wein und Genuss“ für 2016 finden genussfreudige Urlauber liebevoll zusammengestellte Pakete in den schönsten Weinregionen in Deutschland, dem Elsass und erstmals auch in Italien. Ebenfalls neu im Programm ist das Bier- und Schokoladenmekka Belgien inklusive Brauereibesichtigung und anschließender Bierverkostung. Insgesamt 49 Hotels, über 60 Pakete und Zusatzleistungen sowie vier mehrtägige Genusstouren an Donau und Bodensee, im Bordelais und dem Elsass stehen im Katalog zur Auswahl.

Vier Kategorien für jeden Geschmack

Die Pakete im Katalog sind in vier Kategorien unterteilt: „Schnupper-Genuss“ ermöglicht das Kennenlernen einer Region auch mit kleinem Budget, „Ausgezeichneter Genuss“ spricht Weinkenner und Gourmets an. „Wein-Genuss“-Angebote beinhalten Programmpunkte rund um die Traube, während bei den „Regionaler Genuss“-Paketen die kulinarischen Highlights und Besonderheiten einer Urlaubsregion im Fokus stehen.

Genussland Deutschland

Von der Ahr bis in den Harz, von Bremen bis nach Oberbayern reicht Ameropas Genusspalette in Deutschland: Ausgesuchte Hotels in bekannten Weinregionen oder mit einem eigenen hervorragenden gastronomischen Angebot laden zu genussreichen Tagen ein. Umgeben von Weinbergen und direkt an der Römischen Weinstraße bietet beispielsweise das Hotel Triolago in Riol an der Mosel seinen Gästen eine ungewöhnliche Unterkunft: Geschlafen wird in rustikalen Weinfässern. Ein Paket mit drei Übernachtungen und Frühstück, zwei regionalen Drei-Gang-Menüs, Moselwein zum Abendessen sowie Informationen zum lokalen Weinlehrpfad ist ab 129 Euro pro Person buchbar. Das familiengeführte Ringhotel Winzerhof im badischen Rauenberg hingegen verwöhnt seine Gäste mit Produkten aus der hauseigenen Edelbrennerei und vom Familienweingut. Es bietet in seinen fünf Restaurants eine breite Vielfalt von Gourmetküche bis hin zur bodenständigen Landhauskost. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet dort ab 76 Euro pro Person.

Delizioso – Genuss auf Italienisch

Mit zwei neuen Hotels am Gardasee kommen Ameropa Gäste nun auch in den Genuss italienischer Küche und Weine. Das Hotel Pinamonte in Costermano serviert regionale Spezialitäten der Saison und typische Weine aus dem Veneto. Bei drei Übernachtungen mit Frühstück, Welcome-Drink, Weinkellerbesichtigung und Weinprobe, einem Abendessen in einer Trattoria mit frischem Fisch aus dem Gardasee und Landwein sowie einer Vesper lernen Ameropa Gäste die Köstlichkeiten der Region ab 193 Euro pro Person kennen.

Mit dem Rad durchs Schlemmerparadies am Bodensee

In acht Tagen erkunden aktive Ameropa Urlauber die Genussregion rund um den Bodensee individuell per Rad: Auf sechs Tagesetappen zwischen 30 und 55 Kilometern führt die „Kulinarische Bodensee-Radreise“ ab/bis Salem nach Markdorf, Bregenz, Egnach, Stein am Rhein und Konstanz sowie auf die Insel Mainau. Die Tour mit sieben Übernachtungen und Frühstück in Drei- und Vier-Sterne-Hotels, Gepäckbeförderung, drei Vier-Gang-Menüs mit Weinbegleitung und einer Weinprobe ist ab 699 Euro pro Person buchbar. Eine weitere Schlemmerradtour führt die Donau entlang von Passau nach Wien. Für alle Radtouren können bequeme Tourenräder aber auch E-Bikes reserviert werden.

Baeckoeffe und Gewürztraminer – Schmackhaftes im Elsass

Vorzügliche Küche, köstliche Weine und zauberhafte Landschaften: Die fünftägige individuelle Autotour „Wein und Genuss im Elsass erleben“ vereint das Beste der ostfranzösischen Region. Mit vier Übernachtungen in zwei gemütlichen Drei-Sterne-Hotels in Dieffenthal und Rouffach lassen sich liebenswerte Winzerorte und sehenswerte Städte wie Straßburg oder Colmar in aller Ruhe entdecken. Das Paket ab 279 Euro pro Person beinhaltet zudem zwei Weinproben sowie ein Drei- und ein Vier-Gang-Menü.

Informationen zum Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Quelle: Ameropa-Reisen GmbH, Claasen Communication

Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren
Die weitläufige Gartenanlage des ehemaligen Kartäuserklosters Kartause Ittingen ist frei zugänglich. Dort findet sich unter anderem die umfangreichste Sammlung historischer Rosensorten in der Schweiz. / Foto: © Kartause Ittingen
21.05.2024

SinnesImpulse beim Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 am westlichen Bodensee

Es grünt und blüht in den Gärten und Parks am westlichen Bodensee. 69 dieser üppigen Paradiese können im Rahmen des Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 besucht werden.
mehr erfahren
Am Freitag, den 17. Mai 2024, wurde die Ausstellung im Rathaus eröffnet. / Foto: © Stadt Freudenberg
21.05.2024

Kunstausstellung Menschenbilder- eine Reise durch die Vielfalt der Portraitmalerei in Freudenberg

Die Freudenberger Kunstausstellung Menschenbilder wurde am Freitag, 17.05.2024 von Bürgermeisterin Nicole Reschke eröffnet und ist vom 20.05. bis 21.06.2024 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.
mehr erfahren
17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren