Wolfsburger Erklärung. Wie machen wir uns auf den Weg in eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft?

Bewegung ist ein Lebensprinzip – Bewegung bedeutet Fortschritt, Zukunft, Entwicklung. Nicht ob wir uns bewegen, sondern, wie – ist die Frage der Zukunft. Unser Mobilitätsverhalten hat Auswirkungen auf Klima, Energieverbrauch, räumliche und soziale Strukturen u.v.m. Norddeutschland, das in besonderem Maße durch Meeresküsten, Land- und Forstwirtschaft geprägt wird, muss sich den großen Herausforderungen der Zukunft stellen. Der Ausbau regenerativer Energien, frühzeitiger Küstenschutz und eine sinnvolle Verkehrsplanung insbesondere in unseren Städten stellen besonders große Herausforderungen dar. Die daraus entstehenden Handlungsbedarfe einer nachhaltigen Entwicklung können aber nur erfolgreich der Bevölkerung vermittelt werden, wenn sie durch Bildungsmaßnahmen unterstützend begleitet werden. Technische Lösungen allein reichen nicht aus. Nötig sind vielmehr Verhaltensänderungen beim Einzelnen, die durch BNE angestoßen und begleitet werden. Bildung für nachhaltige Entwicklung bietet die Ansätze, dass alle Menschen sich die notwendigen Kompetenzen zur Mitgestaltung einer nachhaltigen Zukunft aneignen können - hierzu gehören z.B. die Bewertung von Informationen, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie vorausschauendes Planen.

Vom 05.-06.09.2011 haben auf der 4.NUN-Konferenz in der Autostadt und im phæno in Wolfsburg über 200 Bildungsexpertinnen und -experten aus allen Bildungsbereichen in Norddeutschland ihre Erfahrungen ausgetauscht. Wir richten folgende Anregungen und Forderungen an alle Bildungsinstitutionen, Länder, Kommunen und Akteure einer BNE:

  • Benennung von Verantwortlichen für BNE in allen Bildungsinstitutionen und allen Bildungssektoren
  • Bildung als fester Bestandteil bei allen Planungsvorhaben
  • Einführung von nachhaltigen Mobilitätskonzepten und Benennung von Beauftragten an allen Bildungsinstitutionen unter Einbindung von Verkehrsunternehmen und anderen Akteuren
  • Einführung eines Norddeutschen Klimasiegels für alle Schulen auf der Grundlage von gemeinsam vereinbarten Kriterien
  • Die Implementierung eines NUN-Zertifikats für außerschulische Anbieter von BNE in Norddeutschland und die Begleitung des Zertifikats durch ein Marketingkonzept
  • Förderung der Kooperation zwischen Schulen und außerschulischen Bildungspartnern, um Handlungsalternativen im Sinne von nachhaltiger Entwicklung erlebbar zu machen
  • Die systematische Integration von BNE in schulische und betriebliche Berufsbildungsgänge sowie in das Management von Berufsbildungseinrichtungen
  • Die Umsetzung des Lernbereichs Globale Entwicklung in der norddeutschen Schullandschaft und die länderübergeifende Zusammenarbeit in globalen Partnerschaften
  • Aufnahme von BNE und insbesondere Mobilitätsbildung in die Tagesordnung einer der nächsten Verkehrsminister- und Kultusministerkonferenzen
  • Gestaltung aller Veranstaltungen als „Green Events“ (z.B. Anreise mit ÖPNV, Verwendung von fairen, ökologischen und regionalen Produkten beim Catering, Papierreduktion, CO2-Kompensation)

Quelle: phaeno gGmbH

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren