Wolfenbüttel setzt auf regionale Köstlichkeiten

Geschenkboxen mit regionalen Produkten - Wolfenbüttel setzt auf regionale Köstlichkeiten

Neuer Marktstand mir lokalen Produkten in der Tourist-Info Wolfenbüttel

Lessing-Espresso, frisch aus einer kleinen Rösterei. Speziell gebrautes Germania-Gold-Bier. Oder selbst gemachte Marmelade mit Jägermeister-Note. Alles direkt aus Wolfenbüttel oder der Umgebung. Das und mehr bietet der neue Marktstand der Tourist-Info Wolfenbüttel im Löwentor. Sie setzt mit ihrem Angebot verstärkt auf Genussprodukte aus der Region und von lokalen Partnern. Wer ein originelles Geschenk sucht oder sich selbst verwöhnen möchte, wird dort auf jeden Fall fündig.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Lessingstadt Wolfenbüttel - Reiseplaner

Lessingstadt Wolfenbüttel - Reiseplaner

Städte Niedersachsen | Niedersachsen | Deutschland

Wolfenbüttel lebt vom Zusammenspiel von Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Ein abwechslungsreiches Kulturleben und eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten sorgen für eine hohe Lebensqualität in Wolfenbüttel. Ob Sie sich für das Wolfenbütteler Theaterleben, das Programm der verschiedenen Museen, die Aktivitäten der zahlreichen Vereine und Initiativen oder die vielen Sport- und Freizeiteinrichtungen interessieren - Sie werden von der Vielfalt überrascht sein.

Regionale Produkte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Kurze Transportwege und damit mehr Nachhaltigkeit, die Unterstützung lokaler Produzenten oder einfach nur die Liebe zur Heimat. Die Gründe für diesen Trend sind vielfältig. „Wir freuen uns, dass wir schon jetzt eine große Vielfalt an hochwertigen Genussprodukten anbieten können. Wolfenbüttel und die Region haben in dieser Hinsicht viel zu bieten. Das freut uns sehr!“, so Nicole Lüdicke (Leiterin der Tourist-Info der Stadt Wolfenbüttel).

Regional, nachhaltig, bio, saisonal oder fairtrade. Der Marktstand bietet einen bunten Mix an Produkten – und erfindet sich ständig neu. Die Stadt arbeitet dabei mit verschiedensten Kooperationspartnern zusammen; gemeinsam werden neue Ideen entwickelt und leckere Köstlichkeiten realisiert. Das selbstgebraute Bier Germania Gold etwa wurde eigens für die Tourist-Info von denver`s, der kleinsten, gewerblichen Brauerei Wolfenbüttels, kreiert und persönlich von Hand hergestellt. Naturbelassen und ganz ohne Zusatzstoffe. Zusammen mit der Bäckerei Reuss wurde darüber hinaus eine leckere, saisonale Backmischung entwickelt.

Der Weltladen steuert Fairtrade-Schokolade und Fairtrade-Bio-Kaffee bei, schön verpackt und gestaltet mit Motiven der Lessingstadt. Björn Reckewell (Abteilungsleiter Tourismus und Mitglied der Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt): „Zu Wolfenbüttel als Fairtrade-Stadt passt das natürlich sehr gut. Fair zu handeln passt aber auch wunderbar zu unserer Marke „Lessingstadt“, den schon Lessing forderte das gute Miteinander aller Menschen ein.“ Mit dem Feinkost- und Weingeschäft Barrique entstand der Wein „Lessings Genussmomente“, für den ein sizilianischer Nero d‘Avola abgefüllt wurde, was auch Lessing als bekennenden Wein- und Italienfreund sehr erfreut hätte. Und natürlich ist auch Jägermeister in der Tourist-Info präsent – nicht nur mit einem Fan-Shop, sondern auch auf dem neuen Marktstand: Einmal direkt mit dem weltbekannten Kräuterlikör, dem Jägermeister scharf und natürlich dem exklusiven Manifest. Und indirekt als köstliche Note in selbstgemachter Marmelade zum Beispiel.

Regionale Produkte aus der Tourist Info

Das ist natürlich nur ein Ausschnitt aus dem vielfältigen Produktangebot des Marktstandes. „Wir werden das Angebot kontinuierlich weiterentwickeln und freuen und schon auf viele neue Genussprodukte. Und auch auf neue Kooperationen mit spannenden Partnern“, betont Nicole Lüdicke. Pralinentrüffel mit Jägermeister etwa sind schon in der Planung. Und wer weiß, was den Mitarbeiterinnen der Tourist-Info im Team mit den kreativen Wolfenbüttelern noch so alles einfällt. Neue Ideen rund um den regionalen Genuss sind jedenfalls sehr willkommen.

Quelle: Stadt Wolfenbüttel

Natur im Zwielicht / Foto: © Weimarer Land Tourismus I Roman Möbius
24.05.2024

Mit Goethe und Feininger durchs Weimarer Land

Idylle mit Tiefgang: Das Weimarer Land, die Region rund um die Goethestadt Weimar, ist ein Eldorado für Kultur- und Naturliebhaber.
mehr erfahren
Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren
Die weitläufige Gartenanlage des ehemaligen Kartäuserklosters Kartause Ittingen ist frei zugänglich. Dort findet sich unter anderem die umfangreichste Sammlung historischer Rosensorten in der Schweiz. / Foto: © Kartause Ittingen
21.05.2024

SinnesImpulse beim Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 am westlichen Bodensee

Es grünt und blüht in den Gärten und Parks am westlichen Bodensee. 69 dieser üppigen Paradiese können im Rahmen des Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 besucht werden.
mehr erfahren
Am Freitag, den 17. Mai 2024, wurde die Ausstellung im Rathaus eröffnet. / Foto: © Stadt Freudenberg
21.05.2024

Kunstausstellung Menschenbilder- eine Reise durch die Vielfalt der Portraitmalerei in Freudenberg

Die Freudenberger Kunstausstellung Menschenbilder wurde am Freitag, 17.05.2024 von Bürgermeisterin Nicole Reschke eröffnet und ist vom 20.05. bis 21.06.2024 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.
mehr erfahren