Wer ist der Schönste Wanderweg 2022 im ganzen Land?

Wanderung durch die Nordeifel - Wer ist der Schönste Wanderweg 2022 im ganzen Land?

Bis zum 30. Juni 2022 können Interessierte bei der Wahl „Schönster Wanderweg Deutschlands 2022“ ihre Stimme auf www.wandermagazin.de/wahlstudio oder per Postkarte abgeben. Der siegreiche Weg wird im August 2022 bekannt gegeben.

Nominiert sind 10 Mehrtagestouren und 15 Tagestouren. Aus der Nordeifel ist die EifelSpur "Toskana der Eifel" dabei. Damit ist der Weg die einzige Nominierung aus der Eifel und gleichzeitig auch aus Nordrhein-Westfalen.

Alle zur Wahl stehenden Wanderwege wurden von einer vierköpfigen Expertenjury, bestehend aus Michael Sänger (Herausgeber Wandermagazin), Thorsten Hoyer (Chefredaktion Wandermagazin), Manuel Andrack (Buchautor) sowie Kathrin Heckmann alias Fräulein Draußen (Bloggerin) ausgewählt. Zusätzlich wurde ein Experte/eine Expertin aus dem jeweiligen Bundesland hinzugezogen.

Der Wettbewerb des Wandermagazins erfreut sich seit seiner erstmaligen Durchführung im Jahr 2004 steigender Beliebtheit und knackt von Jahr zu Jahr neue Rekorde. Allein im letzten Jahr haben knapp 40.000 Wanderer ihre Stimme abgegeben.

Damit sich die Teilnahme am Voting auch lohnt, konnte das Wandermagazin mit Globetrotter erstmalig einen hochkarätigen Kooperationspartner an Land ziehen, der wertvolle Preise unter allen Mitmachenden verlost.

Die Nordeifel Tourismus GmbH und alle touristischen Partner:innen würden sich freuen, wenn Sie Ihre Stimme für die EifelSpur "Toskana der Eifel" abgeben. Herzlichen Dank vorab für Ihre Unterstützung.

EifelSpur Toskana der Eifel nominiert als Schönster Wanderweg Deutschlands 2022

Die EifelSpur „Toskana der Eifel“ im Kurzportrait

Fühlen Sie sich auf dieser Wanderung durch die Nordeifel in den Süden versetzt: Der Weg dieser 15 km langen EifelSpur führt Sie durch die mit Wacholderbüschen bewachsenen Hügel im beeindruckenden Naturschutzgebiet Lampertstal bei Alendorf und Ripsdorf südlich von Blankenheim.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Gästemagazin Nordeifel

Gästemagazin Nordeifel

Eifel | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das Magazin, das Inspiration für einen Tagesausflug oder Kurzurlaub in die Nordeifel bietet, besteht aus einem Imageteil und einem Gastgeberverzeichnis.

Mit einer Fläche von 650 ha gehört es zu den größten Naturschutzgebieten Nordrhein-Westfalens. Die markanten Wacholderheiden, die große Zahl kleinflächiger Kalk-Halbtrockenrasen und Wacholdertriften sind ein landesweit einmaliges Relikt historischer Bewirtschaftungsformen und fallen auf Ihrer Wanderung durch die Nordeifel besonders ins Auge. Diese bereits im Mittelalter durch Rodung geschaffenen und durch extensive Schafbeweidung bis heute erhaltenen Kulturbiotope zeichnen sich durch einen enormen Artenreichtum aus.

Auf kleinem Raum zeigen sich hier blühende Orchideen, Wiesenhänge mit Küchenschelle, Enzian und andere seltenen Pflanzen. Alljährlich findet in Alendorf im Sommer außerdem das Wacholderfest statt, das Sie bei Ihrer Wanderung durch die Nordeifel als Event einplanen sollten. Vom Eifel-Blick „Kalvarienberg“ ergeben sich atemberaubende Panoramablicke über die Eifel.

Aufgrund ihrer besonderen Qualität und des Erlebnischarakters ist die EifelSpur als Qualitätsweg "Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet. Die Eifelvereins-Ortsgruppe Ripsdorf ist im Rahmen des Wegemanagements für die Pflege der EifelSpur zuständig.

Neben der EifelSpur "Toskana der Eifel" gibt es in der Nordeifel weitere 17 EifeSpuren, allesamt thematische Rundwanderwege mit einer Länge zwischen 3 und 42 km.

Quelle: Nordeifel Tourismus GmbH

XXL-Bank auf der Eifelspur Toskana der Eifel / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
25.11.2022

Gästemagazin der Nordeifel 2023 ab sofort erhältlich

Zur Einstimmung auf die Urlaubssaison 2023 hat die Nordeifel Tourismus GmbH jetzt das 72-seitige Gästemagazin Nordeifel veröffentlicht und dieses ist ab sofort erhältlich.
mehr erfahren
Éislek Pad Boulaide, Houfëls / Foto: © Visit Éislek
03.11.2022

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe für 1.900 km hochqualitative Wanderwege in der luxemburgischen Region.
mehr erfahren
Im historischen Gebäude Kesslerstadel in Matrei in Osttirol wird Denkmalpflege und Beherbergung sanft miteinander verbunden. / Foto: © Gertraud Brugger/Miriam Raneburger
21.10.2022

Außen voller Geschichten, innen voller Leben - der Kesslerstadel in Matrei in Osttirol

Die Historie des traditionsreichen Osttiroler Anwesens Kesslerstadel im Ortskern von Matrei in Österreich reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück.
mehr erfahren
Wandern bei Altdorf im Nürnberger Land / Foto: © Nürnberger Land Tourismus/Thomas Geiger
17.10.2022

Langstrecke für Genießer - Der Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Der 520 Kilometer lange Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb ist eine Einladung an alle, die das Reiseland auf entspannte Art erkunden möchten.
mehr erfahren
Am Fränkischen Gebirgsweg bei Betzenstein in der Fränkischen Schweiz / Foto: © FrankenTourismus/FRS/Hub
17.10.2022

Eine Tour voller Höhepunkte - Unterwegs auf dem Fränkischen Gebirgsweg

Der Fränkische Gebirgsweg verbindet zahlreiche Höhepunkte in vier unterschiedlichen Urlaubslandschaften in Franken und beginnt ebenfalls wie der Frankenweg in Untereichenstein im Frankenwald.
mehr erfahren
Entlang der Premiumwanderwege hochgehberge bieten sich herrliche Fernsichten wie hier am Aussichtsturm Rossberg / Foto: © hochgehberge, Angela Hammer
10.10.2022

Sieben Wandertouren der hochgehberge erneut ausgezeichnet

Sieben Wanderwege der hochgehberge wurden erneut mit dem Wandersiegel Premiumwanderweg des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet und damit erfolgreich rezertifiziert.
mehr erfahren
Wanderin im herbstlichen DonAUwald / Foto: © Beate Wand
04.10.2022

Herbstwandern 2022 auf dem DonAUwald-Wanderweg

Noch bis zum 31. Oktober 2022 können Wanderbegeisterte den Premiumweg DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen unter die Sohlen nehmen.
mehr erfahren
Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren