Winterzauber 2019 auf der Burg Altena

Die Burg Altena ist ganzjährig ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. - Winterzauber 2019 auf der Burg Altena

Lichterspiele und Fackelschein, weihnachtliche Wohlgerüche und eine fröhliche Stimmung - in den Wochen bis zum Fest präsentiert sich die mittelalterliche Burg Altena im Sauerland von ihrer romantischen Seite. Zudem ist die Wehranlage aus dem Mittelalter mit zahlreichen Veranstaltungen auch in den Wintermonaten ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. In der diesjährigen Vorweihnachtszeit gilt das ganz besonders, denn erstmals lässt man die Burg unter dem Titel "GlanzLicht" kunstvoll illuminieren.

"GlanzLicht" hoch oben auf dem Berg

Hoch auf ihrem Berg wird die Burg nach Einbruch der Dunkelheit zu einem besonderen Augenschmaus. Die Außenmauern zum Fluss Lenne, die Türme und Innenhöfe der Burg werden vom 29. November bis 27. Dezember 2019 leuchtend in Szene gesetzt. So entstehen ganz neue Blickwinkel auf die architektonischen Eigenheiten und die Dimensionen der Mauern. Nicht nur Fotografen kommen dabei auf ihre Kosten, wenn das imposante Gebäude von 200 Metern Länge in leuchtenden Farben erstrahlt. Begleitet wird die Aktion von vielen Veranstaltungen, unter www.burg-altena.de gibt es alle Details und Termine. So startet die Adventszeit mit dem Winter-Spektakulum. An drei Tagen, vom 29. November bis 1. Dezember 2019, wartet auf die Besucher ein abwechslungsreiches Programm: Zauberhafte Wesen, Akrobatik, alte Handwerkskunst, Mitmachaktionen im Museum, Märchen und Geschichten, Feuer-Performance, viel Musik im Burghof und die beliebten Fackelführungen sorgen für Mittelalter-Feeling.

Lichterführung und Rentierschlitten

Am Nikolaustag folgt eine beliebte Lichterführung speziell für Kinder rund um die Burg. Die Stadt Altena lädt am zweiten Adventswochenende, vom 6. bis 8. Dezember 2019, zum traditionellen Weihnachtsmarkt. Bei der Lichterführung am 13. Dezember geht es mit Laternen rund um die Burg. Erzählt wird dabei von Sagen, die in den umliegenden Wäldern spielen. An den beiden Samstagen vor Weihnachten, am 14. und 21. Dezember, dürfen sich Familien mit Kindern auf eine Überraschung freuen. Die Aktionen starten um 17.30 Uhr auf der Burg. Mit dem Erlebnisaufzug ist der Wehrbau in nur 30 Sekunden wetterunabhängig, bequem und barrierefrei von der Innenstadt aus erreichbar. Oben angekommen, geht die Zeitreise im Burgmuseum weiter. Mittelalterliche Waffen und Ritterrüstungen, luxuriöse Möbel und kostbares Porzellan versetzen die Besucher zurück in längst vergangene Zeiten. Das Museum hat ganzjährig geöffnet, abgesehen vom Ruhetag am Montag sind an allen anderen Wochentagen alle willkommen. Am 2. Weihnachtstag ist der Eintritt sogar frei. Lohnenswert ist auch ein Besuch des benachbarten Drahtmuseums.

Quelle: Märkische Kulturstiftung Burg Altena c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Goethe Chocolaterie - Schaufenster mit Schokoladen-Skyline / Foto: © Andreas Schmidt
24.05.2022

Origineller Beitrag zur Stärkung der regionalen Produkte in Leipzig

Die regionale Schaumanufaktur Goethe Chocolaterie hat in Kooperation mit der LTM GmbH in ihrer Filiale Markt 11 ein neues Schaufenster mit dem Projekt „Leipzig liebt Regionales“ gestaltet.
mehr erfahren
Mit dem Bike entlang der Oberschwäbischen Barockstraße / Foto: © TMBW / Raatz
23.05.2022

Pracht, Prunk und Putten in Oberschwaben

Große Kunstschätze und eine Genusskultur, die Spaß macht: Das erlebt man bei einer Radtour an der Oberschwäbischen Barockstraße in Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Historischer Marktplatz in Wolfenbüttel / Foto: © Erich Westendarp auf Pixabay
20.05.2022

Wolfenbüttel - 1.000 Fachwerkhäuser und Jägermeister im Herzen Deutschlands

Wolfenbüttel ist auch eine moderne Stadt. Von hier stammt zum Beispiel der weltberühmte Käuterlikör Jägermeister. Hier werden die wohl besten Großküchengeräte für die Sterneküchen in aller Welt gebaut.
mehr erfahren
Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe / Foto: © Jon Hoefer auf Pixabay
20.05.2022

Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe

Das kleinste Land der EU überrascht mit großer Vielfalt und rund 300 Sonnentagen im Jahr. Von Deutschland aus ist der Mittelmeer-Archipel um Malta, Gozo und Comino in nicht mal drei Flugstunden zu erreichen.
mehr erfahren
Römertag in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Stadt Gunzenhausen
19.05.2022

Leinen los auf dem Römerboot im Fränkischen Seenland

Vor knapp 2000 Jahren verlief der Obergermanisch-Raetische Limes, dessen Relikte zum UNESCO-Welterbe gehören, mitten durch das heutige Stadtgebiet von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland.
mehr erfahren
Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren
APX Führung in der Werft / Foto: © Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH
18.05.2022

Die Via Romana wird 30 – Gefeiert 2022 wurde mit einem großen Festakt im APX

Einen ganz besonderen Geburtstag feierten zahlreiche Gäste am vergangenen Dienstag im LVR-Archäologischen Park Xanten. Vor 30 Jahren wurde das grenzüberschreitende Euregio-Projekt Via Romana eingeweiht.
mehr erfahren
Schloss Mainau mit Kirche / Foto: © Insel Mainau/Peter Allgaier
16.05.2022

Mainau-Jahr 2022 mit dem Motto Schlossjuwel und Gartenrausch

750 Jahre Deutscher Orden auf der Insel Mainau und 275 Jahre Schloss Mainau: Diese beiden bedeutenden Jubiläen nimmt die Blumeninsel im Bodensee feiert die Mainau unter dem Motto Schlossjuwel und Gartenrausch.
mehr erfahren
Naumburger Straßentheatertage 2022 vom 27. bis 29.05.2022 / Foto: © Stadtverwaltung Naumburg (Saale)
16.05.2022

Naumburger Straßentheatertage 2022 vom 27. bis 29.05.2022

Vom 27. bis zum 29.05.2022 zeigen insgesamt 21 Künstlergruppen sowie Einzelkünstlerinnen und -künstler in Naumburg an der Saale auf dem Markt, dem Marienplatz und im Stadtpark bei rund 60 Veranstaltungen ihr Können.
mehr erfahren
In der Kinderkemenate auf Schloss Neuenburg können sich Kinder als Ritter verkleiden. / Foto: © Falko Matte
16.05.2022

Bauen wie der Naumburger Meister und komponieren wie Schütz : Sommerferien 2022 in Saale Unstrut

In den Sommerferien laden die Kulturorte in der Region Saale-Unstrut in Sachsen-Anhalt zu spannenden Mitmachaktionen für die ganze Familie ein.
mehr erfahren