Wo Sonnenanbeter im Salzburger Land talwärts wedeln

Der Skicircus von Saalbach-Hinterglemm ist ein Dorado für Genussskifahrer. - Wo Sonnenanbeter im Salzburger Land talwärts wedeln

Wer Wintersport liebt, aber auf frostige Temperaturen verzichten kann, muss sich noch etwas gedulden. Beim Sonnenskilauf im März im Salzburger Land versprechen sonnenbeschienene Pisten und herrlicher Firnschnee ein lässiges Skivergnügen - von der ersten Auffahrt bis zur letzten Abfahrt. Geringe Wartezeiten an den Liften und freie Bahnen sind weitere Pluspunkte für Genussskifahrer. Frühaufsteher können auf hart gefrorenen, aber gut präparierten Pisten erste Schwünge ziehen, während Genießer gegen Mittag über feine Firnteppiche gleiten. Sonnenanbeter wiederum finden am Nachmittag im Liegestuhl neben der Skihütte ihren Lieblingsplatz.

Unvergessliche Bergerlebnisse

Das weitläufige Skigebiet von Saalbach-Hinterglemm ist mit regelmäßig pendelnden Skibussen ab Maishofen ebenfalls leicht zu erreichen. Im gesamten Skicircus, der auch Leogang und Fieberbrunn umfasst und im Rahmen der Ski-Alpin-Card genutzt werden kann, stehen 270 Kilometer präparierte Pisten für Wintersportler jeden Niveaus bereit. Um bis in den April hinein sichere Schneeverhältnisse zu garantieren, sind bis zu 1.000 Schnee-Erzeuger im Einsatz. Ein besonderes Skivergnügen ermöglichen zudem musikalisch-kulinarische Events, wie die “White Pearl Mountain Days”, die vom 25. März bis 3. April 2022 geplant sind. Auf den Sonnenterrassen der schönsten Locations am Berg und im Tal trifft feiner DJ-Sound auf E-Violinen und Vocals. Ein umfangreiches Sportprogramm mit Winter-Boot-Camp und Mountain Yoga sowie regionale Köstlichkeiten versprechen den Gästen unvergessliche Bergerlebnisse.

Schneeschuhwanderer genießen das beeindruckende Panorama der umliegenden Bergwelt.

Beeindruckendes Alpenpanorama

Beste Voraussetzungen für den Start in einen sonnigen Skitag finden alpine Ski-Fans, Snowboarder, Wanderer und Tourengeher etwa in Maishofen. Die kleine Gemeinde am Eingang zum Glemmtal liegt in enger Nachbarschaft zu Zell am See. Auf der Schmittenhöhe, dem Zeller Hausberg, können Wintersportler jeden Alters ein abwechslungsreiches Skigebiet mit rund 80 Pistenkilometern entdecken. Unter www.maishofen.com sind attraktive Buchungspauschalen für Kurzurlaube und einwöchige Aufenthalte inklusive Ski-Alpin-Card verfügbar. Ausgeschilderte Winterwanderwege ermöglichen Fußgängern und Schneeschuhwanderern auf 2.000 Metern ausgedehnte Touren entlang des Bergrückens. Für alle Gäste gleichermaßen beeindruckend ist das Alpen-Panorama auf etwa 30 Dreitausendern. Neben dem Großvenediger und dem Großglockner gehört das Kitzsteinhorn mit seinem Gletscherskigebiet zu den imposanten Gipfeln in der Ferne.

Quelle: Tourismusverband Maishofen c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren
Auf der ersten Etappe des Goldsteigs liegt eingebettet in markante Gesteinsformationen die Burgruine Weißenstein. / Foto: © djd/Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
14.09.2022

Burgen, Bahn und Baxi

Im Oberpfälzer Wald lässt sich der Wanderurlaub umweltschonender durch gute ÖPNV-Anbindungen und Baxi-Anrufbusse gestalten.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet statt. Neben vielen Bewegungsangeboten dreht sich das Programm vor allem um Gesundheit, Kultur und Kulinarik. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
14.09.2022

12. Rhöner Wandertag vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet

Vom 23. bis 25 September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag in Bad Bocklet statt und den Besuchern werden zahlreiche Wanderstrecken sowie auch in Sachen Gesundheit, Kultur und Kulinarik geboten.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Kulinarisches Wanderwochenende 2022 in Medebach / Foto: © Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
08.09.2022

Kulinarisches Wanderwochenende am 1. und 2. Oktober 2022 in Medebach

In Medebach ist das Kulinarische Wochenende ein alljährliches Veranstaltungshighlight zum Beginn der Herbstferien und in diesem Jahr sind 2 unterschiedlich lange Wandertouren geplant.
mehr erfahren
Bereits um 6 Uhr früh startete das Feld in Scharnitz. Ca. 2100 Personen nahmen die Herausforderung an. / Foto: © Karwendelmarsch
29.08.2022

Voller Erfolg für den 13. Karwendelmarsch in Tirol

Vor prachtvoller Kulisse ging am 27. August 2022 der legendäre Karwendelmarsch mit etwa 2100 Läufer und Wanderer von Scharnitz bis Pertisau über die Bühne.
mehr erfahren
Blaue Seen, grüne Wiesen, gelbe Zirbenwälder: Im Herbst zeigt die Turracher Höhe ihre ganze Pracht. / Foto: © TMG, Rosmann
29.08.2022

Wanderherbst 2022 auf der Turracher Höhe

Im Herbst zeigt sich das Wanderparadies Turracher Höhe mit prächtigen Farben von der schönsten Seite und der Almbutler zeigt Gästen die schönsten Plätze des steirisch-kärntnerischen Hochplateaus.
mehr erfahren
Kandel und Kandelfels im ZweiTälerLand / Foto: © Hansen, Schwarzwald Tourismus
23.08.2022

Genusswandern im herbstlichen Schwarzwald

Hütten und Berggasthöfe sind die Krönung jeder Wanderung im Schwarzwald und neun Wanderungen mit Einkehr-Tipps, die bis in den Herbst hinein zum Genuss einladen, stellen wir hier vor.
mehr erfahren